idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Science Video Project
idw-Abo

idw-News App:

AppStore

Google Play Store



Instanz:
Teilen: 
19.08.2022 10:06

Umfassendsten Überblick über die Meditations-Forschung vorgelegt

Matthias Fejes Pressestelle und Crossmedia-Redaktion
Technische Universität Chemnitz

    Prof. Dr. Peter Sedlmeier veröffentlichte Monographie zum Stand der internationalen Forschung zu Formen und Wirkungen von Meditation

    Prof. Dr. Peter Sedlmeier, Inhaber der Professur für Forschungsmethodik und Evaluation in der Psychologie am Institut für Psychologie der Technischen Universität Chemnitz, forscht seit nahezu 20 Jahren zum Themenfeld „Meditation“ und ist ein international anerkannter Experte auf diesem Gebiet. Nun hat Peter Sedlmeier unter dem Titel „The Psychology of Meditation“ den bisher umfassendsten Beitrag zum aktuellen Forschungsstand zu Formen und Wirkungen von Meditation vorgelegt. „In den letzten Jahren ist eine riesige Zahl an Publikationen zur Meditation erschienen. Dabei handelt es aber zum Großteil um praktische Anleitungen, Forschungsbeiträge zu nahezu immer positiven spezifischen Wirkungen, oder zu speziellen Aspekten des Meditierens“, sagt Sedlmeier. Einen umfassenden Beitrag, der den aktuellen internationalen Forschungsstand zusammenfasst und systematisiert, habe es bisher noch nicht gegeben. Das Buch thematisiert insbesondere die bisherigen theoretischen Grundlagen – sowohl aus östlicher als auch aus westlicher Sicht – und gibt Empfehlungen für die weitere Forschung.


    Wissenschaftliche Ansprechpartner:

    Prof. Dr. Peter Sedlmeier, Professur Forschungsmethodik und Evaluation, Tel.: 0371/531-36431, E-Mail peter.sedlmeier@psychologie.tu-chemnitz.de.


    Originalpublikation:

    Publikation: P. Sedlmeier: The Psychology of Meditation: Varieties, Effects, Theories, and Perspectives. Newburyport • Göttingen 2022.

    DOI: https://doi.org/10.1027/00576-000


    Bilder

    Prof. Dr. Peter Sedlmeier ist ein international renommierte Experte zum Themenfeld "Meditation".
    Prof. Dr. Peter Sedlmeier ist ein international renommierte Experte zum Themenfeld "Meditation".
    TU Chemnitz
    TU Chemnitz


    Merkmale dieser Pressemitteilung:
    Journalisten
    Psychologie
    überregional
    Forschungsergebnisse
    Deutsch


     

    Prof. Dr. Peter Sedlmeier ist ein international renommierte Experte zum Themenfeld "Meditation".


    Zum Download

    x

    Hilfe

    Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
    Verknüpfungen

    Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

    Klammern

    Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

    Wortgruppen

    Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

    Auswahlkriterien

    Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

    Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).