idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Science Video Project
idw-Abo

idw-News App:

AppStore

Google Play Store

Termine



Es folgen 37 Veranstaltungen von überregionalem Interesse. Weitere Filtermöglichkeiten finden Sie in der Erweiterten Suche.

Donnerstag, 21.09.2017

21.09.2017-23.09.2017
Berlin

19. Hauptstadtkongress für Anästhesiologie und Intensivtherapie mit Pflegesymposium und Ret

Das diesjährige Motto lautet „Unser Alltag – Kooperation“. In unserem Klinikalltag sind wir auf vielen unterschiedlichen Kooperationsfeldern tätig – stets im Auftrag unserer Patienten. Kernziele sind dabei optimale Versorgungsqualität und maximale Patientensicherheit. Diesem Anspruch gerecht zu werden, ist fast immer eine Teamaufgabe.


20.09.2017-22.09.2017
Saarbrücken

26. Deutscher EDV-Gerichtstag: Recht 4.0 – Vom elektronischen Rechtsverkehr zur digitalen Justiz

Vom 20. bis 22. September findet der 26. Deutsche EDV-Gerichtstag an der Universität des Saarlandes in Saarbrücken statt. Unter der Überschrift „Recht 4.0 – Vom elektronischen Rechtsverkehr zur digitalen Justiz“ diskutieren rund 700 Juristen und IT-Experten aktuelle Fragestellungen, die der digitale Wandel in der Justiz mit sich bringt.


21.09.2017-21.09.2017
Merseburg

2nd MerWaterDays: Luther & Libavius

Unter dem Motto "Luther & Libavius“ lädt die Dechema gemeinsam mit der Hochschule Merseburg zu den zweiten MerWaterDays am 21. September ein. Thema des Kolloqiums sind Hochleistungstechnologien in der Wasserbehandlung. ußerdem wird der Bezug zum Lutherjahr und der Reformation hergestellt, indem deren Auswirkungen auf Forschung und Wissenschaft beleuchtet werden.


18.09.2017-22.09.2017
Jena

33. Deutscher Orientalistentag „Asien, Afrika und Europa“

Vom 18. bis 22. September richten die Friedrich-Schiller-Universität Jena (FSU) und die Deutsche Morgenländische Gesellschaft (DMG) den 33. Deutschen Orientalistentag (DOT) in Jena aus. Erstmals findet die größte Fachveranstaltung der deutschen Orientwissenschaften in Thüringen statt. In diesem Jahr steht sie unter dem Motto „Asien, Afrika und Europa“.


20.09.2017-23.09.2017
Dresden

69. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Urologie e.V.

Den Schwerpunkt der Jahrestagung unter dem Motto „Urologie. Für alle. Für jeden. Für uns.“ werden wie gewohnt neueste wissenschaftliche und klinische Erkenntnisse, Entwicklungen und Kontroversen der Urologie bilden.


20.09.2017-22.09.2017
Kassel

ASIM-Fachtagung Simulation in Produktion und Logistik

Alle zwei Jahre präsentiert die ASIM-Fachgruppe "Simulation in Produktion und Logistik" mit ihrer Fachtagung aktuelle Entwicklungen und interessante Anwendungen der Simulation. Bei dieser größten europäischen Simulationstagung für Produktion und Logistik stehen Forschung, Entwicklung und industrielle Nutzung gleichberechtigt nebeneinander. Neue wissenschaftliche Arbeiten werden ebenso diskutiert wie erfolgreiche Anwendungen der Simulation in den Unternehmen.


01.07.2017-03.10.2017
Göttingen

Ausstellung „DingeDenkenLichtenberg“

Präziser Beobachter und pointierter Kommentator, experimentierfreudiger Physiker, populärer akademischer Lehrer und stets neugieriger Denker: Schon unter seinen Zeitgenossen galt Georg Christoph Lichtenberg als eine Persönlichkeit mit vielen Facetten und Interessen. 2017 jährt sich Lichtenbergs Geburtstag zum 275. Mal. Die Niedersächsische Staats- und Universitätsbibliothek Göttingen (SUB) zeigt aus diesem Anlass vom 1. Juli bis 3. Oktober 2017 die Ausstellung „DingeDenkenLichtenberg“.


