idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Imagefilm
Science Video Project
idw-News App:

AppStore



Teilen: 
21.10.2021 11:30

Die Jungbrunnen-Formel praktizieren: neues Buch von Professor Sven C. Voelpel

Heiko Lammers Corporate Communications & Public Relations
Jacobs University Bremen gGmbH

    Sein Buch „Die Jungbrunnen-Formel – Wie wir bis ins hohe Alter gesund bleiben“ war ein Nr. 1 Spiegel-Bestseller. Jetzt hat Dr. Sven C. Voelpel, Professor für Betriebswirtschaftslehre an der Jacobs University, nachgelegt. In „Die Jungbrunnen-Formel – Das Praxisbuch“ vermittelt der Altersexperte zahlreiche Übungen und Tricks für ein gesünderes, leistungsfähigeres Leben. Der Wissenschaftler ist davon überzeugt: Die biologische Uhr lässt sich zurückdrehen.

    „Vital und fit mit dem 7-Wochen-Programm“, lautet der Untertitel des Buches, das jetzt im Rowohlt-Verlag als Taschenbuch erschienen ist. Sieben Faktoren des Alterns hat Voelpel identifiziert: innere Einstellung, Ernährung, Bewegung, Schlaf, Atmung, Entspannung und die Pflege von sozialen Kontakten. Für jeden Bereich gibt der 48-Jährige eine kurze Einführung, konkrete Tipps, Übungen und kleine Aufgaben. Dabei handelt es sich ausnahmslos um einfach umzusetzende Verhaltensweisen, für die weder Vorkenntnisse noch teure Hilfsmittel nötig sind. „Wer sich für je eine Woche auf die sieben Faktoren konzentriert und dieses ganzheitliche Konzept durchlaufen hat, bringt seine Gesundheit Schritt für Schritt auf Vordermann“, meint Voelpel.

    Bestandteil des Buches ist die „Jungbrunnen-App“, die per QR-Code mit dem Handy aufgerufen werden kann. Sie enthält viele weitere Tipps, Videos und Empfehlungen. Zudem hat Professor Voelpel mit seinem Team einen Alterstest entwickelt, der unabhängig vom Buch absolviert werden kann. Er ermittelt mit wenigen Fragen das individuelle biologische Alter, das höher oder niedriger sein kann als das kalendarische Alter. Zugleich stellt der Test das erreichbare Alter bei entsprechendem Lebenswandel fest.

    Professor Sven C. Voelpel lehrt und forscht bereits seit 2004 an der Jacobs University in Bremen. Zu seinen Schwerpunkten zählen der demographische Wandel sowie Veränderungsprozesse und Führungsverhalten in Unternehmen. Der Wissenschaftler ist Gründer des WISE Demografie Netzwerks an der Jacobs University, in dem Wissenschaftler und Unternehmen gemeinsam an Lösungen demografiebedingter Personalprobleme arbeiten. Als wissenschaftlicher Partner initiierte Voelpel die Ausstellung „Ey Alter“.

    Buch:
    Sven C. Voelpel: Die Jungbrunnen-Formel – Das Praxisbuch. Rowohlt; 14,00 Euro.

    Über die Jacobs University Bremen:
    In einer internationalen Gemeinschaft studieren. Sich für verantwortungsvolle Aufgaben in einer digitalisierten und globalisierten Gesellschaft qualifizieren. Über Fächer- und Ländergrenzen hinweg lernen, forschen und lehren. Mit innovativen Lösungen und Weiterbildungsprogrammen Menschen und Märkte stärken. Für all das steht die Jacobs University Bremen. 2001 als private, englischsprachige Campus-Universität gegründet, erzielt sie immer wieder Spitzenergebnisse in nationalen und internationalen Hochschulrankings. Ihre mehr als 1.500 Studierenden stammen aus mehr als 110 Ländern, rund 80 Prozent sind für ihr Studium nach Deutschland gezogen. Forschungsprojekte der Jacobs University werden von der Deutschen Forschungsgemeinschaft oder aus dem Rahmenprogramm für Forschung und Innovation der Europäischen Union ebenso gefördert wie von global führenden Unternehmen.
    Für weitere Informationen: www.jacobs-university.de


    Wissenschaftliche Ansprechpartner:

    Prof. Dr. Sven C. Voelpel | Professor of Business Administration
    s.voelpel@jacobs-university.de | Mobil: + 49 175 2694896


    Weitere Informationen:

    http://Alterstest:
    https://www.svenvoelpel.com/alterstest


    Merkmale dieser Pressemitteilung:
    Journalisten, Wirtschaftsvertreter, jedermann
    fachunabhängig
    überregional
    Buntes aus der Wissenschaft
    Deutsch


    Sieben Faktoren, um bis ins hohe Alter gesund zu bleiben, stellt Besteller-Autor Professor Sven Voelpel in seinem neuen Praxisbuch vor.


    Zum Download

    x

    Dr. Sven C. Voelpel, Professor für Betriebswirtschaftslehre an der Bremer Jacobs University, hat mit „Die Jungbrunnen-Formel“ einen Bestseller verfasst, dem nun ein praktischer Ratgeber folgt.


    Zum Download

    x

    Hilfe

    Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
    Verknüpfungen

    Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

    Klammern

    Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

    Wortgruppen

    Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

    Auswahlkriterien

    Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

    Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).