idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Science Video Project
idw-Abo

idw-News App:

AppStore

Google Play Store



Magazin
Teilen: 
09.11.2004 13:15

Festakt zur Benennung des Sophie-Henschel-Hauses an der Universität Kassel

Ingrid Hildebrand Kommunikation, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Universität Kassel

    Mit der Bennennung des Institutsgebäudes für Werkstofftechnik des Fachbereichs Maschinenbau zum "Sophie-Henschel-Haus" bietet die Universität Kassel einen weiteren Höhepunkt in der Veranstaltungsreihe zum "Jahr der Technik".

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    mit der Bennennung des Institutsgebäudes für Werkstofftechnik des Fachbereichs Maschinenbau zum "Sophie-Henschel-Haus" bietet die Universität Kassel einen weiteren Höhepunkt in der Veranstaltungsreihe zum "Jahr der Technik". Der Fachbereich Maschinenbau hat sich Sophie Henschel zur Namenspatronin eines Forschungsgebäudes gewählt, die als Unternehmerin und Eigentümerin auf dem ehemaligen Henschelgelände, Werk Kassel am Holländischen Platz, ansässig war. Sophie Henschel leitete das Unternehmen in den Jahren 1894 bis 1912 und verband in dieser Zeit, in der sie selbst als Frau nicht öffentlich die Unternehmerinnenrolle übernehmen konnte, ihr unternehmerisches Geschick, ihren hervorragenden Umgang mit Wissenschaftlern, die persönliche Führungsqualität ihren Mitarbeitern und Ingenieuren gegenüber mit einem hohen sozialen Engagement in und für die Stadt Kassel.

    Wir möchten Sie einladen am 18. November an dem Festakt zur Benennung des Sophie-Henschel-Hauses teilzunehmen.

    Die Veranstaltung, die gefördert wird vom Kasseler Hochschulbund, findet statt am

    18. November ab 11.00 Uhr im Gießhaus, Mönchebergstr. 5

    Das Programm im Einzelnen:
    - Begrüßung durch Prof. Dr.-Ing. Berthold Scholtes, Vizepräsident der Universität Kassel
    - Einleitung durch Prof. Dr.-Ing. Andrzej Bledzki, Dekan des Fachbereichs Maschinenbau
    - Grußwort Werner P. Henschel, Urenkel Sophie Henschels, Kreuzwertheim
    - Festvortrag Dr. Ortrud Wörner-Heil, Historikerin "Sophie Henschel - Eine Fabrikherrin über Lokomotive und Ingenieure"

    Im Anschluss an den Festakt wird der Schriftzug Sophie-Henschel-Haus am Institutsgebäude, in der Mönchebergstraße 3 eingeweiht. Ein anschließender Imbiss ist vorgesehen, bevor Führungen durch das Gebäude unter fachkundiger Anleitung stattfinden. Der Festakt steht nur geladenen Gästen offen - bitte diesen Termin nicht ankündigen.

    Für die interessierte Öffentlichkeit erfolgt dann ab 14 Uhr ein Tag der offenen Tür (siehe auch PM http://php.uni-kassel.de/hrz/db4/extern/dbexpert/pressemitteilung/showPM.php?id=... ).

    Bei der Veranstaltung wird Gelegenheit bestehen, das Buch "Von der Henschelei zur Hochschule - Der Campus der Universität Kassel und seine Geschichte" kennen zu lernen. Das Buch erscheint in der Reihe Kasseler Semesterbücher, gefördert von der Kasseler Sparkasse.

    Über Ihr Interesse und Ihre Berichterstattung würde ich mich sehr freuen.

    Mit freundlichen Grüßen
    Im Auftrag

    gez. Annette Ulbricht


    Weitere Informationen:

    http://php.uni-kassel.de/hrz/db4/extern/dbexpert/pressemitteilung/showPM.php?id=...


    Bilder

    Merkmale dieser Pressemitteilung:
    Maschinenbau
    regional
    Buntes aus der Wissenschaft
    Deutsch


     

    Hilfe

    Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
    Verknüpfungen

    Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

    Klammern

    Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

    Wortgruppen

    Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

    Auswahlkriterien

    Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

    Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).