17.08.2017-22.12.2017
Mainz

Ausstellung ›Eis – Zeit – Raum‹ Arbeiten aus der Arktis und Antarktis von Lutz Fritsch

Vernissage: 17. August 2017, 18 Uhr Lutz Fritsch im Gespräch mit Prof. Dr. Jörn Thiede Ausstellung: 18. August 2017 bis 22. Dezember 2017 Mo–Do 9:00–16:00 Uhr | Fr 9:00–13:00 Uhr


21.09.2017-09.11.2017
Düsseldorf

Ausstellung: "MENSCHEN.BILDER"

Ausstellung: "MENSCHEN.BILDER" vom 25.9. bis 9.11.2017 Mit Werken von: Siegfried Anzinger, Rozbeh Asmani, Tony Cragg, Candida Höfer, Jürgen Klauke, Mischa Kuball, Markus Lüpertz, Marcel Odenbach, Gregor Schneider, Rosemarie Trockel Im Rahmen der Veranstaltungsreihe: WISSENSCHAFT UND KUNST. Eine Verbindung mit Zukunft. vom 21.09. – 09.11.17


21.09.2017-21.09.2017
Onlnie

Biomarker: Platform technology for identifying innovative signatures

Innovative biomarker signatures are a cornerstone of precision medicine especially in the immune oncology and oncology field. Sciomics and the German Cancer Research Centre have developed the antibody-based scioDiscover platform combining broad coverage of 900 proteins and profiling of phosphorylation status with all advantages of classical immunoassays.


17.09.2017-21.09.2017
Kiel

Botanikertagung 2017 in Kiel

„Pflanzenforschung in einer sich wandelnden Welt“ Die Kieler Pflanzenwissenschaftlerinnen und -wissenschaftler laden vom 17. bis 21. September 2017 zur Botanikertagung an der Christian-Albrechts-Universität (CAU) ein. An vier Tagen erwartet die Besucherinnen und Besucher ein breit gefächertes Programm mit hochkarätigen Vorträgen, Symposien, Posterpräsentationen und Workshops.


20.09.2017-22.09.2017
Freiberg

Bruchmechanik: Grundlagen, Prüfmethoden und Anwendungsbeispiele

Die beanspruchungsgerechte Bewertung der Sicherheit von Bauteilen mit Hilfe bruchmechanischer Methoden findet zunehmend Eingang in das internationale Regelwerk.


05.05.2017-25.02.2018
Berlin

Chili & Schokolade. Der Geschmack Mexikos. Ausstellung Botanisches Museum Berlin. 5.5.17 - 25.2.18

Chili & Schokolade lassen niemanden kalt. Aber auch Mais, Avocado, Bohnen und Tomaten sind aus unseren Küchen heute nicht mehr wegzudenken. Weniger bekannt sind Pitahaya, Chia oder Annatto. Alle diese Pflanzen-Zutaten stammen aus Mexiko oder werden zumindest seit Jahrtausenden dort kultiviert. Auch viele Zierpflanzen von Weltrang sind stolze Mexikaner wie Dahlien, Zinnien, Studentenblumen, Weihnachtssterne, Yucca, Elefantenfuß und viele Kakteen.


18.09.2017-21.09.2017
Dresden

Chinesisch-Deutsches Forum für Anwendungsorientierte Hochschulausbildung (CDAH)

Seit der ersten Tagung im Jahr 2007 in Hangzhou stellt diese Tagung eine wichtige Plattform zum Dialog zwischen den chinesischen und deutschen anwendungsorientierten Hochschulen dar und leistet einen großen Beitrag zum gegenseitigen Kontakt und Zusammenarbeiten. Regelmäßig werden neue Mitgliedshochschulen aufgenommen.


