idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Imagefilm
Science Video Project
idw-News App:

AppStore



Teilen: 
23.11.2021 11:19

Presseeinladung

Mechtild Freiin v. Münchhausen Referat für Kommunikation und Marketing
Leibniz Universität Hannover

    Kompetenzzentrum Robotik zur Qualifizierung von Lehrkräften wird eröffnet

    Sehr geehrte Medienvertreterinnen, sehr geehrte Medienvertreter,

    die Leibniz Universität Hannover (LUH) und die Landesinitiative n-21 laden zur Eröffnung des Kompetenzzentrum Robotik ein. Das neue Zentrum koordiniert die landesweiten Aktivitäten zur Qualifikation der am Projekt beteiligten Lehrkräfte für verschiedene Robotersysteme und unterstützt zudem bei der Durchführung von Qualifikationen und der Entwicklung von Programmbeispielen an den drei Standorten Hannover (Leibniz Universität, Koordination), Osnabrück (Hochschule Osnabrück) und Oldenburg (Jade Hochschule in Kooperation mit der Carl von Ossietzky Universität). Die Gesamtprojektleitung liegt bei der Landesinitiative n-21:Schulen in Niedersachsen online e.V. Zur Auftaktveranstaltung sind Medienvertreterinnen und –vertreter herzlich eingeladen.

    Wann: Freitag, 26. November 2021, 10.30 Uhr

    Wo: Werkhof Hannover, Hävemeyer & Sander Halle, Schaufelder Straße 11, 30167 Hannover

    An der Eröffnung beteiligt sind Vertreterinnen und Vertreter des Niedersächsischen Kultusministeriums, des Niedersächsischen Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Digitalisierung und des Regionalen Landesamts für Schule und Bildung. Es sprechen zudem: Prof. Dr. Julia Gillen, Vizepräsidentin der Leibniz Universität Hannover für Lehre und Studium, Michael Sternberg, Geschäftsführer der Landesinitiative n-21, sowie Projektbeteiligte der unterschiedlichen Standorte. Außerdem zeigen Studierende, Schülerinnen und Schüler unter dem Motto „Roboter in Aktion“ Anwendungsbeispiele.

    Hintergrund für die Initiative ist der Masterplan Digitalisierung des Landes Niedersachsen, in dessen Rahmen an mehr als 60 Schulen Roboterlabore eingerichtet wurden. Das neue Kompetenzzentrum will die Projektschulen bei der Arbeit mit den neuen Robotersystemen durch gezielte Fortbildungsmaßnahmen unterstützen.

    Bitte melden Sie sich unter kommunikation@uni-hannover.de oder unter Telefon 0511 762 5342 für die Veranstaltung an.

    Voraussetzung zur Teilnahme ist ein 2G-Nachweis.

    Hinweis an die Redaktion:
    Für weitere Informationen steht Ihnen Susanne Elsner, Kompetenzzentrum Robotik, Leibniz School of Education der LUH, unter Telefon +49 511 762 5799 oder per E-Mail unter susanne.elsner@lse.uni-hannover.de gern zur Verfügung.


    Merkmale dieser Pressemitteilung:
    Journalisten
    Elektrotechnik, Maschinenbau, Pädagogik / Bildung
    überregional
    Pressetermine, Schule und Wissenschaft
    Deutsch


    Hilfe

    Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
    Verknüpfungen

    Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

    Klammern

    Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

    Wortgruppen

    Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

    Auswahlkriterien

    Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

    Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).