idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Science Video Project
idw-Abo

idw-News App:

AppStore

Google Play Store



Teilen: 
27.01.2022 18:57

Dr. Christian Burholt zum Honorarprofessor an der HWR Berlin ernannt

Sylke Schumann Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin

    Berliner Verfassungsrichter und langjähriger Lehrbeauftragter der HWR Berlin, Rechtsanwalt Dr. Christian Burholt, zum Honorarprofessor für Kartellrecht am Fachbereich Rechtspflege bestellt.

    Berlin, den 27. Januar 2022. Die Erste Vizepräsidentin der Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin (HWR Berlin), Prof. Dr. Susanne Meyer, überreichte am 20. Januar 2022 Rechtsanwalt Dr. Christian Burholt die Ernennungsurkunde zum Honorarprofessor für das Fachgebiet Kartellrecht am Fachbereich Rechtspflege.

    Damit würdigt die Hochschule die herausragenden beruflichen Leistungen und die engagierte Lehrtätigkeit des Berliner Juristen und Partners der weltweit tätigen Anwaltskanzlei Baker McKenzie. Der Kartellrechtler und Fachanwalt für Medizinrecht ist auch international anerkannt und vernetzt. Er publiziert zu diesen Rechtsgebieten regelmäßig in renommierten Fachjournalen. Ein weiterer Schwerpunkt seiner anwaltlichen Praxisarbeit ist der Bereich Compliance. Burholt ist Mitglied in diversen unabhängigen Vereinigungen, wie dem Netzwerk Compliance e. V. und dem Deutschen Institut für Compliance e. V. (DICO). Seit 2019 ist Dr. Christian Burholt Richter am Verfassungsgerichtshof des Landes Berlin.

    Am Fachbereich Rechtspflege lehrt der erfahrende Praktiker seit acht Jahren Kartellrecht im Bachelorstudiengang „Recht im Unternehmen“, betreut Abschlussarbeiten und berät Absolventinnen und Absolventen. 2016 erhielt er vom Fachbereich Rechtspflege der HWR Berlin eine Auszeichnung für besondere Leistungen in der Lehre. „Ich fühle mich sehr geehrt und freue mich über diese Bestellung zum Honorarprofessor, denn ich schätze den Ansatz der praxisbezogenen Lehre an der HWR Berlin und den bereichernden Austausch mit interessierten Studierenden und wissenschaftlich tätigen Fachkolleginnen und Fachkollegen außerordentlich“, sagt Burholt nach der Ernennung.

    „Seine Honorarprofessur stellt ebenso eine Auszeichnung für die HWR Berlin dar, da Dr. Christian Burholt neben dem Kartellrecht auch auf dem Gebiet des Gesundheitsrechts ein international gefragter Experte ist und damit bei den Herausforderungen dieses Themas für Wissenschaft und Lehre die HWR Berlin unterstützen wird“, sagt der Dekan des Fachbereichs Rechtspflege der HWR Berlin, Prof. Ulrich Keller.

    Die Honorarprofessur war auf Vorschlag des Fachbereichs durch den Akademischen Senat gebilligt und durch den Präsidenten der Hochschule vergeben worden. Die Bestellung zum Honorarprofessor oder zur Honorarprofessorin stellt eine besondere Form der Wertschätzung dar, verbunden mit der Erwartung, weiterhin für die Hochschule aktiv tätig zu sein. Die Verleihung der Honorarprofessur an Dr. Christian Burholt ist die erste Würdigung dieser Art am Fachbereich Rechtspflege der HWR Berlin.

    Zum Fachbereich Rechtspflege der HWR Berlin
    https://www.hwr-berlin.de/hwr-berlin/fachbereiche-und-zentralinstitute/fb-4-rech...

    Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin

    Die Hochschule für Wirtschaft und Recht (HWR) Berlin ist mit über 11 500 Studierenden eine der großen Hochschulen für angewandte Wissenschaften – mit ausgeprägtem Praxisbezug, intensiver und vielfältiger Forschung, hohen Qualitätsstandards sowie einer starken internationalen Ausrichtung. Das Studiengangsportfolio umfasst Wirtschafts-, Verwaltungs-, Rechts- und Sicherheitsmanagement sowie Ingenieurwissenschaften in über 60 Studiengängen auf Bachelor-, Master- und MBA-Ebene. Die HWR Berlin unterhält 195 aktive Partnerschaften mit Universitäten auf allen Kontinenten und ist Mitglied im Hochschulverbund „UAS7 – Alliance for Excellence“. Als eine von Deutschlands führenden Hochschulen bei der internationalen Ausrichtung von BWL-Bachelorstudiengängen und im Dualen Studium belegt die HWR Berlin Spitzenplätze in deutschlandweiten Rankings und nimmt auch im Masterbereich vordere Plätze ein. Die HWR Berlin ist einer der bedeutendsten und erfolgreichen Hochschulanbieter im akademischen Weiterbildungsbereich und Gründungshochschule. Die HWR Berlin unterstützt die Initiative der Hochschulrektorenkonferenz „Weltoffene Hochschulen – Gegen Fremdenfeindlichkeit“.

    http://www.hwr-berlin.de


    Merkmale dieser Pressemitteilung:
    Journalisten, Studierende, Wirtschaftsvertreter, Wissenschaftler
    Politik, Recht
    überregional
    Personalia, Wettbewerbe / Auszeichnungen
    Deutsch


    Der Berliner Verfassungsrichter und langjährige Lehrbeauftragte der HWR Berlin, Rechtsanwalt Dr. Christian Burholt, ist zum Honorarprofessor für Kartellrecht am Fachbereich Rechtspflege der HWR Berlin bestellt worden.


    Zum Download

    x

    Hilfe

    Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
    Verknüpfungen

    Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

    Klammern

    Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

    Wortgruppen

    Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

    Auswahlkriterien

    Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

    Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).