idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Grafik: idw-Logo

idw - Informationsdienst
Wissenschaft

Medienpartner:
Wissenschaftsjahr


Teilen: 
15.03.2011 12:02

Deutscher Forschungspreis für Allgemeinmedizin ausgeschrieben: Dr. Lothar Beyer-Preis 2011

Dr. med. Isabelle Otterbach Pressekontakt
Deutsche Gesellschaft für Allgemeinmedizin und Familienmedizin e. V.

    Die Dr. Lothar Beyer-Stiftung schreibt mit Unterstützung der Deutschen Gesellschaft für Allgemeinmedizin und Familienmedizin (DEGAM) den Deutschen Forschungspreis für Allgemeinmedizin 2011 aus. Das diesjährige Ausschreibungsthema lautet „Entscheidungsfindung in der Hausarztpraxis“.

    In der allgemeinmedizinischen Praxis treffen Hausärztinnen und Hausärzte zusammen mit ihren Patientinnen und Patienten täglich gesundheitliche Entscheidungen. In diesen idealerweise gemeinsamen Entscheidungsfindungsprozess gehen medizinisches Fachwissen und klinisches Urteil ebenso ein wie die Erfahrungen und Präferenzen der Patienten. Hausärztliche Beratungsstrategien basieren auf aktuellen wissenschaftlich begründeten Ergebnissen und leisten einen unverzichtbaren Beitrag zur Information und angemessenen Erwartungsbildung der Patienten.
    Die DEGAM und die Dr. Lothar Beyer-Stiftung möchten mit der Ausschreibung dieses Preises nicht nur das hohe Niveau der Forschung in der Allgemeinmedizin sichtbar machen, sondern darüber hinaus einen Ansporn setzen, die Forschung zu notwendigen Themen der hausärztlichen Versorgung voranzutreiben. Der Forschungspreis wird im Hauptwettbewerb für herausragende, abgeschlossene oder weit fortgeschrittene Forschungsarbeiten ausgeschrieben. Zusätzlich können allgemeinmedizinische Dissertationen oder geplante Forschungsvorhaben zur Bewerbung um einen Förderpreis eingereicht werden. Der 1. Preis ist mit 20.000 € dotiert; Bewerbungsschluss ist der 17. Juli 2011.
    Die Dr. Lothar Beyer-Stiftung wurde zum Gedenken an den Sozialwissenschaftler Dr. Lothar Beyer (1955-2005) von seiner Familie eingerichtet.
    Der ausführliche Ausschreibungstext ist unter http://www.degam.de/index.php?id=314 verfügbar.


    Merkmale dieser Pressemitteilung:
    Journalisten, Wissenschaftler
    Ernährung / Gesundheit / Pflege, Medizin
    überregional
    Wettbewerbe / Auszeichnungen
    Deutsch


    Hilfe

    Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
    Verknüpfungen

    Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

    Klammern

    Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

    Wortgruppen

    Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

    Auswahlkriterien

    Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

    Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).