idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Imagefilm
Science Video Project
idw-News App:

AppStore



Teilen: 
03.11.2020 18:36

Von Airbags, Blutspuren und Bienenschutz

Sylke Schumann Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin

    Am 7. November 2020 öffnet die KinderUni Lichtenberg einen Monat lang ihre Hörsaaltüren für wissbegierige Kids ab 8, diesmal virtuell. KULe Vorlesungen für die ganze Familie per Livestream.

    • Echte Professorinnen und Professoren halten kindgerechte Vorlesungen zu spannenden Themen
    • Vom 7. –28. November 2020, freitags um 16.30 Uhr und samstags um 10.30 Uhr
    • Kostenlos und ohne Anmeldung teilnehmen https://kinderuni-lichtenberg.de/

    Den Auftakt macht am Samstag, 7. November 2020, um 10.30 Uhr Rechtsmedizinerin Prof. Dr. Tanja Hollmann vom Fachbereich Polizei und Sicherheitsmanagement der Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin (HWR Berlin) und geht der Frage nach: „Lässt sich Blut wie eine Handschrift lesen?“.

    Bis zum 28. November stehen am Freitagnachmittag und Samstagmorgen spannende Themen aus verschiedenen Wissensbereichen auf dem coolen Vorlesungsprogramm der KinderUni Lichtenberg (KUL). Echte Professorinnen und Professoren der HWR Berlin, der Hochschule für Technik und Wirtschaft (HTW) Berlin und der Katholischen Hochschule für Sozialwesen Berlin (KHSB) halten kurzweilige Vorträge.

    In den rund einstündigen Kinder-Vorlesungen geht es um Airbags und Crashtests, denkende Kühlschränke und künstliche Intelligenz, weshalb manche Menschen ganz viel Geld haben und andere sehr wenig und was Geruch mit dem Klima zu tun hat.

    Juraprofessorin Dr. Antje Tölle spricht am 27. November über Bienen und wie Mensch und Gesetz die nützlichen Insekten schützen können. Zum Abschluss der diesjährigen Reihe am 28. November 2020 erklärt Marketingprofessor Dr. Marko Schwertfeger auf seiner virtuellen Tour durch einen Supermarkt, weshalb wir kaufen, was wir kaufen und wie Werbung funktioniert.

    Alle Veranstaltungen der KUL sind kostenlos, eine Anmeldung für die virtuellen Vorlesungen ist nicht erforderlich. Zugangsdaten gibt es auf der Website der KinderUni Lichtenberg.

    Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin

    Die Hochschule für Wirtschaft und Recht (HWR) Berlin ist mit über 11 500 Studierenden eine der großen Hochschulen für angewandte Wissenschaften – mit ausgeprägtem Praxisbezug, intensiver und vielfältiger Forschung, hohen Qualitätsstandards sowie einer starken internationalen Ausrichtung. Das Studiengangsportfolio umfasst Wirtschafts-, Verwaltungs-, Rechts- und Sicherheitsmanagement sowie Ingenieurwissenschaften in über 60 Studiengängen auf Bachelor-, Master- und MBA-Ebene. Die HWR Berlin unterhält 195 aktive Partnerschaften mit Universitäten auf allen Kontinenten und ist Mitglied im Hochschulverbund „UAS7 – Alliance for Excellence“. Als eine von Deutschlands führenden Hochschulen bei der internationalen Ausrichtung von BWL-Bachelorstudiengängen und im Dualen Studium belegt die HWR Berlin Spitzenplätze in deutschlandweiten Rankings und nimmt auch im Masterbereich vordere Plätze ein. Die HWR Berlin ist einer der bedeutendsten und erfolgreichen Hochschulanbieter im akademischen Weiterbildungsbereich und Gründungshochschule. Die HWR Berlin unterstützt die Initiative der Hochschulrektorenkonferenz „Weltoffene Hochschulen – Gegen Fremdenfeindlichkeit“.

    http://www.hwr-berlin.de


    Weitere Informationen:

    http://Programm der KinderUni Lichtenberg und Link für die Teilnahme
    https://kinderuni-lichtenberg.de/


    Merkmale dieser Pressemitteilung:
    Journalisten, Lehrer/Schüler, Studierende, Wirtschaftsvertreter, Wissenschaftler, jedermann
    fachunabhängig
    überregional
    Buntes aus der Wissenschaft, Schule und Wissenschaft
    Deutsch


    Vom 7. bis 28. November halten echte Professorinnen und Professoren per Livestream an der KinderUni Lichtenberg spannende Vorlesungen für neugierige Kinder ab 8. Von denkenden Kühlschränken, Arm und Reich und fleißigen Bienen.


    Zum Download

    x

    Hilfe

    Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
    Verknüpfungen

    Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

    Klammern

    Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

    Wortgruppen

    Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

    Auswahlkriterien

    Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

    Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).