idw - Termine

idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
idw-Abo
Medienpartner:
Wissenschaftsjahr

Termine



Es folgen 15 Veranstaltungen von überregionalem Interesse. Weitere Filtermöglichkeiten finden Sie in der Erweiterten Suche.

Freitag, 17.03.2017

15.03.2017-17.03.2017
Weimar

50. Katalytikertreffen - 50. Annual Catalysis Meeting

The “Katalytikertreffen” celebrates the 50th anniversary from 15th March, 2017 to March 17th, 2017 in Weimar, Germany. The most important meeting for catalysis headed by DECHEMA, provides as usual top-class plenary lectures – among them the Winner of the Alwin Mittasch Prize 2017. Both, senior experts and young scientists will have the chance to meet up and to discuss the latest developments of all areas of catalysis. A large industrial exhibition will also accompany the scientific programme. More than 600 participants are expected in Weimar to exchange ideas and share new developments of catalysis.


17.03.2017-17.03.2017
Berlin

Arbeitstagung "Kompetenzorientierte Hochschule"

Zentrales Anliegen der Arbeitstagung am 17. März 2017 an der EHB ist, aus verschiedenen Bereichen und Perspektiven zusammenzutragen, wie Kompetenzorientierung in der Hochschule konsequent umgesetzt werden kann. Dabei ist die Tagung selbst ebenfalls so gestaltet, dass sie zur Kompetenzentwicklung der Teilnehmenden beiträgt.


16.11.2016-31.10.2017
München

Cyberknife Radiochirurgie bei Tumoren

Im zertifizierten Webinar „Cyberknife Radiochirurgie bei Tumoren“ stellen Prof. Dr. med. Alexander Muacevic und seine Kollegen vom Europäischen Cyberknife Zentrum München-Großhadern die Grundlagen der Radiochirurgie vor: Was ist Radiochirurgie? Was steckt technologisch hinter diesem Verfahren? Wofür lässt sich die Radiochirurgie einsetzen und was leistet diese im Vergleich zur Chirurgie? Abgerundet wird die Fortbildung von klinischen Beispielen.


24.01.2017-21.04.2017
Mainz

»Der Deutsche soll alle Sprachen lernen...« POESIA TYPOGRAPHICA + SCHRIFTBILDER VON JOSUA REICHERT

Vernissage: 24. Januar 2017, 18 Uhr Ausstellung: 25. Januar 2017 bis 21. April 2017 Mo–Do 9:00–16:00 Uhr | Fr 9:00–13:00 Uhr


16.03.2017-17.03.2017
Hannover

Deutschland: Umbruch durch Migration?

Die Migrationswelle stellt die deutsche Gesellschaft vor völlig neue Herausforderungen. Die Wissenschaft auch? Ob hier ein Neustart nötig ist, diskutieren Experten vom 16.-17. März 2017 in Hannover. Die Teilnahme ist kostenlos, Registrierung ist erforderlich.


13.03.2017-17.03.2017
Bremen

DPG-Frühjahrstagung der Sektion Materie und Kosmos (SMuK)

mit den Fachverbänden und Arbeitsgruppen: • Kurzzeitphysik • Plasmaphysik • Umweltphysik • Extraterrestrische Physik • Gravitation und Relativitätstheorie (zusammen mit der Astronomischen Gesellschaft e. V.) • Theoretische und Mathematische Grundlagen der Physik • Arbeitsgruppe Philosophie der Physik • Arbeitsgruppe jDPG


17.03.2017-18.03.2017
Regensburg

Fachtagung "Gesundheit im 21. Jahrhundert"

Anlässlich der Gründung des Regensburg Center of Health Sciences and Technology an der OTH Regensburg findet am Freitag, 17., und Samstag, 18. März, die zweitägige Fachtagung „Gesundheit im 21. Jahrhundert“ statt. Teilnehmer der Podiumsdiskussion am 17. März ist u.a. Staatssekretär des bayerischen Finanzministeriums Albert Füracker. Die Veranstaltung ist kostenlos. Bitte bis 1. März online unter www.oth-regensburg.de/weiterbildung anmelden.


