idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Science Video Project
idw-Abo

idw-News App:

AppStore

Google Play Store



Instanz:
Teilen: 
28.09.2022 16:29

Public health research and data sharing: Gesundheitsdatenökosysteme (Web Conference)

Dr. Cornelius Wittal Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Roche Pharma AG

    Der Europäische Gesundheitsdatenraum (EHDS) wird eine gemeinsame Nutzung von Gesundheitsdaten für Forschung und Entwicklung erlauben und zur Verbesserung der Gesundheit der Bürger:innen beitragen. In der Web Conference Reihe „Public health research and data sharing“ wird über die Implementierung des Europäischen Gesundheitsdatenraums (EHDS) und über den verantwortungsvollen Austausch von Gesundheitsdaten diskutiert. Dabei werden auch weitere Gesundheitsdatenökosysteme erörtert.

    Die internationale Web Conference findet am 4. Oktober von 16:00 Uhr bis 19:00 Uhr statt. Die Kongresssprache ist deutsch mit Simultanübersetzung englisch. Unter der Schirmherrschaft des Fraunhofer-Institut für Angewandte Informationstechnik (FIT), Data Saves Lives EU und Roche Pharma AG.

    Kostenfreie Anmeldung unter https://go.roche.de/ehds2022 (Medienpartner Springer Medizin).

    Programm:

    Teil 1
    (ab 16:00 Uhr)
    Implementierung des Europäischen Gesundheitsdatenraums

    Eröffnungsrede des Steering Committees
    Prof. Dr. Bettina Borisch (Institute of Global Health, Schweiz)
    Prof. Dr. Thomas Berlage (Fraunhofer-Institut für Angew. Informationstechnik, Deutschland)

    A common European Health Data Space - A path towards digital healthcare in the EU
    Licínio Kustra Mano (European Commission, DG SANTE, Belgien)

    Die Rolle des EHDS für eine digitale Gesundheit in Deutschland
    Nick Schneider (Bundesministerium für Gesundheit, Deutschland)

    Toward a shared European data health infrastructure
    Mario Jendrossek (Health Data Hub, Frankreich)

    Gesundheitsdatenarchitekturen für Versorgung und Forschung
    Sebastian C. Semler (Technologie- und Methodenplattform für die vernetzte medizinische Forschung e.V., Deutschland)

    Neue kollaborative Wege in der Evidenzgenerierung
    Dr. Julia Wagle (Roche Pharma AG, Deutschland)

    Podiumsdiskussion mit
    Licínio Kustra Mano, Nick Schneider, Mario Jendrossek, Sebastian C. Semler, Prof. Dr. Bettina Borisch,
    Birgit Bauer (Data Saves Lives EU, Deutschland), Dr. Julia Wagle.

    Wrap Up
    Prof. Dr. Bettina Borisch (Institute of Global Health, Schweiz)

    Teil 2
    (ab 17:45 Uhr)
    Verantwortungsvoller Austausch von Gesundheitsdaten: Beispiele für Gesundheitsdatenökosysteme
    (Infrastrukturen für eine vertrauensvolle und sichere Nutzung von
    Gesundheitsdaten in Europa)

    Securely Sharing Clinical Research with Researchers
    Julie Wood (Vivli Center for Global Clinical Research Data, USA)

    The Health Outcomes Observatory: A patient­centric healthcare approach
    Prof. Dr. Matthias Rose (Charité - Universitätsmedizin Berlin, Deutschland)

    OSCAR: Danish One Stop Shop For Clinical Research
    Troels Mortensen, MSc. E-MBA (DataFair, Dänemark)

    German Human Genome-Phenome Archive
    Prof. Dr. Oliver Stegle (German Cancer Research Center (DKFZ), European Molecular Biology Laboratory (EMBL), Deutschland)

    Medical Data Spaces
    Prof. Dr. Thomas Berlage (Fraunhofer-Institut für Angew. Informationstechnik, Deutschland)

    Wrap­up und Schlussworte
    Prof. Dr. Bettina Borisch
    Prof. Dr. Thomas Berlage

    19:00 Uhr Ende der Veranstaltung


    Wissenschaftliche Ansprechpartner:

    Dr. Erika Schirghuber, erika.schirghuber@roche.com
    Dr. Marina Schehlmann, marina.schehlmann@roche.com


    Weitere Informationen:

    http://Programm deutsch: https://go.roche.de/ehds-de
    http://Program in english: https://go.roche.de/ehds-e


    Bilder

    3. Internationale Webkonferenz Health Data Ecosystems
    3. Internationale Webkonferenz Health Data Ecosystems

    CC BY 4.0 Roche

    3. International Web Conference Health Data Ecosystems
    3. International Web Conference Health Data Ecosystems

    CC BY 4.0 Roche


    Merkmale dieser Pressemitteilung:
    Journalisten, Wissenschaftler
    Informationstechnik, Medizin, Politik
    überregional
    Forschungs- / Wissenstransfer, Wissenschaftspolitik
    Deutsch


     

    3. Internationale Webkonferenz Health Data Ecosystems


    Zum Download

    x

    3. International Web Conference Health Data Ecosystems


    Zum Download

    x

    Hilfe

    Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
    Verknüpfungen

    Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

    Klammern

    Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

    Wortgruppen

    Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

    Auswahlkriterien

    Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

    Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).