idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Science Video Project
idw-Abo

idw-News App:

AppStore

Google Play Store



Instanz:
Teilen: 
30.09.2021 10:01

Die Ernst-Abbe-Hochschule Jena ist „Familiengerechte Hochschule“

Sigrid Neef Öffentlichkeitsarbeit und Kommunikation
Ernst-Abbe-Hochschule Jena

    Die Ernst-Abbe-Hochschule (EAH) Jena trägt ab heute (30. September 2021) das Zertifikat „Familiengerechte Hochschule“, das ihr im Ergebnis eines Auditierungsverfahrens verliehen wurde.

    In dessen Verlauf wurden in den vergangenen Monaten die Arbeits-, Studien- und Lehrbedingungen durch Vertreterinnen und Vertreter der Hochschule analysiert. Ein besonderer Schwerpunkt lag dabei auf Fragen der Vereinbarkeit von Beruf und Familie für alle Studierenden, Beschäftigten und Lehrenden. Gemeinsam wurde erarbeitet, welche weiteren Maßnahmen in den kommenden drei Jahren umgesetzt werden sollen, um die Ernst-Abbe-Hochschule noch familiengerechter zu gestalten.

    „Ich freue mich, dass die EAH Jena nun eine von drei Thüringer Hochschulen ist, die das Zertifikat „Familiengerechte Hochschule“ tragen“, erklärt Hochschulrektor Prof. Dr. Steffen Teichert. Nun gehe es darum, die Ziele, die sich die EAH für die nächsten drei Jahre im Auditierungsverfahren gesteckt hat, umzusetzen.

    „Im Wettbewerb um Studierende, Lehrpersonal und Mitarbeitende spielen familiengerechte Strukturen eine immer wichtigere Rolle. Mit dem Zertifikat und der Umsetzung der Ziele des Auditverfahrens stellen wir uns mit Blick auf moderne Arbeits- und Studienbedingungen an der EAH Jena für die Zukunft noch besser auf“, so Teichert.

    Neben drei Thüringer Hochschulen tragen derzeit auch acht Thüringer Unternehmen das Zertifikat der „Familiengerechtigkeit“. Bundesweit sind es mehrere hundert Institutionen. Während des Auditierungsprozesses werden bestehende Arbeitsbedingungen untersucht, Verbesserungsbedarf aufgezeigt und neue Ziele zu mehr Familiengerechtigkeit formuliert. Das Zertifikat ist für drei Jahre gültig. Es wird erneut verliehen, wenn die Ziele am Ende der drei Jahre weitgehend umgesetzt wurden.

    Das Zertifikat für die EAH Jena ist bis zum 30. September 2024 gültig. Es wird durch die „berufundfamilie Service GmbH“ verliehen - einem Dienstleister im Themengebiet Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Privatleben. Die offizielle feierliche Übergabe des Zertifikates findet im Juni 2022 in Berlin statt.

    Marion Seidler, Marie Koch
    sn


    Wissenschaftliche Ansprechpartner:

    Marion Seidler
    marion.seidler@eah-jena.de


    Weitere Informationen:

    http://www.eah-jena.de


    Bilder

    Die Ernst-Abbe-Hochschule Jena ist „Familiengerechte Hochschule“
    Die Ernst-Abbe-Hochschule Jena ist „Familiengerechte Hochschule“
    Foto: Laura Körner


    Merkmale dieser Pressemitteilung:
    Journalisten, Lehrer/Schüler, Studierende, Wirtschaftsvertreter, Wissenschaftler, jedermann
    fachunabhängig
    überregional
    Wettbewerbe / Auszeichnungen, Wissenschaftspolitik
    Deutsch


     

    Die Ernst-Abbe-Hochschule Jena ist „Familiengerechte Hochschule“


    Zum Download

    x

    Hilfe

    Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
    Verknüpfungen

    Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

    Klammern

    Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

    Wortgruppen

    Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

    Auswahlkriterien

    Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

    Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).