PK: Philip Morris Forschungspreis 2005 für RUB-Forscher Prof. Hatt

idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Grafik: idw-Logo

idw - Informationsdienst
Wissenschaft

idw-Abo
Science Video Project


Teilen: 
11.04.2005 16:00

PK: Philip Morris Forschungspreis 2005 für RUB-Forscher Prof. Hatt

Dr. Josef König Dezernat Hochschulkommunikation
Ruhr-Universität Bochum

    Mit seinem Team fand er u.a. heraus, dass Spermien die gleichen Geruchrezeptoren wie die Nase haben und vom Maiglöckchenduft des Eis angelockt werden. Für seine wegweisenden Arbeiten über die Geheimnisse des Riechens ist Prof. Dr. Hanns Hatt der angesehene Philip Morris Stiftung Forschungspreis 2005 zuerkannt worden. Auf einer Pressekonferenz, Mittwoch, 13. April 2005, 11 - 13 Uhr, Konferenzzentrum München (Hanns-Seidl-Stiftung), Lazarettstr. 33, 80636 München, stellt die Philip Morris-Stiftung die Preisträger vor.

    Bochum, 11.04.2005
    Nr. 111

    Botschafter der Nasen
    Von den Geheimnissen des Riechens
    PK: Philip Morris Forschungspreis 2005 für Prof. Hatt

    Mit seinem Team fand er u.a. heraus, dass Spermien die gleichen Geruchrezeptoren wie die Nase haben und vom Maiglöckchenduft des Eis angelockt werden. Für seine wegweisenden Arbeiten über die Geheimnisse des Riechens ist Prof. Dr. Hanns Hatt der angesehene Philip Morris Stiftung Forschungspreis 2005 zuerkannt worden. Auf einer Pressekonferenz, Mittwoch, 13. April 2005, 11 - 13 Uhr, Konferenzzentrum München (Hanns-Seidl-Stiftung), Lazarettstr. 33, 80636 München, stellt die Philip Morris-Stiftung die Preisträger vor. Der Philip Morris Forschungspreis 2005 ist mit insgesamt 100.000 Euro, dotiert und wird zu gleichen Teilen an vier Preisträger 8. Juni in München vergeben.
    Die Medien sind zur PK herzlich willkommen - Anmeldungen an: Julia.Brunnecker@pleon.com

    Riechrezeptoren beim Menschen identifiziert

    Die Nase des Menschen galt bislang als das am schlechtesten erforschte und geheimnisvollste Sinnesorgan. Der Physiologe Prof. Hanns Hatt (57) von der Ruhr-Universität Bochum hat mit seinen Forschungsarbeiten den Wirkungen der Gerüche grundlegende Geheimnisse entlockt. So identifizierte er als erster Riechrezeptoren beim Menschen - für die Entdeckung von Riechrezeptoren bei Ratten wurde 2004 der Medizin-Nobelpreis vergeben. Prof. Hatt entdeckte auch, dass wir selbst mit der Haut riechen können, und dass Riechen schon am Anfang des menschlichen Lebens eine entscheidende Rolle spielt: Die Spermien orientieren sich bei ihrem Weg zur Gebärmutter durch Riechen.

    Weiterführende Links

    Weitere populärwissenschaftliche Informationen zu Arbeiten von Prof. Hanns Hatt findet man hier
    - http://www.pm.ruhr-uni-bochum.de/pm2004/msg00281.htm
    - http://www.pm.ruhr-uni-bochum.de/pm2005/msg00001.htm
    - http://www.pm.ruhr-uni-bochum.de/pm2003/msg00090.htm
    - http://www.ruhr-uni-bochum.de/pressemitteilungen-2002/msg00000.html
    - http://www.ruhr-uni-bochum.de/pressemitteilungen-2002/msg00065.html
    - http://www.ruhr-uni-bochum.de/pressemitteilungen-2001/msg00401.html
    - http://www.ruhr-uni-bochum.de/neurorubin/beitraege/beitrag3.htm
    - http://www.ruhr-uni-bochum.de/rubin/rbin1_96/rubin7.htm


    Merkmale dieser Pressemitteilung:
    Biologie, Chemie, Ernährung / Gesundheit / Pflege, Informationstechnik, Medizin
    überregional
    Buntes aus der Wissenschaft, Personalia
    Deutsch


    Hilfe

    Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
    Verknüpfungen

    Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

    Klammern

    Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

    Wortgruppen

    Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

    Auswahlkriterien

    Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

    Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).

    Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Durch das Weitersurfen auf idw-online.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Datenschutzerklärung
    Okay