idw - Termine

idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

idw-Abo
Science Video Project

Termine



Es folgen 23 Veranstaltungen von überregionalem Interesse. Weitere Filtermöglichkeiten finden Sie in der Erweiterten Suche.

Montag, 12.06.2017

12.06.2017-16.06.2017
Wernigerode

8th International Triticeae Symposium 2017

This symposium includes four main themes: Taxonomy, Phylogeny and Phytogeography Biodiversity and Conservation Genetics and Genomics Breeding and Utilization


01.06.2017-21.06.2017
Berlin

Ausstellung: Architecture for Health

Die Ausstellung gibt zum Ende der Professur von Prof. Christine Nickl-Weller einen Einblick in das vielfältige Schaffen des Fachgebiets „Architecture for Health“ am Institut für Architektur.


01.06.2017-29.06.2017
Düsseldorf

Ausstellung: „Plagiat? Luthers Bibelübersetzung und die katholischen Bibelausgaben [...]"

Ausstellungseröffnung und Vortrag: „Plagiat? Luthers Bibelübersetzung und die katholischen Bibelausgaben der Reformationszeit“, Prof. Dr. Holger Strutwolf am 01.06.2017, 18:00 Uhr Die Ausstellung zeigt, dass die katholischen Bearbeiter keinesfalls den Anspruch erhoben haben, eine neue Übersetzung zu liefern. Sie wollten die Übersetzung Luthers, die auf dem hebräischen und dem griechischen Urtext basierte, nach dem lateinischen „Text der Kirche“ (sog. Vulgata) korrigieren.


04.05.2017-04.08.2017
Mainz

Ausstellung ›Wälder und verwunschene Orte‹ von Susanne Janssen

Vernissage: 4. Mai 2017, 18 Uhr Ausstellung: 04. Mai 2017 bis 04. August 2017 Mo–Do 9:00–16:00 Uhr | Fr 9:00–13:00 Uhr


12.06.2017-12.06.2017
Bochum

Chat zum Studiengang Hebammenkunde

Studieninteressierte haben die Möglichkeit, live im Chat Fragen zum Bachelor-Studiengang Hebammenkunde an der Hochschule für Gesundheit (hsg) zu stellen.


05.05.2017-25.02.2018
Berlin

Chili & Schokolade. Der Geschmack Mexikos. Ausstellung Botanisches Museum Berlin. 5.5.17 - 25.2.18

Chili & Schokolade lassen niemanden kalt. Aber auch Mais, Avocado, Bohnen und Tomaten sind aus unseren Küchen heute nicht mehr wegzudenken. Weniger bekannt sind Pitahaya, Chia oder Annatto. Alle diese Pflanzen-Zutaten stammen aus Mexiko oder werden zumindest seit Jahrtausenden dort kultiviert. Auch viele Zierpflanzen von Weltrang sind stolze Mexikaner wie Dahlien, Zinnien, Studentenblumen, Weihnachtssterne, Yucca, Elefantenfuß und viele Kakteen.


16.11.2016-31.10.2017
München

Cyberknife Radiochirurgie bei Tumoren

Im zertifizierten Webinar „Cyberknife Radiochirurgie bei Tumoren“ stellen Prof. Dr. med. Alexander Muacevic und seine Kollegen vom Europäischen Cyberknife Zentrum München-Großhadern die Grundlagen der Radiochirurgie vor: Was ist Radiochirurgie? Was steckt technologisch hinter diesem Verfahren? Wofür lässt sich die Radiochirurgie einsetzen und was leistet diese im Vergleich zur Chirurgie? Abgerundet wird die Fortbildung von klinischen Beispielen.


12.06.2017-12.06.2017
Eberswalde

Einladung zum Pressegespräch "Adieu Einwegbecher"

HNE Eberswalde startet mit Praxispartner*innen Pilotprojekt „Nachfüllbar Eberswalde!“ – Mehrweg-Pfandbechersystem für Coffee to go in Eberswalde


12.06.2017-12.06.2017
Duisburg

Ergebnis-Präsentation des Förderprogramms „Forschungsfonds Kulturelle Bildung"

Der vom Rat für Kulturelle Bildung e.V. getragene und mit Mitteln der Stiftung Mercator geförderte Fonds stellt Ergebnisse aus sechs je zweijährigen Studien der empirischen Bildungsforschung vor, die er seit Anfang 2015 mit insgesamt 1,2 Millionen Euro gefördert hat. 30 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler führten die interdisziplinären Studien an zwölf Universitäten und Instituten durch. Beteiligt waren rund 3.200 Kinder, Jugendliche, Studierende sowie Künstlerinnen und Künstler.


12.06.2017-14.06.2017
Freiberg (DE)

EStorM — 3rd International Freiberg Conference on Electrochemical Storage Materials

While the first two ESTORM conferences in 2013 and 2015 shed light on new battery materials and concepts, with the 3rd conference we want to bring together stakeholders from research and industry to discuss the emerging and highly relevant field of solid electrolytes and all-solid-state batteries. Further highlights are multivalent-ion conductivity, aluminium-based batteries and the roll-to-roll production process.


