idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Science Video Project
idw-Abo

idw-News App:

AppStore

Google Play Store



Instanz:
Teilen: 
23.09.2022 15:40

öffentliche Ringvorlesungsreihe: Gute Schule macht gesund - was Kinder jetzt brauchen

Petra Plützer Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Freie Hochschule Stuttgart, Seminar für Waldorfpädagogik

    Inwiefern kann Pädagogik zu einer Resilienz des heranwachsenden Menschen beitragen? Was brauchen Kinder jetzt, was kann der Lebensraum Schule leisten? Die Krise der Corona-Pandemie gibt zwar Anlass, ist aber nicht Inhalt und Zielsetzung dieser Ringvorlesungsreihe, deren verschiedene Themenstellungen weit darüber hinaus gehen und die das gesamte Studienjahr umfassen soll. Start ist am Mittwoch, 05. Oktober 2022.

    Waldorfpädagogik setzt sich von Haus aus mit der Fragestellung auseinander, was Pädagogik und Gesundheit miteinander zu tun haben.
    Dabei ist auch die Vernetzung der Waldorfpädagogik mit der allgemeinen Erziehungs- und Bildungswissenschaft ein Anliegen dieser Ringvorlesungsreihe. Mit Prof. Dr. Julia Schütz von der Fern-Uni Hagen, Junior-Prof. Dr. Christopher Osterhaus von der Universität Vechta und dem Mediziner Dr. Thomas Hardtmuth von der Dualen Hochschule Baden-Württemberg werden aktuelle Forschungsergebnisse in die Diskussion eingebracht. Von der Frage "Beziehung digital" bis zu "Sprache, die Gesundheit bewirkt" reichen die Themenstellungen in diesem Studienjahr.
    Die Ringvorlesungen finden immer mittwochs in der Zeit von 11.30 Uhr bis 13.00 Uhr statt und werden in der Regel gestreamt, können also auch online besucht werden.
    Diese Ringvorlesungsreihe begann bereits 2021. Die Vorlesungen des Studienjahres 2021/2022 finden sich auf dem YouTube-Kanal der Freien Hochschule Stuttgart


    Weitere Informationen:

    https://www.freie-hochschule-stuttgart.de/de/gut-informiert/aktuelles/aus-der-ho...


    Bilder

    Die öffentlch Ringvorlesungsreihe der Freien Hochschule Stuttgart - Seminar für Waldorfpädagogik
    Die öffentlch Ringvorlesungsreihe der Freien Hochschule Stuttgart - Seminar für Waldorfpädagogik
    Charlotte Fischer
    Freie Hochschule Stuttgart


    Merkmale dieser Pressemitteilung:
    Journalisten, jedermann
    Ernährung / Gesundheit / Pflege, Pädagogik / Bildung, Psychologie, Sprache / Literatur
    überregional
    Buntes aus der Wissenschaft, Studium und Lehre
    Deutsch


     

    Die öffentlch Ringvorlesungsreihe der Freien Hochschule Stuttgart - Seminar für Waldorfpädagogik


    Zum Download

    x

    Hilfe

    Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
    Verknüpfungen

    Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

    Klammern

    Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

    Wortgruppen

    Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

    Auswahlkriterien

    Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

    Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).