idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Grafik: idw-Logo

idw - Informationsdienst
Wissenschaft

Thema Corona

Science Video Project
idw-Abo

idw-News App:

AppStore

Google Play Store



Teilen: 
01.12.2021 12:43

Digital exhibition "MAPS KNOWLEDGE SEA" and new publication

Kommunikation / Deutsches Schifffahrtsmuseum Kommunikation
Deutsches Schifffahrtsmuseum - Leibniz-Institut für Maritime Geschichte

    The world formed a unity on the seas. The digital exhibition "Karten Wissen Meer: Globalisierung vom Wasser aus" (Maps: Knowledge of the Sea: Globalization from the Water) will show the role played by marine cartography in making global interrelationships observable and comprehensible from November 29. A new publication also provides in-depth information on the topic.

    Exhibits from the Perthes Gotha Collection and the map collection of the German Maritime Museum (DSM) / Leibniz Institute for Maritime History illustrate how sea and ocean maps became media of globalization at the turn of the 19th century. Maritime trade and transoceanic migration appear here, as do the wind and current systems of the oceans or the topography of the ocean floors. You can see "Maps Knowledge Sea: Globalization from the Water" on the Website.

    The exhibits also reveal the different functions and qualities that were associated with the cartography of the oceans in contemporary times: Sometimes maps provide orientation, model spaces, create overviews, and promise order; sometimes they reinforce arguments, illustrate data, reflect world views, or inspire imagination. And some maps raise more questions than they answer.

    The exhibition is the result of the research network "Map Seas: For a History of Globalization from the Water", supported by the University of Erfurt, the University of Bremen and the DSM with the support of the Federal Ministry of Education and Research. Accompanying the exhibition, Corso-Verlag is publishing the books „Karten-Meere: Eine Welterzeugung“ and „Karten-Reisen: Von Meereswissen und Welterfahrung“, which provide in-depth insights into the connections between globalization, cartography, and maritime history.


    Merkmale dieser Pressemitteilung:
    Journalisten, Studierende, Wissenschaftler
    Geschichte / Archäologie, Gesellschaft, Kulturwissenschaften, Meer / Klima, Verkehr / Transport
    überregional
    wissenschaftliche Weiterbildung
    Englisch


    Hilfe

    Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
    Verknüpfungen

    Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

    Klammern

    Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

    Wortgruppen

    Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

    Auswahlkriterien

    Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

    Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).