MdL Anneliese Fischer wird Ehrensenatorin

idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Grafik: idw-Logo

idw - Informationsdienst
Wissenschaft

idw-Abo
Science Video Project


Teilen: 
25.10.1996 00:00

MdL Anneliese Fischer wird Ehrensenatorin

Ursula Küffner Pressestelle
Universität Bayreuth

    Medienmitteilung der Uni Bayreuth, Nr. 45/96, 25. Oktober 1996

    Bei akademischen Festakt am Montag (28. Oktober)

    LANDTAGSVIZEPRAESIDENTIN ANNELIESE FISCHER WIRD BAYREUTHER EHRENSENATORIN

    Claudia Hoffmann erhaelt Universitaetsmedaille

    Bayreuth (UBT). Anneliese Fischer, MdL, die Vizepraesidentin des Bayerischen Landtages, wird am Montag bei einer akademischen Feierstunde (16.00 Uhr s. t., im Tagungsraum des Gebaeudes des Studentenwerkes fuer Oberfranken) die Wuerde einer Ehrensenatorin der Universitaet Bayreuth verliehen. Bei der gleichen Veranstaltung erhaelt Claudia Hoffmann, die Auslaenderbeauftragte der Stadt Bayreuth, die Medaille der Universitaet.

    Die Bayreuther Landtagsabgeordnete wird damit erste Ehrensenatorin der Universitaet. Sie erhaelt die akademische Auszeichnung fuer ihre langjaehrigen Verdienste als Abgeordnete des Bayerischen Landtags um den Aufbau und die Entwicklung dieser 7. bayerischen Landesuniversitaet.

    Mit der Auszeichnung fuer Frau Hoffmann soll deren unermuedliches persoenliches Engagement im Umfeld der Universitaet, etwa als Gruenderin und langjaehrige Vorsitzende des Internationalen Clubs, gewuerdigt werden.


    Merkmale dieser Pressemitteilung:
    Es wurden keine Sachgebiete angegeben
    überregional
    Es wurden keine Arten angegeben
    Deutsch


    Hilfe

    Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
    Verknüpfungen

    Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

    Klammern

    Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

    Wortgruppen

    Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

    Auswahlkriterien

    Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

    Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).

    Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Durch das Weitersurfen auf idw-online.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Datenschutzerklärung
    Okay