idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Science Video Project
idw-Abo

idw-News App:

AppStore

Google Play Store



Teilen: 
17.06.2022 13:07

Real Estate und Geodatenmanagement vernetzt

Friederike Mannig Kommunikation und Veranstaltungsmanagement
Frankfurt University of Applied Sciences

    Frankfurt UAS öffnet mit zwei Kontaktmessen Türen für Studierende und Fachpersonen aus Immobilienwirtschaft, Gebäudetechnik und Geomatik

    Mit „Real Estate meets Business“ und „GeoDM meets Business“ veranstaltet die Lehreinheit Geomatik der Frankfurt University of Applied Sciences (Frankfurt UAS) am 21. Juni 2022 gleich zwei Kontaktmessen an einem Tag. Die Teilnehmenden erhalten die Möglichkeit, Kontakte für ein Praktikum, die Praxisphase, die Abschlussarbeit oder einen Job in den Bereichen Geodaten- und Real Estate Management zu knüpfen und sich fachlich auszutauschen. Zudem berichten Alumni und Alumnae über ihren Start ins Berufsleben und geben Impulse zur beruflichen Orientierung. Die Kontaktmessen richten sich an Studierende, Alumni und Alumnae der Frankfurt UAS sowie (über-)regionale Unternehmen, Behörden und Berufsverbände. Die Teilnahme ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Nähere Informationen zu den Veranstaltungen finden sich unter www.frankfurt-university.de/gmb für GeoDM meets Business und www.frankfurt-university.de/rmb für Real Estate meets Business.

    Im Zuge von Real Estate meets Business werden Prof. Dr. Annette Kämpf-Dern, Professorin für Management von Facility Services, und Prof. Dr. Jonas Hahn, Professor für Immobilienmanagement ihre Antrittsvorlesung halten. Durch Kurzpräsentationen der Kooperationspartner können sich die Teilnehmenden beider Veranstaltungen über die Unternehmen und Verbände sowie deren Angebot informieren. Im Anschluss bieten die Informationsstände im 3. OG von Gebäude 1 die Gelegenheit für fachliche Gespräche.

    Termine „GeoDM meets Business” und Real Estate meets Business”
    21. Juni 2022, 16:00 bis 21:00 Uhr
    Veranstaltungsort: Frankfurt University of Applied Sciences, Nibelungenplatz 1, 60318 Frankfurt am Main, Gebäude 1, 3. und 6. Obergeschoss und Innenhof im EG

    Programm Real Estate meets Business
    ab 15:45 Uhr
    Ankunft und Orientierung
    16:00 bis 17:00 Uhr
    Antrittsvorlesungen von Prof. Dr. Jonas Hahn und Prof. Dr. Annette Kämpf-Dern
    Gebäude 1, Raum 601
    Moderation durch die Studiengangsleitung Prof. Dr. Jochen Abel, Frankfurt UAS

    17:15 bis ca. 18:15 Uhr
    Business Pitches à 10 Minuten
    Gebäude 1, Raum 332 und 333
    Moderation durch Professorinnen und Professoren der Studiengänge

    Raum 332

    Begrüßung
    17:20 Uhr Volz E.K.T. GmbH
    17:35 Uhr Instone Real Estate Group SE
    17:50 Uhr CBRE GmbH
    18:05 Uhr tga5 GmbH

    Raum 333

    Begrüßung
    17:20 Uhr BNP Paribas Real Estate GmbH
    17:35 Uhr Swiss Life Asset Managers Deutschland GmbH
    17:50 Uhr Deloitte Consulting GmbH
    18:05 Uhr Canzler GmbH

    18:30-ca. 21:00 Uhr
    Kommunikation und Networking
    Gebäude 1, Raum 349 und Innenhof im EG

    Programm GeoDM meets Business

    ab 15:45 Uhr
    Ankunft und Orientierung

    16:00 bis 16:15 Uhr
    Preisverleihung im Rahmen des Studierendenwettbewerbs „Was ist GeoDM?“
    Gebäude 1, Raum 332
    Moderation durch die Studiengangsleitungen Prof. Dr. Tine Köhler und Prof. Robert Seuß, Frankfurt UAS

    16:20 bis 17:00 Uhr
    Erfahrungsberichte von Alumni und Alumnae
    Gebäude 1, Raum 332
    Moderation durch die Studiengangsleitungen Prof. Dr. Tine Köhler und Prof. Robert Seuß, Frankfurt UAS

    17:15 bis ca. 18:30 Uhr
    Business Pitches à 10 Minuten
    Gebäude 1, Raum 330 und 331
    Moderation durch Professorinnen und Professoren der Studiengänge

    Raum 330

    Begrüßung
    17:20 Uhr ANGERMEIER INGENIEURE GmbH
    17:35 Uhr DVW Hessen e.V. - Gesellschaft für Geodäsie, Geoinformation und Landmanagement
    17:50 Uhr Stadt Frankfurt am Main - Stadtvermessungsamt
    18:05 Uhr TPI Vermessungsgesellschaft mbH
    18:20 Uhr Hess. Verwaltung für Bodenmanagement und Geoinformation

    Raum 331

    Begrüßung
    17:20 Uhr Bundesamt für Kartographie und Geodäsie
    17:35 Uhr ELW (Entsorgungsbetriebe der Landeshauptstadt Wiesbaden)
    17:50 Uhr buck Vermessung
    18:05 Uhr STEUERNAGEL INGENIEURE GmbH

    18:45 bis ca. 21:00 Uhr
    Kommunikation und Networking
    Gebäude 1, Raum 349 und Innenhof im EG

    Kontakt: Frankfurt University of Applied Sciences, Fachbereich 1: Architektur • Bauingenieurwesen • Geomatik, Anna-Katharina Haux, Telefon: +49 69 1533-3665, E-Mail: anna.katharina.haux@fb1.fra-uas.de

    Weitere Informationen zum Fachbereich Architektur, Bauingenieurwesen, Geomatik unter http://www.frankfurt-university.de/fb1.


    Merkmale dieser Pressemitteilung:
    Journalisten, jedermann
    Bauwesen / Architektur, Geowissenschaften
    überregional
    Buntes aus der Wissenschaft
    Deutsch


    Hilfe

    Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
    Verknüpfungen

    Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

    Klammern

    Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

    Wortgruppen

    Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

    Auswahlkriterien

    Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

    Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).