idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Imagefilm
Science Video Project
idw-News App:

AppStore



Teilen: 
17.05.2021 13:00

Hochschulinformationstage 2021 in Greifswald: Schnupperseminare, Online-Übungen und virtuelle Campus-Tour

Jan Meßerschmidt Hochschulkommunikation
Universität Greifswald

    Finde, was dich sucht. Während der Hochschulinformationstage 2021 der Universität Greifswald wird vom 27. Mai bis zum 29. Mai 2021 ein Studium digital erlebbar. Die Entdeckungstour führt von der Vorstellung neuer Masterstudiengänge wie Medizinphysik über einen virtuellen Campus, der Teilnahme an der Online-Lehre bis zum persönlichen Austausch mit Studierenden. Das vollständige Programm gibt es unter www.wissen-lockt.de.

    Die zweiten virtuellen Hochschulinformationstage der Universität Greifswald bieten Studieninteressierten, Eltern und Lehrer*innen mehr als 150 Veranstaltungen, um sich kostenlos und ortsunabhängig über ein Studium in Greifswald zu informieren. Über Gastzugänge können die Studieninteressierten Angebote der digitalen Lehre nutzen und beispielsweise an Moodle-Kursen, Online-Übungen oder virtuellen Seminaren teilnehmen.

    Auf der Veranstaltungsseite http://www.wissen-lockt.de lädt eine interaktive Welt ein, in einer virtuellen Tour Campus-Luft zu schnuppern und sich gleichzeitig mit Studieninteressierten und Ansprechpartner*innen der Universität zu vernetzen. Ein eigens für die Veranstaltung erstellter Mozilla Hubs Raum stellt die Universität, ihre Forschungsschwerpunkte und die Studienmöglichkeiten interaktiv vor. Eine Anmeldung vorab ist hierfür nicht notwendig.

    Die Veranstaltungsplattform für das umfangreiche Programm der fünf Fakultäten sowie des Studierendenwerks Greifswald wurde gemeinsam umgesetzt mit dem Projekt NOVA Innovationscampus an der Universität Greifswald, das aus einer studentischen Initiative heraus entstanden ist. „Dank der großen Resonanz, die das neue virtuelle und interaktive Format bei den Lehrenden gefunden hat, können wir Studieninteressierten einen spannenden Einblick in das vielfältige Studienangebot unserer Universität geben. In NOVA Innovationscampus haben wir einen engagierten Partner für die Umsetzung gefunden“, betont Dorthe G. A. Hartmann, Prorektorin für Lehre, Lehrer*innenbildung und Internationalisierung. Sophia Hammer, Gründerin von NOVA, ergänzt: „Wir freuen uns, in diesem Jahr gemeinsam mit unserer Universität zukünftigen Kommiliton*innen über unsere Event-Plattform ein Navi zu sein auf die Frage ‚Was danach?‘. Erstmals können wir potenziellen Studierenden aus studentischer Perspektive einen kleinen Fahrplan an die Hand geben.“ Dabei geben die Fachbereiche in Live-Videovorträgen Einblicke in ihre Institute und Studiengänge. In Live-Chats mit Studierenden, der Zentralen Studienberatung, dem International Office, Fachstudienberater*innen, Dozent*innen sowie Professor*innen haben Besucher*innen die Möglichkeit, zu allen Fragen rund um ein Studium an der Universität Greifswald mit Fachvertreter*innen in Kontakt zu treten. Das Programm können sich die Teilnehmenden individuell zusammenstellen.

    Ausführlich vorgestellt werden auch neue Studienangebote, die zum Wintersemester 2021/22 an der Universität Greifswald starten, beispielsweise der Doppelabschluss Lehramtsstudiengang „Double-Degree Deutsch-Polnisch binational“. Studierende und Interessenten für einen Masterstudiengang finden ebenfalls während des Online-Events umfangreiche Informationen. So präsentieren Dozent*innen und Fachstudienberater*innen neue weiterführende Studienangebote wie den interdisziplinären Master „Medizinphysik“, der zum Wintersemester startet.

    Weitere Informationen

    Achtung! Das detaillierte Programm ist auf der Webseite unter http://www.wissen-lockt.de zu finden. Bei einigen Veranstaltungen, insbesondere aus dem Bereich der Online-Lehre, ist vorab eine Anmeldung beim jeweiligen Fachbereich nötig. Bitte informieren Sie sich bei den jeweiligen Veranstaltungsangeboten zu den Teilnahmemöglichkeiten sowie Gastzugängen.

    Studienangebot der Universität Greifswald https://www.uni-greifswald.de/studienangebot/
    Angebote zur Studienorientierung https://www.uni-greifswald.de/studienorientierung
    Instagram http://instagram.com/unigreifswald
    Facebook http://facebook.com/uni-greifswald.de

    Ansprechpartnerinnen an der Universität Greifswald

    Studierendenmarketing
    Fanny Neumann
    Domstraße 11, Eingang 1, 17489 Greifswald
    Telefon 03834 420 1154
    marketing@uni-greifswald.de

    Zentrale Studienberatung
    Julia Müller
    Rubenowstraße 2, 17489 Greifswald
    Telefon 03834 420 1293
    zsb@uni-greifswald.de


    Merkmale dieser Pressemitteilung:
    Journalisten, Lehrer/Schüler, jedermann
    fachunabhängig
    überregional
    Buntes aus der Wissenschaft, Schule und Wissenschaft
    Deutsch


    Hochschulinformationstage 2021 in Greifswald


    Zum Download

    x

    Hilfe

    Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
    Verknüpfungen

    Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

    Klammern

    Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

    Wortgruppen

    Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

    Auswahlkriterien

    Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

    Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).