12.06.2017-14.06.2017
Berlin

Innovation as a Corporate Model

Initiate and implant innovation into your organization´s DNA


27.04.2017-16.07.2017
Berlin

Ivana Franke: Retreat into Darkness. Towards a Phenomenology of the Unknown

„Die Eigenschaft des reinen Geistes ist das Schauen und nicht das Wissen.“ (Justinus Kerner)


05.05.2017-01.07.2017
Hannover, Gießen, München, Heidelberg, Hamburg

Lungen-Aktionstage: Deutsches Zentrum für Lungenforschung feiert 5-jähriges Jubiläum

Anlässlich des 5-jährigen Bestehens des Deutschen Zentrums für Lungenforschung (DZL) laden die fünf DZL-Standorte vom 5. Mai bis 1. Juli 2017 zu fünf Lungen-Aktionstagen ein.


12.06.2017-13.06.2017
Köln

Medienpädagogischen Netzwerktagung: Digitale Spielräume im Wandel: Trends, Themen, Technologien

Das Institut Spielraum der TH Köln lädt herzlich zur medienpädagogischen Netzwerktagung „Digitale Spielräume im Wandel: Trends, Themen, Technologien" ein. Mit der Tagung feiert das Institut Spielraum sein 10-jähriges Bestehen und möchte dabei sowohl zurück als auch nach vorn schauen: Welche Trends, Themen und Technologien bestimmten die Forschung und Praxis der Computerspielpädagogik vor zehn Jahren, welche beschäftigen sie heute?


05.05.2017-17.06.2017
Vechta

„Nachhaltige Ernährung in KITA, Schule & Einrichtungen der Sozialen Arbeit

Neues Weiterbildungsformat der Universität – Berufsbegleitendes Konzept in drei Blöcken


12.06.2017-12.06.2017
Rapperswil

Rapperswil: Weiterbildungen Business Administration

Das Management-Weiterbildungsprogramm richtet sich an Führungskräfte des mittleren und oberen Kaders und umfasst die 3 Stufen DAS, MAS und EMBA.


02.05.2017-11.07.2017
Berlin

Ringvorlesung zur Forschungsorientierung im Lehramtsstudium

Im Sommersemester 2017 richtet die Professional School of Education der Humboldt-Universität zu Berlin eine Ringvorlesung zum Thema „Forschungsorientierung im Lehramtsstudium: Chancen und Herausforderungen“ aus.


15.05.2017-15.06.2017
Berlin

Schinkel erhebt sich aus seinem Schrein

Das Architekturmuseum der TU Berlin erinnert mit einer Ausstellung an den ZEIT-Wettbewerb zur Bauakademie 1995


16.07.2016-26.06.2017
Trento

Sonderausstellung "Extinctions. Erzählungen von Katastrophen und anderen Chancen"

Vom 16. Juli 2016 bis 26. Juni 2017 zeigt das MUSE – Museum für Wissenschaft (Trient, Italien) die Ausstellung „Estinzioni. Storie di catastrofi e altre opportunità“, welche Beiträge aus den Bereichen Paläontologie, Biologie und den Sozialwissenschaften vereint, um über die verheerenden Auswirkungen der ökosystemischen Krisen zu erzählen, aber auch um über unerwartete Möglichkeiten, die sich in den Momenten größter Instabilität ergeben, zu reflektieren.


12.06.2017-13.06.2017
Berlin

Strategisches Wissen in der Kommunalen Verkehrsplanung II:

Optimierung der Zusammenarbeit in der Stadtverwaltung und mit der kommunalen Verkehrspolitik Seminar in Kooperation mit dem Deutschen Städtetag für Führungskräftenachwuchs sowie junge leitende bzw. Mitarbeiter/–innen mit Projektverantwortung in der städtischen Verkehrsplanung sowie für Ratsmitglieder


12.06.2017-18.06.2017
Eberswalde

Von Kompostklos bis Klimagerechtigkeit: Eberswalder Hochschule lädt zur Klimaschutzwoche ein

Das dritte Jahr in Folge setzt die Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde (HNEE) eine ganze Woche lang ein Zeichen für Klimaschutz und lädt vom 12. bis 18. Juni 2017 zu öffentlichen Vorträgen, Workshops und weiteren Themenveranstaltungen ein.


20.04.2017-13.07.2017
Berlin

Vorlesungsreihe: „Flucht und Verdrängung“

Im Sommersemester 2017 findet eine Veranstaltungsreihe zum Thema Flucht und Verdrängung an der Humboldt-Universität zu Berlin (HU) statt


10.05.2017-12.06.2017
Mainz

Vorlesungsreihe zum 175-jährigen Firmenjubiläum von Springer

Mainzer Buchwissenschaft lädt zu sechs Vorträgen von Verlagsmitarbeitern zu Tradition und Innovation im wissenschaftlichen Publizieren ein


Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Durch das Weitersurfen auf idw-online.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Datenschutzerklärung
Okay