idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Science Video Project
idw-Abo

idw-News App:

AppStore

Google Play Store



Magazin
Teilen: 
04.07.2022 11:53

DGWF Jahrestagung 2022 an der Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin (14. – 16. September 2022) - Anmeldestart

Daniel Haines Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Deutsche Gesellschaft für wissenschaftliche Weiterbildung und Fernstudium e.V.

    Tagungsthema: Jenseits von Bachelor und Master – Innovation und Vielfalt in der wissenschaftlichen Weiterbildung

    Tagungsprogramm veröffentlicht – Anmeldungen ab sofort möglich!

    Die DGWF lädt zu Ihrer Jahrestagung 2022 ein:
    Neu ist die Vielfalt der aktuell zu beobachtenden Weiterbildungsangebote an Hochschulen jenseits von Bachelor und Master. Hier finden sich flexible Kurzformate, die Modulangebote quasi im Baukastensystem aus den Studiengängen herauslösen und mal mit einem CBS/CAS, mal mit DBS/DAS abschließen, sowie eigenständige Zertifikatskurse, MOOCs oder Micro Credentials mit Nano- oder Micro-Degrees oder gar Badges, die einzelne Kompetenzen sichtbar machen.

    Ob in der Bildungspolitik, im Wissenschaftsrat oder der Hochschulrektorenkonferenz, es herrscht weitgehende Einigkeit, dass die Hochschulen sich diesem Bedarf stellen und innovative kurzformatige Weiterbildungsangebote wie Micro-Degrees entwickeln sollen.
    In der Jahrestagung 2022 will die DGWF - Deutsche Gesellschaft für wissenschaftliche Weiterbildung und Fernstudium e. V. einen breiteren Blick auf die Herausforderungen lenken, die mit der Entwicklung und Umsetzung kurzformatiger Programme verbunden sind, und Innovation und Vielfalt in der wissenschaftlichen Weiterbildung durch Best Practice sichtbar machen.

    Folgende Leitthemen werden bei der Tagung einer vertieften Betrachtung sowie der kritischen Diskussion unterzogen:

    - Kurzprogramme in der Bildungspolitik und der Strategie von Hochschulen
    - Vielfalt von Modellen und Abschlüssen
    - Governance, rechtlicher Rahmen und organisationale Einbettung
    - Die europäische Perspektive
    - Abschlüsse und Qualitätssicherung
    - Wettbewerb, Geschäftsmodelle und Marketing

    Es erwarten Sie Podiumsdiskussion, Vorträge, Workshops, Präsentationen, Postersession, ein Barcamp und ein abwechslungsreiches Rahmenporgamm.
    Die DGWF-Jahrestagung findet vom 14. – 16.09.2022 auf dem Campus Lichtenberg der Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin statt.


    Wissenschaftliche Ansprechpartner:

    Andreas Kröner, a.kroener@dgwf.net

    Stellv. Vorsitzender der DGWF / Leiter der Programmkommission


    Weitere Informationen:

    https://dgwf.net/jahrestagung-2022.html
    https://www.conftool.org/dgwf2022/sessions.php


    Bilder

    Merkmale dieser Pressemitteilung:
    Journalisten, Wissenschaftler, jedermann
    fachunabhängig
    überregional
    Wissenschaftliche Tagungen, wissenschaftliche Weiterbildung
    Deutsch


     

    Hilfe

    Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
    Verknüpfungen

    Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

    Klammern

    Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

    Wortgruppen

    Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

    Auswahlkriterien

    Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

    Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).