idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Imagefilm
Science Video Project
idw-News App:

AppStore



Teilen: 
02.11.2020 16:28

TU Berlin: Digitalisierung und ihre Facetten - Ringvorlesung „Digital Future“ startet am 4. November

Stefanie Terp Stabsstelle Kommunikation, Events und Alumni
Technische Universität Berlin

    Sie richtet sich auch an die interessierte Öffentlichkeit

    „Digital Future“ lautet der Titel einer Ringvorlesung der TU Berlin und des Einstein Center Digital Future (ECDF), die sich mit unterschiedlichen Aspekten der digitalen Transformation beschäftigt und ein grundlegendes Verständnis des Themas vermitteln möchte. Ausgewählte Referent*innen stellen wöchentlich Themen aus ihrem Forschungsgebiet vor, die sowohl verschiedene Facetten der Digitalisierung als auch unterschiedliche wissenschaftliche Disziplinen abdecken – von Maschinellem Lernen, über die Zukunft der Arbeit sowie die Digitalisierung von Wassersystemen bis hin zur Digitalen Medizin. In diesem Jahr werden Professor*innen des ECDF Einblicke in ihre Forschung geben. Organisiert wird die Ringvorlesung von Prof. Dr. Florian Tschorsch, Leiter des Fachgebietes Distributed Security Infrastructures an der TU Berlin und ECDF-Professor.

    Die Vorlesungsreihe richtet sich an Student*innen aller Fächer sowie an die interessierte Öffentlichkeit und findet mittwochs von 16.00 bis 18.00 Uhr statt. Aufgrund der Corona-Pandemie wird sie als Online-Kurs mit der Zoom-Instanz der TU Berlin durchgeführt.

    „How to become a data scientist in 3 steps” lautet der Titel des ersten Vortrags der Reihe, die am 4. November 2020 startet.

    Bitte weisen Sie in Ihrem Medium auf die Ringvorlesung hin. Die Vorträge finden in englischer Sprache statt.

    Eine Anmeldung ist erforderlich, um die Zugangsdaten zu erhalten.

    Das Programm und die Anmeldung zur Veranstaltung finden Sie unter:
    http://www.digitalfuture.tu-berlin.de

    Weitere Informationen erteilt Ihnen gern:
    Prof. Dr. Florian Tschorsch
    TU Berlin
    Fachgebiet Distributed Security Infrastructures
    Einstein Center Digital Future
    Tel.: +49 30 314-29856
    E-Mail: florian.tschorsch@tu-berlin.de


    Merkmale dieser Pressemitteilung:
    Journalisten, Studierende, Wissenschaftler
    Energie, Informationstechnik, Wirtschaft
    überregional
    Buntes aus der Wissenschaft
    Deutsch


    Hilfe

    Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
    Verknüpfungen

    Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

    Klammern

    Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

    Wortgruppen

    Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

    Auswahlkriterien

    Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

    Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).