idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Grafik: idw-Logo

idw - Informationsdienst
Wissenschaft

Medienpartner:
Wissenschaftsjahr


Teilen: 
15.02.2011 12:23

Deutsche Gesellschaft für Unfallchirurgie vergibt Innovationspreis 2011

Susanne Herda DGU-Geschäftsstelle
Deutsche Gesellschaft für Unfallchirurgie e.V.

    Berlin, 15. Februar 2011: Die Deutsche Gesellschaft für Unfallchirurgie (DGU) vergibt 2011 erneut den mit 10.000 Euro dotierten Innovationspreis. Unfallchirurgen des In- und Auslandes können sich mit innovativen Themen aus der Unfallchirurgie bewerben. Der Preis wird für diagnostische oder anwendungstechnische Ideen vergeben, teilt der Generalsekretär der DGU, Professor Dr. Hartmut Siebert, mit.

    Die Bewerbung um den Innovationspreis erfolgt durch Einreichen einer wissenschaftlichen Arbeit. Diese kann in dem der Preisverleihung vorangegangenen Kalenderjahr in einer anerkannten deutsch- oder fremdsprachigen wissenschaftlichen Zeitschrift oder in Buchform erschienen sein. Auch unveröffentlichte Manuskripte können eingereicht werden. Entscheidend ist der potentielle klinische Impact der Innovation.

    Die Bewerbung um den Innovationspreis der DGU ist zusammen mit einem Lebenslauf und einem Publikationsverzeichnis, jeweils in fünffacher Ausfertigung, an den Generalsekretär der DGU, Prof. Dr. H. Siebert, einzusenden.

    Deutsche Gesellschaft für Unfallchirurgie e.V.
    Geschäftsstelle im Langenbeck-Virchow-Haus
    Luisenstr. 58/59
    10117 Berlin

    Abgabefrist ist der 31.05.2011

    Die Preisverleihung erfolgt im Rahmen des Deutschen Kongresses für Orthopädie und Unfallchirurgie (DKOU) unter dem Motto „Grenzen überwinden, Ziele erreichen“, der vom 25.-28. Oktober 2011 in Berlin stattfindet.
    Der Preis wird gestiftet von der Firma DePuy Orthopädie GmbH.

    Weitere Infos unter: http://www.dgu-online.de

    Kontakt für Journalisten:
    Deutsche Gesellschaft für Unfallchirurgie e.V.
    Susanne Herda, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
    Luisenstraße 58/59, 10117 Berlin
    Telefon +49 30 2021-5490
    Telefax +49 30 2021-5491
    Mail: dgunfallchirurgie@dgu-online.de


    Merkmale dieser Pressemitteilung:
    Journalisten, Wissenschaftler
    Medizin
    überregional
    Buntes aus der Wissenschaft, Wissenschaftspolitik
    Deutsch


    Hilfe

    Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
    Verknüpfungen

    Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

    Klammern

    Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

    Wortgruppen

    Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

    Auswahlkriterien

    Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

    Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).