16.03.2017-18.03.2017
Augsburg

Hemdsärmelkolloquium

52 Jahre nach Gründung des HÄKOs werden rund 250 NachwuchswissenschaftlerInnen und etablierte ForscherInnen zu diesem außergewöhnlichen Tagungsformat der anorganischen Festkörperchemie erstmals an der Universität Augsburg erwartet.


27.02.2017-17.04.2017
online

Massive Open Online Course: Biodiversity and Global Change

In this online course, featuring many researchers at the University of Zurich, you will learn about the amazing diversity of biological organisms in the world around us. You will discover the field of "biodiversity science", experience the countless forms that biodiversity takes, look at the values and importance of this diversity, understand the processes that create and maintain diversity, and hear about how biodiversity is distributed across the Earth.


17.03.2017-17.03.2017
Bonn

MBA-Infotag

Am 17. März 2017, ab 14.30 Uhr, richtet die Hochschule der Sparkassen-Finanzgruppe einen speziellen Infotag zu den MBA-Studienangeboten aus.Neben detaillierten Informationen zu den auf den Bereich Banking und Finance zugeschnittenen Studienkonzepten bietet die Veranstaltung den Besuch einer Lehrveranstaltung und einen Erfahrungsaustausch mit Studierenden. Nähere Informationen zum Programm sind abrufbar unter www.s-hochschule.de/mba-infotag.


16.07.2016-26.06.2017
Trento

Sonderausstellung "Extinctions. Erzählungen von Katastrophen und anderen Chancen"

Vom 16. Juli 2016 bis 26. Juni 2017 zeigt das MUSE – Museum für Wissenschaft (Trient, Italien) die Ausstellung „Estinzioni. Storie di catastrofi e altre opportunità“, welche Beiträge aus den Bereichen Paläontologie, Biologie und den Sozialwissenschaften vereint, um über die verheerenden Auswirkungen der ökosystemischen Krisen zu erzählen, aber auch um über unerwartete Möglichkeiten, die sich in den Momenten größter Instabilität ergeben, zu reflektieren.


16.03.2017-17.03.2017
Berlin

Strategisches Wissen in der Kommunalen Verkehrsplanung I:

Optimierung der Zusammenarbeit mit externen Planungsebenen Seminar in Kooperation mit dem Deutschen Städtetag für Führungskräftenachwuchs sowie junge leitende bzw. Mitarbeiter/–innen mit Projektverantwortung in der städtischen Verkehrsplanung sowie für Ratsmitglieder


17.03.2017-17.03.2017
Landshut

Supervision und Gebärdensprachdolmetschen

Die Fachtagung möchte dazu einladen, den Wert von Supervision im Umfeld Gebärdensprachdolmetschen zu beleuchten und deren Stellenwert in Ausbildung und beruflichem Alltag zu diskutieren.


16.03.2017-17.03.2017
Essen

Tagung des Arbeitskreises „Internationale Geschichte“ im Deutschen Historikerverba

Thema der Tagung: „Grenzüberschreitende institutionalisierte Zusammenarbeit von der Antike bis in die Gegenwart. Strukturen und Prozesse“.


16.03.2017-18.03.2017
Ulm

Ulmer Denkanstöße "Entscheiden in einer komplexen Welt"

Wer kennt das nicht, das Gefühl, sich entscheiden zu müssen? Und wenn wir uns dann entschieden haben, war die Entscheidung falsch. Wer kennt nicht die Angst, die falsche Entscheidung getroffen zu haben und nun zu einer Entscheidung stehen zu müssen, die uns unglücklich macht.


Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Durch das Weitersurfen auf idw-online.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Datenschutzerklärung
Okay