idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Grafik: idw-Logo

idw - Informationsdienst
Wissenschaft

Thema Corona

Science Video Project
idw-Abo

idw-News App:

AppStore

Google Play Store



Teilen: 
30.10.2020 13:39

Informationsabend Online: Studiengang Industrielle Sicherheit stellt sich vor

Tobias Kolb Referat Kommunikation
Hochschule Augsburg - Hochschule für angewandte Wissenschaften

    Die Hochschule Augsburg bietet am Donnerstag, 5. November, um 17.30 Uhr im Grob Aircraft Auditorium, Gebäude B, Raum 2.14, Campus am Brunnenlech, einen Informationsabend zum Masterstudiengang „Industrielle Sicherheit“ an.

    Der bayernweit einzigartige Studiengang richtet sich an Absolvent:innen technischer und informationstechnischer Bachelorstudiengänge sowie wirtschaftswissenschaftlicher Studiengänge mit technischem Schwerpunkt. Innerhalb von drei Semestern erwerben die Studierenden Kompetenzen, um Sicherheitsprobleme im Bereich industrieller Automatisierungs- und Steuerungsanlagen sowie bei kritischer Infrastruktur fächerübergreifend zu lösen.

    Bei dem Informationsabend wird Prof. Dr. Helia Hollmann, Studiengangsleiterin Industrielle Sicherheit, über die Inhalte des Studiums informieren sowie einen Ausblick auf die Organisation des Studiums (Vollzeit, Teilzeit, Auslandssemester) geben.

    Die Veranstaltung kann auch online besucht werden, den Link zum Infoabend via Zoom finden Sie hier:

    https://www.hs-augsburg.de/Elektrotechnik/Industrielle-Sicherheit-Master


    Merkmale dieser Pressemitteilung:
    Journalisten
    Elektrotechnik
    überregional
    Buntes aus der Wissenschaft, Studium und Lehre
    Deutsch


    Hilfe

    Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
    Verknüpfungen

    Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

    Klammern

    Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

    Wortgruppen

    Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

    Auswahlkriterien

    Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

    Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).