21.09.2017-21.09.2017
Nürnberg

Crash-Kurs Medizinprodukterecht

Der Crash-Kurs gibt Ihnen in sehr kurzer Zeit einen komprimierten Überblick über die gesetzlichen Anforderungen und Rahmenbedingungen. So können Sie einschätzen, welche Vorschriften für Ihre Produkte und Dienstleistungen relevant sind und entscheiden, ob Sie auf eigene Weiterbildung setzen oder Dienstleister in Anspruch nehmen möchten.


16.11.2016-31.10.2017
München

Cyberknife Radiochirurgie bei Tumoren

Im zertifizierten Webinar „Cyberknife Radiochirurgie bei Tumoren“ stellen Prof. Dr. med. Alexander Muacevic und seine Kollegen vom Europäischen Cyberknife Zentrum München-Großhadern die Grundlagen der Radiochirurgie vor: Was ist Radiochirurgie? Was steckt technologisch hinter diesem Verfahren? Wofür lässt sich die Radiochirurgie einsetzen und was leistet diese im Vergleich zur Chirurgie? Abgerundet wird die Fortbildung von klinischen Beispielen.


19.09.2017-22.09.2017
Darmstadt

Einführung in die Metallkunde für Ingenieure und Techniker

Der erfolgreiche Umgang mit Metallen in Herstellung, Verarbeitung oder Prüfung setzt ein ausreichendes Maß an Kenntnissen der grundlegenden Vorgänge im Metallinneren voraus.


21.09.2017-21.09.2017
Berlin

Einladung zu der Vorab-Pressekonferenz der DOG 2017 – Neues aus der Augenheilkunde

Einladung zu der Vorab-Pressekonferenz im Rahmen des 115. Kongresses der DOG Deutsche Ophthalmologische Gesellschaft in Berlin 28. September bis 1. Oktober 2017, Estrel Berlin


11.09.2017-22.09.2017
Heidelberg

euVENTION - European Summer School for Innovation in Chronic Disease Intervention

Übergreifendes Ziel von euVENTION ist es, Studierenden, Doktoranden und jungen Berufseinsteigern die Möglichkeit zu geben, die Präventions- und Behandlungsmöglichkeiten für Menschen mit chronischen Krankheiten oder dem Risiko der Erkrankung zu verbessern.


11.09.2017-22.09.2017
Heidelberg

euVENTION - European Summer School for Innovation in Chronic Disease Intervention

The overall goal of euVENTION is to provide graduates, PhD students and young professionals with the opportunity to improve prevention and treatment options for people, who are at risk or suffer from chronic diseases.


20.09.2017-21.09.2017
Kaiserslautern

Fachtagung Bauwerk-Tragwerk- Energie vom 20. bis 21. September 2017 an der TU Kaiserslautern

Bauen war schon immer eine interdisziplinäre Aufgabe. Innovative Werkstoffe und neue Technologien eröffnen jetzt neue Möglichkeiten.


18.09.2017-21.09.2017
Freiburg

Freiburger Methodenwoche

Das Methodenzentrum des Rehabilitationswissenschaftlichen Forschungsverbundes Freiburg bietet regelmäßig eine Reihe von Fortbildungen zu Verfahren der klassischen und modernen statistischen Datenanalyse an. Grundanliegen aller Veranstaltungen ist – neben der Einführung in die Verfahren und Programme – sowohl die Umsetzbarkeit als auch den praktischen Nutzen der Verfahren für die eigene Forschungspraxis zu verdeutlichen.


07.08.2017-30.09.2017
Braunschweig

Georg-Eckert-Forschungspreis 2018

Das Georg-Eckert-Institut verleiht alle zwei Jahre den von der Verlagsgruppe Westermann in Braunschweig gestifteten Georg-Eckert-Forschungspreis für wissen¬schaft¬liche Arbeiten auf dem Gebiet der internationalen Bildungsmedienforschung. Die nächste Preisverleihung findet 2018 statt. Ausgezeichnet werden Arbeiten, die sich mit kulturellen, politischen, bildungspraktischen oder wissenssoziologischen Aspekten von Schulbüchern und schulischen Bildungsmedien befassen.


