Hochschule Düsseldorf wird 2030 klimaneutral

idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Grafik: idw-Logo

idw - Informationsdienst
Wissenschaft

idw-Abo
Science Video Project


Teilen: 
13.01.2020 13:44

Hochschule Düsseldorf wird 2030 klimaneutral

Simone Fischer Informations- und Pressestelle
Hochschule Düsseldorf

    Die Hochschule Düsseldorf sieht sich bereits seit vielen Jahren und in vielfältiger Weise dem Thema Nachhaltigkeit verpflichtet – seit einigen Monaten hat sie zudem in einer interdisziplinären Arbeitsgruppe ein hochschulweites, integriertes Klimaschutzkonzept als Teil der nationalen Klimaschutzinitiative der Bundesregierung erarbeitet.

    Als Ziel strebt sie allerdings an, die übergeordneten bundes-, landes- und stadtpolitischen Klimaschutzziele bereits vorzeitig umzusetzen und bis 2030 ihren Energiebedarf klimaneutral zu decken. Die hierzu geplanten Maßnahmen werden im Januar 2020 in Klimaschutz-Leitlinien zusammengefasst.

    Um dem dort formulierten Ziel einen guten Schritt näher zu kommen, bezieht die HSD seit Januar 2020 ihre komplette Stromversorgung aus Ökostrom. Dies ist das Ergebnis der Beteiligung an einer hochschulübergreifenden Ausschreibung vieler Universitäten, Hochschulen und Studierendenwerke in Nordrhein-Westfalen für die Jahre 2020 und 2021. „Diese Maßnahme stellt einen wesentlichen Schritt zur Verbesserung des CO2-Fußabdrucks unserer Hochschule dar“, betont die Vizepräsidentin für Wirtschafts- und Personalverwaltung, Loretta Salvagno.

    Die erhöhten Kosten für den Bezug des Ökostroms sollen über Maßnahmen zur Energieeinsparung refinanziert werden. Eine bereits erfolgreich durch das Gebäudemanagement der Hochschule umgesetzte Maßnahme ist die Umstellung der Tiefgaragenbeleuchtung auf LED-Technik, die rund 200.000 KWh pro Jahr einspart. Zu den weiteren ersten Schritten gehören zudem die Definition konkreter Maßnahmen zur Senkung der CO2-Emissionen, der Aufbau eines Klimaschutzmanagements zur dauerhaften Verankerung in der Hochschule sowie die Erarbeitung eines Klimaschutzleitbilds mit konkreten Klimaschutzzielen.

    Nähere Informationen zum Klimaschutzkonzept der Hochschule finden sich unter www.hs-duesseldorf.de/klimaschutz.


    Merkmale dieser Pressemitteilung:
    Journalisten
    fachunabhängig
    überregional
    Buntes aus der Wissenschaft, Organisatorisches
    Deutsch


    Hilfe

    Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
    Verknüpfungen

    Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

    Klammern

    Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

    Wortgruppen

    Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

    Auswahlkriterien

    Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

    Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).

    Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Durch das Weitersurfen auf idw-online.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Datenschutzerklärung
    Okay