idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Science Video Project
idw-Abo

idw-News App:

AppStore

Google Play Store



Instanz:
Teilen: 
24.01.2023 15:18

Prof. Dr. Rainer Herd ist "Verdienter Geologe der Mongolei"

Ilka Seer Stabsstelle Kommunikation und Marketing
Brandenburgische Technische Universität Cottbus-Senftenberg

    Der Geowissenschaftler Prof. Dr. Rainer Herd von der Brandenburgischen Technischen Universität Cottbus-Senftenberg (BTU) ist mit der höchsten Auszeichnung der Mongolei im Bereich Geologie ausgezeichnet worden.

    Die Ehre wurde dem Experten für Rohstofferkundung im Rahmen einer Festveranstaltung zum 60. Jubiläum der Deutsch-Mongolischen Expeditionen im Dezember 2022 an der TU Bergakademie Freiberg zuteil. Eine mongolische Delegation unter der Leitung des ehemaligen Ministers für Geologie Dr. Choijin Khurts zeichnete Prof. Dr. Rainer Herd für seine Rohstofferkundungsarbeiten und seine Unterstützung bei der Ausbildung mongolischer Studierenden als "Verdienter Geologe der Mongolei" aus.

    Prof. Dr. Rainer Herd unterstützt seit vielen Jahren die geowissenschaftliche Ausbildung mongolischer Studierender an der Deutsch-Mongolischen Hochschule für Ressourcen und Technologie (DMHT) durch die Mitarbeit bei der Entwicklung von Curricula und durch praxisorientierte Lehrveranstaltungen. Ferner führt er mit seinem Team Rohstofferkundungen mit dem am Lehrstuhl entwickelten luftgestützten Messsystem (Forschungsflugzeug) unter schwierigen Bedingungen und großem persönlichen Einsatz in den verschiedenen Gebieten des Landes (Wüste Gobi, Hangai-Gebirge, Ulaanbaatar-Gebiet) in Kooperation mit staatlichen Einrichtungen und der DMHT durch. Die Aktivitäten werden durch das Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ), die Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) und den Deutschen Akademischen Austauschdienst (DAAD) finanziell unterstützt.


    Wissenschaftliche Ansprechpartner:

    Prof. Dr. Rainer Herd
    Lehrstuhl Rohstoff- und Ressourcenwirtschaft
    Tel.: +49 355 692902
    Herd@b-tu.de


    Weitere Informationen:

    https://www.b-tu.de/news/artikel/22904-prof-dr-rainer-herd-ist-verdienter-geolog...


    Bilder

    Der Leiter des Lehrstuhls Rohstoff- und Ressourcenwirtschaft Prof. Dr. Rainer Herd wurde für seine Rohstofferkundungsarbeiten und seine Unterstützung bei der Ausbildung mongolischer Studierenden geehrt
    Der Leiter des Lehrstuhls Rohstoff- und Ressourcenwirtschaft Prof. Dr. Rainer Herd wurde für seine R ...
    S. Rossow
    Foto: S. Rossow


    Merkmale dieser Pressemitteilung:
    Journalisten
    Geowissenschaften
    überregional
    Personalia, Wettbewerbe / Auszeichnungen
    Deutsch


     

    Der Leiter des Lehrstuhls Rohstoff- und Ressourcenwirtschaft Prof. Dr. Rainer Herd wurde für seine Rohstofferkundungsarbeiten und seine Unterstützung bei der Ausbildung mongolischer Studierenden geehrt


    Zum Download

    x

    Hilfe

    Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
    Verknüpfungen

    Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

    Klammern

    Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

    Wortgruppen

    Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

    Auswahlkriterien

    Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

    Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).