21.09.2017-21.09.2017
Merseburg

High Performance Water Technologies

Sowohl Membranen als auch katalytische Verfahren sind wichtige Bausteine der modernen Wasserbehandlung und bieten für die Zukunft noch ein erhebliches Innovationspotential. Die Veranstaltung stellt die Entwicklung moderner Verfahren für die Wasserbehandlung und die Entstehung der Technischen Chemie sowie die Anfänge der Reformation einander gegenüber. Eine zentrale Rolle spielt dabei die Frage wie sich die Wasserbehandlung der Zukunft gestaltet.


21.09.2017-22.09.2017
Essen

Internationale Tagung „Liebeserfindungen, Liebesempfindungen"

UDE: Internationale Tagung über die Liebe Herzenssache Dating-App oder romantischer Brief, auf ewig Dein oder offene Beziehung: Um das wohl schönste Gefühl der Welt dreht sich eine Tagung an der Universität Duisburg-Essen (UDE). Nichts weniger als die Liebe bringt am 21. und 22. September an die 60 Wissenschaftler zusammen. Sie tauschen sich darüber aus, wie sich die Auffassung von Liebe seit dem Barock verändert hat.


21.09.2017-22.09.2017
Rostock

iWOAR 2017 – 4th international Workshop on Sensor-based Activity Recognition and Interaction

Objective of iWOAR 2017 — the 4th International Workshop on Sensor-based Activity Recognition and Interaction — is to discuss the challenges in that field and possible solution approaches.


20.09.2017-21.09.2017
Kaiserslautern

Jahrestagung des Deutschen Ausschusses für Stahlbeton DAfStb am 20./21.09.2017 in Kaiserslautern

Stahlbetonbau: Forschung an Fachhochschulen Die Tagung will ein Forum bieten, um an Fachhochschulen erzielte Forschungsergebnisse einem breiten technisch-wissenschaftlich interessierten Publikum vorzustellen.


21.07.2017-15.11.2017
Wien

Lab for Open Innovation in Science (LOIS) - Apply now!

WissenschaftlerInnen können sich ab sofort bis 15. November 2017 unter www.apply-now.at für das „Lab for Open Innovation in Science“ (LOIS) der Ludwig Boltzmann Gesellschaft bewerben (Start Mai 2018!). LOIS wurde von der Ludwig Boltzmann Gesellschaft (LBG) mit dem Ziel entwickelt, WissenschaftlerInnen eine professionelle Ausbildung im Bereich Open Innovation anzubieten.


21.09.2017-21.09.2017
Düsseldorf

MENSCHEN.BILDER.STREIT: Ein Streitgespräch zwischen Prof. Klaus Backhaus und Dr. Burkhard Spinnen

Der Schriftsteller Dr. Burkhard Spinnen und der Ökonom Professor Dr. Dr. h.c. Klaus Backhaus diskutieren in einem Streitgespräch über die Sinnhaftigkeit ökonomischer und literarischer Menschenbilder. Im Rahmen der Veranstaltungsreihe: WISSENSCHAFT UND KUNST. Eine Verbindung mit Zukunft. vom 21.09. – 09.11.17


19.09.2017-22.09.2017
Göttingen

Mikroben im Fokus

Rund 200 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus dem In- und Ausland treffen sich vom 19. bis 22. September 2017 zur internationalen Fachtagung „Prokagenomics 2017“ an der Universität Göttingen. Auf dem Programm stehen mehr als 50 Vorträge und rund 100 Posterpräsentationen, die aktuelle Forschungsergebnisse zur funktionellen Genomforschung an Mikroorganismen thematisieren. Veranstalter ist das Norddeutsche Zentrum für Mikrobielle Genomforschung (NZMG).


