idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Grafik: idw-Logo

idw - Informationsdienst
Wissenschaft

Medienpartner:
Wissenschaftsjahr


Teilen: 
03.01.2013 10:21

Ausstellungseröffnung: „Gestern wird schön“ – Gestalterische Lösungen für Menschen mit Demenz

Simone Fischer Informations- und Pressestelle
Fachhochschule Düsseldorf

    In Zusammenarbeit mit der Graf-Recke-Stiftung haben Studierende der Fachhochschule Düsseldorf im Fachbereich Design neue gestalterische Ansätze für die Flure und Aufenthaltsräume des Seniorenzentrums »Zum Königshof« in Düsseldorf-Unterrath entwickelt. Unter der Kursleitung von Professor Ton van der Laaken erarbeiteten die Teilnehmer Gestaltungskonzepte, welche die Wahrnehmung, die Orientierung und das Wohlbefinden der an Demenz erkrankten Senioren achten und fördern. Die Ergebnisse dieser Arbeiten präsentieren die Studenten in einer Ausstellung in der Johanneskirche. Zur Ausstellungseröffnung am 9. Januar 2013 um 19.00 Uhr laden wir Sie herzlich ein.

    Ort:
    Johanneskirche
    Stadtkirche Düsseldorf
    Martin-Luther-Platz 39
    40212 Düsseldorf
    Öffnungszeiten:
    Dienstag – Samstags 10:00 – 18:00 Uhr

    Programm:
    Begrüßung: Pfarrer Ulrich Lilie, Theologischer Vorstand der Graf-Recke-Stiftung.
    Grußwort des Schirmherrn der Ausstellung, Burkhard Hintzsche, Beigeordneter der Landeshauptstadt Düsseldorf
    Anschließende Preisverleihung an die Teilnehmenden, Studierende der Fachhochschule Düsseldorf, Fachbereich Design. Innerhalb der Eröffnung wird es außerdem eine von den Studenten initiierte Aktion geben, bei der alle Gäste ihre Erinnerung in lüftige Höhen aufsteigen lassen können. Die besten Arbeiten werden prämiert.

    Die Ausstellung ist bis zum 5. Februar 2013 in den Räumen der Johanneskirche zu sehen. Daneben gibt es ein Begleitprogramm:

    13. Januar 2013, 10:00 Uhr:
    »So löse ich mich auf und komme mir abhanden« – ein Gottesdienst
    zum Thema Demenz. Mit einer Predigt von Pfarrer Ulrich Lilie und als Begleitung
    Kirchenmusikdirektorin Wiltrud Fuchs an der Orgel.

    17. Januar 2013, 19:30 Uhr:
    »Gestern wird schön – ein Abend mit der Family of Saxophones und einigen Ideen zum Thema Altwerden«


    Weitere Informationen:

    http://www.fh-duesseldorf.de


    Merkmale dieser Pressemitteilung:
    Journalisten
    Gesellschaft, Kunst / Design, Medizin
    regional
    Forschungs- / Wissenstransfer, Pressetermine
    Deutsch


    Hilfe

    Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
    Verknüpfungen

    Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

    Klammern

    Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

    Wortgruppen

    Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

    Auswahlkriterien

    Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

    Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).