idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Grafik: idw-Logo

idw - Informationsdienst
Wissenschaft

Thema Corona

Imagefilm
Science Video Project
idw-News App:

AppStore



Teilen: 
02.02.2012 15:20

E-Book-Day am 21. April 2012

Michael Engelbrecht Öffentlichkeitsarbeit/Akademisches Auslandsamt
Fachhochschule Westküste (FHW), Hochschule für Wirtschaft und Technik

    Die Fachhochschule Westküste in Heide (FHW) hat heute das Programm für den E-Book-Day am 21. April 2012 bekannt gegeben. Bekannte Expert/innen aus Verlagen, Bildungsinstitutionen und Unternehmen aus dem Bereich Datenverarbeitung werden über elektronische Bücher informieren.

    Die Fachhochschule Westküste in Heide (FHW) hat heute das Programm für den E-Book-Day am 21. April 2012 bekannt gegeben. Bekannte Expert/innen aus Verlagen, Bildungsinstitutionen und Unternehmen aus dem Bereich Datenverarbeitung werden über elektronische Bücher informieren. Angesprochen sind alle am Lesen interessierten und mit dem Lesen beruflich befasste Lehrer/innen, Buchhändler/innen und Bibliothekar/innen. Erstmals werden diese Personengruppen zu einer Veranstaltung zusammengerufen und können sich austauschen. Mit dem E-Book-Tag hat Schleswig-Holstein die Chance, bundesweit eine Vorreiterrolle für den Umgang mit der Schnittstelle klassisches Buch/E-Book zu übernehmen. E-Books sind eine neue Welt des Lesens und der Bildung. Mobile Endgeräte wie PC, Tablet und E-Book-Reader sind nicht nur zum Lesen multimedial aufbereiteter Literatur geeignet, sondern können vieles mehr. Sie sind ein leichtes Gepäck voller überall, immer und sofort verfügbarer Informationen.

    Auf dem E-Booktag werden in zwei Blöcken aktuellste Informationen zum Bereich elektronische Bücher vermittelt, unterstützt durch neueste Geräte verschiedener bekannter Hersteller, die für diesen Tag kostenlos zur Benutzung bereit gestellt werden. Nach dem Mittagessen ergibt sich dann die Möglichkeit, eigene Ideen und Fragen in Arbeitsgruppen zu behandeln und schließlich wird gemeinsam in der Vision einer Buchhandlung von morgen die Veranstaltung mit Kaffee und Kuchen beendet. Schon jetzt sind allerdings verschiedene Nachfolgeveranstaltungen zu vielen Einzelaspekten geplant, um das Thema im Norden nachhaltig voran zu bringen. Weitere Informationen zum Thema und zur Anmeldung unter www.ebook-day.de.


    Weitere Informationen:

    http://www.ebook-day.de - infos zur Veranstaltung und zur Anmeldung


    Merkmale dieser Pressemitteilung:
    Journalisten, Lehrer/Schüler, Wirtschaftsvertreter
    Informationstechnik, Kulturwissenschaften, Medien- und Kommunikationswissenschaften, Pädagogik / Bildung, Sprache / Literatur
    überregional
    Forschungs- / Wissenstransfer, wissenschaftliche Weiterbildung
    Deutsch


    Hilfe

    Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
    Verknüpfungen

    Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

    Klammern

    Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

    Wortgruppen

    Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

    Auswahlkriterien

    Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

    Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).