21.09.2017-21.09.2017
Düsseldorf

Offene radioaktive Stoffe: Ein wichtiges Thema im Arbeitsschutz

Die diesjährige Jahrestagung des LIA.nrw findet am 21. September in Düsseldorf statt. In Kooperation mit dem Fachverband für Strahlenschutz e.V., richtet sich die Veranstaltung an Strahlenschutzakteure aus Inkorporationsmessstellen, Aufsichts- und Genehmigungsbehörden, Sachverständige, ermächtigte Ärztinnen und Ärzte und Verantwortliche im Strahlenschutz.


21.09.2017-21.09.2017
Berlin

Pressekonferenz zum Welttag der chronischen myeloischen Leukämie

Pressekonferenz von DGHO Deutsche Gesellschaft für Hämatologie und Medizinische Onkologie e.V., Deutsche CML-Allianz und Leukaemie-Online.de / LeukaNET e.V. „Welttag der chronischen myeloischen Leukämie: Therapie revolutioniert. Neuen Herausforderungen begegnen” Donnerstag, 21. September 2017, 13:00 bis 14:30 Uhr Tagungszentrum im Haus der Bundespressekonferenz Raum 0107, Schiffbauerdamm 40/Ecke Reinhardtstraße 55, 10117 Berlin


21.09.2017-21.09.2017
Berlin

Pressekonferenz zum Welttag der chronischen myeloischen Leukämie

Pressekonferenz von DGHO Deutsche Gesellschaft für Hämatologie und Medizinische Onkologie e.V., Deutsche CML-Allianz, Deutsche Leukämie- & Lymphom-Hilfe und Leukaemie-Online.de / LeukaNET e.V. „Welttag der chronischen myeloischen Leukämie: Therapie revolutioniert. Neuen Herausforderungen begegnen” Donnerstag, 21. September 2017, 13:00 bis 14:30 Uhr Tagungszentrum im Haus der Bundespressekonferenz Raum 01/02, Schiffbauerdamm 40/Ecke Reinhardtstraße 55, 10117 Berlin


21.09.2017-22.09.2017
Witten

Rostfreie Stähle

Rostfreie Stähle sind aus unserer modernen Industriegesellschaft nicht mehr wegzudenken. Sie zieren das Dach des Chrysler - Buildings in New York und finden sich in jedem Auto genau so wieder wie auf Bohrinseln oder in der chemischen Industrie.Nichtrostende Stähle sorgen in großen Produktionsanlagen, im Maschinenbau, in der Energie- und Kraftwerkstechnik, im Bauwesen, in Transportmitteln und in unzähligen täglichen Gebrauchsgegenständen für eine zuverlässige und dauerhafte Funktion.


21.09.2017-22.09.2017
Speyer

Speyerer Vergaberechtstage 2017

Die Durchführung einer Reihe von Veranstaltungen zum Vergaberecht an der Universität Speyer trägt dem Umstand Rechnung, dass sich das Vergaberecht zu einem Rechtsbereich mit eigenständigem Gewicht entwickelt hat.


18.09.2017-21.09.2017
Cologne

Water Security and Climate Change Conference

We are pleased to announce that the renowned society of water experts will come together once more for the second international Water Security and Climate Change conference. Academics and practitioners from various sectors are set to discuss the diverse facets of water security in dynamic environments and its relation to climate variability and change.


21.09.2017-21.09.2017
Berlin

Zeit Forum Wissenschaft „Sprache. Macht. Politik“

Das Zeit Forum Wissenschaft thematisiert am 21. September 2017 die Wirkmächtigkeit und die Wandlung von Sprache. Wie tiefgreifend verändern die (sozialen) Medien die Sprach- und Redekultur? Was macht Sprache mit uns? Wie wandeln sich die Maßstäbe guter Rhetorik? Bedeutet ‚sprachmächtig’ sein überhaupt noch politisch ‚mächtig’ sein? Gibt es das überhaupt, eine Redemacht? Und kann man sie erwerben? Diese Fragen diskutieren namhafte Experten aus Wissenschaft und Kultur.


Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).