idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Science Video Project
idw-Abo

idw-News App:

AppStore

Google Play Store



Instanz:
Teilen: 
12.11.2020 11:36

Berufen für Rettungswesen und Notfallversorgung - Prof. Dr. Johannes Winning lehrt an der EAH Jena

Sigrid Neef Öffentlichkeitsarbeit und Kommunikation
Ernst-Abbe-Hochschule Jena

    Johannes Winning wurde im aktuellen Wintersemester auf die Professur für Rettungswesen und Notfallversorgung an den Fachbereich Gesundheit und Pflege der EAH Jena berufen.

    Prof. Dr. Winning hatte bereits seit 2019 als Vertretungsprofessor im Fachbereich gelehrt. Nach seinem Medizinstudium in Würzburg arbeitete der gebürtige Nürnberger zunächst an der Klinik für Innere Medizin in Würzburg, wechselte dann an die Universität des Saarlandes und beendete hier 2004 die Ausbildung zum Facharzt für Anästhesiologie und Intensivmedizin.

    Seit 2005 arbeitet er an der Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin der Universitätsklinik Jena und leitet dort den Funktionsbereich Notfallmedizin. Er besitzt Zusatzweiterbildungen als Notarzt, Leitender Notarzt, Ärztlicher Leiter Rettungsdienst, Qualitätsmanagement im Rettungsdienst sowie für Intensivmedizin.

    2011 wurde er an der Friedrich-Schiller-Universität Jena habilitiert.

    Prof. Dr. Winning verfügt über langjährige Erfahrung als Leitender Hubschrauberarzt, als Ärztlicher Leiter Rettungsdienst und als Vizepräsident der Deutschen Stiftung Akut & Notfallmedizin. Sein wissenschaftlicher Schwerpunkt ist Versorgungsforschung in der Notfallmedizin.

    Prof. Dr. Johannes Winning ist verheiratet und Vater eines Sohnes.

    Kontakt:
    Prof. Dr. Johannes Winning
    Johannes.Winning@eah-jena.de


    Wissenschaftliche Ansprechpartner:

    Prof. Dr. Johannes Winning
    Johannes.Winning@eah-jena.de


    Weitere Informationen:

    http://www.eah-jena.de


    Bilder

    Prof. Dr. Johannes Winning, EAH Jena
    Prof. Dr. Johannes Winning, EAH Jena
    Foto: Sigrid Neef


    Merkmale dieser Pressemitteilung:
    Journalisten, Lehrer/Schüler, Studierende, Wirtschaftsvertreter, Wissenschaftler, jedermann
    Ernährung / Gesundheit / Pflege, Gesellschaft, Medizin
    überregional
    Personalia, Studium und Lehre
    Deutsch


     

    Prof. Dr. Johannes Winning, EAH Jena


    Zum Download

    x

    Hilfe

    Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
    Verknüpfungen

    Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

    Klammern

    Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

    Wortgruppen

    Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

    Auswahlkriterien

    Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

    Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).