idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Grafik: idw-Logo

idw - Informationsdienst
Wissenschaft

Thema Corona

Science Video Project
idw-Abo

idw-News App:

AppStore

Google Play Store



Teilen: 
29.03.2022 15:02

Dr. Lukas Streese gewinnt den „dvs-Promotionspreis gefördert durch den Hofmann-Verlag“

Jennifer Franz Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Deutsche Vereinigung für Sportwissenschaft

    Erstmalige Verleihung des „dvs-Promotionspreis gefördert durch den Hofmann-Verlag“ beim virtuellen dvs-Hochschultag am 29. März 2022

    Dr. Lukas Streese (Universität Basel) hat mit seiner Dissertation mit dem Titel "Exercise and microvascular health in an ageing population: The EXAMIN AGE study" (https://edoc.unibas.ch/71931/1/Thesis_Lukas%20Streese_HD.pdf) den ersten Platz beim neuen „dvs-Promotionspreis gefördert durch den Hofmann-Verlag“ gewonnen. In einem sehr engen und bis zuletzt spannendem Wettbewerb setzte sich Dr. Lukas Streese gegen die anderen 42 Teilnehmenden durch.

    Den zweiten Rang belegte Dr. Marco Giurgiu (Karlsruher Institut für Technologie) mit seinem Werk „Sedentary behavior in daily life: Assessment issues, psychological antecedents and consequences“ (https://publikationen.bibliothek.kit.edu/1000125861). Dr. Johanna Korte (Technische Universität Dortmund) wurde mit Ihrer Dissertation „Körperunzufriedenheit bei Mädchen im Jugendalter – eine Mixed-Methods-Interventionsstudie im Sportunterricht“ (https://link.springer.com/book/10.1007/978-3-658-36163-1) mit dem dritten Preis ausgezeichnet.

    dvs-Promotionspreis gefördert durch den Hofmann-Verlag

    Die dvs-Kommission „Wissenschaftlicher Nachwuchs“ hat gemeinsam mit der dvs, dem Verein zur Förderung des sportwissenschaftlichen Nachwuchses e.V. und dem Hofmann-Verlag den Promotionspreis konzipiert. Dieser Preis zeichnet in einem Zweijahresturnus die beste sportwissenschaftliche Promotion aus und ist mit insgesamt 3.000 Euro für die ersten drei Plätze dotiert. Die erstmalige Verleihung dieses wichtigen Preises erfolgte heute beim 25. dvs-Hochschultag.

    Des Weiteren verkündeten der dvs-Präsident Prof. Dr. Ansgar Schwirtz und der Geschäftsführer des Hofmann-Verlags Tobias Hecht gemeinsam, dass die dvs und der Hofmann-Verlag die gute Zusammenarbeit fortführen werden. Dementsprechend werden auch die beiden kommenden Preisverleihungen durch den Hofmann-Verlag gefördert werden.

    Nachwuchswissenschaftler*innen können sich mit ihren abgeschlossenen Dissertationen in Form von monographischen und kumulativen sportwissenschaftlichen Arbeiten um den Promotionspreis bewerben. Die Einreichungen in Form 5-seitiger Kurzzusammenfassungen, werden von einer Jury bewertet. In einer gemeinsamen Sitzung wird eine Auswahl an Arbeiten getroffen, die in die zweite Begutachtungsrunde gehen. In dieser Runde werden die ausgewählten Dissertationen jeweils von zwei externen Expert*innen begutachtet. Auf Grundlage dieser Gutachten fällt die Jury in einer weiteren gemeinsamen Sitzung eine Entscheidung über die platzierten Arbeiten. Die feierliche Verleihung der ersten drei Plätze im Wettbewerb um den dvs-Promotionspreis 2023 erfolgt dann im Rahmen des 26. dvs-Hochschultags im September 2023 in Bochum.


    Merkmale dieser Pressemitteilung:
    Journalisten, Studierende, Wissenschaftler
    Ernährung / Gesundheit / Pflege, Pädagogik / Bildung, Psychologie, Sportwissenschaft
    überregional
    Wettbewerbe / Auszeichnungen
    Deutsch


    Hilfe

    Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
    Verknüpfungen

    Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

    Klammern

    Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

    Wortgruppen

    Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

    Auswahlkriterien

    Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

    Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).