idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Imagefilm
Science Video Project
idw-News App:

AppStore



Teilen: 
16.12.2020 15:40

Top-Anbieter für Weiterbildung 2021

Jutta Dingeldein Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Wilhelm Büchner Hochschule

    Focus: Top Anbieter für Weiterbildung 2021
    Die Wilhelm Büchner ist Top-Anbieter für Weiterbildung 2021: In einer aktuellen Studie im Auftrag von FOCUS-Business hat unser Weiterbildungsangebot das Prädikat „sehr gut“ erhalten.

    Wir freuen uns, dass das Angebot der Wilhelm Büchner Hochschule erneut ausgezeichnet wurde: FOCUS-BUSINESS hat die Top-Anbieter für Weiterbildung ermittelt – das Angebot der Wilhelm Büchner Hochschule erhält das Siegel „sehr gut“. Durchgeführt wurde die Studie in Kooperation mit VICO Research & Consulting, Spezialist für Social-Media-Monitoring.

    So wurden die ausgezeichneten Anbieter ermittelt
    Für die Analyse wurden drei Bewertungskriterien definiert: Reputation, Bekanntheit und Kundennähe. Für die Ermittlung der Reputation wurden Online-Bewertungen der Studien- und Kursteilnehmer*innen analysiert sowie Webbeiträge zu den Anbietern nach Tonalität bewertet. Die Bekanntheit wurde an der Anzahl der Bewertungen und Onlinebeiträge, die zu den Anbietern im Netz abgegeben wurden, gemessen. Die Kundennähe wurde anhand der Menge an Fans/Followern und Interaktionen auf den Facebook-Kanälen der Anbieter gemessen.

    Ermittelt wurden die Ergebnisse durch eine umfangreiche Online-Analyse von 20.000 Weiterbildungsanbietern inklusive Social Listening. Die Ergebnisse beziehen sich auf den Untersuchungszeitraum vom 1. bis zum 15. Mai 2020.


    Merkmale dieser Pressemitteilung:
    Journalisten, Studierende, Wirtschaftsvertreter, Wissenschaftler, jedermann
    fachunabhängig
    überregional
    Studium und Lehre, Wettbewerbe / Auszeichnungen
    Deutsch


    Top-Anbieter für Weiterbildung 2021


    Zum Download

    x

    Hilfe

    Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
    Verknüpfungen

    Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

    Klammern

    Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

    Wortgruppen

    Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

    Auswahlkriterien

    Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

    Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).