idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Science Video Project
idw-Abo

idw-News App:

AppStore

Google Play Store



Teilen: 
29.07.2022 09:04

Ganz großer Sport - SRH kooperiert mit Leverkusen Giants

Andre Hellweg SRH Campus Rheinland
SRH Hochschule in Nordrhein-Westfalen

    Der SRH Campus Rheinland ist jetzt offizieller Partner des Basketballvereins und deutschen Rekordmeisters „Bayer Giants Leverkusen“. Ziel der Vereinbarung ist eine langfristige Zusammenarbeit, um einen sportlich erfolgreichen und wirtschaftlich starken Verein zu unterstützen und das positive Signal zu setzen, dass Vereinbarkeit von Studium und Sport möglich und auch wichtig ist.

    Als „perfekt passend“ bezeichnete Prof. Dr. Arno Lammerts von der SRH, der sich für die Kooperation starkgemacht hatte, die Zusammenarbeit. „Es ist schon etwas Besonderes, dass wir gemeinsam mit dem deutschen Rekordmeister etwas auf die Beine stellen können.“ Lammerts betonte, dass die Kooperation vor allem den Studierenden zugutekomme, weil sie einen optimalen Draht zum Profi-Basketball herstellen und Netzwerke aufbauen können. „Vielleicht findet der ein oder andere Studierende dort auch ein Praktikum oder entdeckt seine Leidenschaft für das Sport-Management“, so Lammerts.

    Basketball ist nach Fußball eine der stärksten Breitensportarten in Leverkusen. Die SRH möchte mit ihrem Sponsoring dazu beitragen, dass der Verein vor allem im Bereich der Jugendarbeit investieren und dort viel Sinnvolles für die Sportkultur und für die Gesundheit von Kindern und Jugendlichen tun kann. Laut Prof. Dr. Sabrina Krauss, Psychologin und Campusleiterin in Leverkusen, passen Sport und Bildung zudem perfekt zusammen. „Nach geistiger Anstrengung kann man durch körperliche Anstrengung und Bewegung einen wichtigen und gesundheitlich zuträglichen Ausgleich finden.“


    Merkmale dieser Pressemitteilung:
    Journalisten, jedermann
    Pädagogik / Bildung, Sportwissenschaft, Wirtschaft
    überregional
    Schule und Wissenschaft, Studium und Lehre
    Deutsch


    Hilfe

    Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
    Verknüpfungen

    Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

    Klammern

    Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

    Wortgruppen

    Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

    Auswahlkriterien

    Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

    Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).