idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
idw-Abo
Medienpartner:
Wissenschaftsjahr

Termine



Es folgen 23 Veranstaltungen von überregionalem Interesse. Weitere Filtermöglichkeiten finden Sie in der Erweiterten Suche.

Donnerstag, 18.10.2018

18.10.2018-18.10.2018
Schwäbisch Hall

1. Haller FAT-Symposium - Finance, Accounting & Taxation

Am 18. Oktober 2018 findet am Campus Schwäbisch Hall das 1. Haller FAT-Symposium – Finance, Accounting & Taxation – statt. Im Rahmen des Symposiums werden Entwicklungslinien und aktuelle Problemfelder in Rechnungswesen, Besteuerung und Wirtschaftsrecht beleuchtet.


17.10.2018-18.10.2018
Dresden

26. Neues Dresdner Vakuumtechnische Kolloquium

Beschichtung, Modifizierung und Charakterisierung von Polymeroberflächen Schwerpunkt: Oberflächenveredlung von additiv gefertigten Kunststoffteilen


18.10.2018-18.10.2018
St. Pölten

7. Tag der Lehre. „Problembasiertes Lernen, Projektorientierung, forschendes Lernen & beyond“

Der 7. Tag der Lehre an der Fachhochschule St. Pölten präsentiert am 18. Oktober unter dem Thema „Problembasiertes Lernen, Projektorientierung, forschendes Lernen & beyond“ innovative Ansätze der Hochschuldidaktik. Im Zentrum der Veranstaltung stehen Erfolgsbedingungen für nachhaltiges Lernen.


18.10.2018-19.10.2018
Stuttgart

Advanced Digital Engineering Summit

Vernetzung von Entwicklung, Planung und Produktion


18.10.2018-19.10.2018
Stuttgart

Advanced Digital Engineering Summit

Vernetzung von Entwicklung, Planung und Produktion


18.10.2018-19.10.2018
Stuttgart

Advanced Digital Engineering Summit

Vernetzung von Entwicklung, Planung und Produktion


12.09.2018-23.10.2018
Kaiserslautern, Mainz, Stuttgart, Berlin, München

Auch in Ihrer Nähe machen wir Industrie 4.0 einfach!

Besuchen Sie uns auf unserer Industrie 4.0 Roadshow „BaSys 4.0 on Tour“ Industrie 4.0 einfach machen? Als mittelständisches Fertigungsunternehmen fragen Sie sich, wie das geht. Wir kommen in Ihre Nähe und verraten es Ihnen.


30.08.2018-23.01.2019
Mainz

Ausstellung: ›Man muss das Leben tanzen - Kunst. Körper. Tanz. Wechselbeziehungen‹

Die Ausstellung ›Man muss das Leben tanzen - Kunst. Körper. Tanz. Wechselbeziehungen‹, die zur Ausstellungsreihe ›Kunst im Abgeordnetenbüro‹ gehört, zeigt ein breites Spektrum künstlerischer Arbeiten, die sich in unterschiedlicher Weise mit dem Thema Tanz beschäftigen.


17.10.2018-18.10.2018
Berlin

Big Data: intelligente Datenanalyse für die Datenökonomie

Im Forschungsprojekt ABIDA (Assessing Big Data) tragen Wissenschaftler verschiedener Fachrichtungen ihre Erkenntnisse vor zum Umgang mit großen Datenmengen in allem Bereichen des Lebens. Bei der Tagung werden die neuesten Ergebnisse vorgestellt.


29.09.2018-26.11.2018
Berlin

Cecilia Jonsson: Contemporary Diagram – Berlin

Ein Residenz- und Ausstellungsprojekt von singuhr — projekte und der Schering Stiftung Können Klang und Musik, Töne und Melodien das Wachstum und die Formation von Bakterien im Abwasser beeinflussen? Dieser Frage spürt die schwedische Künstlerin Cecilia Jonsson in ihrem Projekt „Contemporary Diagram – Berlin“, im Rahmen der Berlin Art Week 2018, nach.


17.10.2018-18.10.2018
Erfurt

Erfurt: Kostenlose Roberta-Basis-Schulung (OR/EV3/Calliope) für Lehrkräfte

Spielerisch, spannend, schnell vermittelt – Ziel der Roberta-Schulungen ist es, Lehrkräften von der Grundschule bis Sekundarstufe II Kenntnisse und Fähigkeiten im Umgang mit digitalen und innovativen Lernmaterialien zu vermitteln. Vom 17. bis 18. Oktober 2018 findet eine kostenlose Roberta-Basis-Schulung für Lehrkräfte in Erfurt statt. Interessierte können sich ab sofort dafür anmelden.


18.10.2018-19.10.2018
Berlin

Frühwarnsysteme für mehr Sicherheit

Präventiv handeln mit Daten und Szenarien Seminar in Kooperation mit dem Deutsch-Europäischen Forum für Urbane Sicherheit für Führungs- und Fachpersonal aus Ordnungs- und Sozialverwaltung, Jugend-, Stadtentwicklungs- und Stadtplanungsämtern, der Polizei sowie Ratsmitglieder


17.10.2018-18.10.2018
Goslar

InnovationsForum: Ws faseroptische Sensoren und Verleihung des Kaiser-Friedrich-Forschungspreises

Das InnovationsForum präsentiert aktuelle Strömungen in Forschung und Entwicklung in der Photonik. Photonen besitzen ein enormes technologisches Potenzial! Als Werkzeug für Industrie und Forschung haben Optische Technologien bereits Einzug in alle Bereiche deutscher Kernkompetenzen gehalten: Im Maschinen-, Automobil-, Schiffs- und Flugzeug-bau, in der Mikroelektronik, Pharma- und Medizinproduktion sowie in der Beleuchtungsindustrie ermöglicht ihr Einsatz bedeutende Fortschritte.


18.10.2018-20.10.2018
Bielefeld

Integrität und Verantwortung in der Wissenschaft

Die Tagung befasst sich mit der Verantwortung der Wissenschaft aus verschiedenen Blickwinkeln wie die Möglichkeiten der Vorhersage der gesellschaftlichen Auswirkungen von Forschung und Technologieentwicklung, die Beurteilung von Forschungszielen nach ethischen Prinzipien, die institutionellen Regelungen der Verantwortung der Wissenschaft etc. Ein Feedback aus der Arbeitspraxis der Labore stellt eine wichtige Prüfinstanz für Empfehlungen wissenschaftsreflexiver Disziplinen dar.


18.10.2018-19.10.2018
Essen

International Conference: Exile and Academic Freedom Today

The conference will explore the institutionalization of academic freedom since its establishment as Lehr- und Lernfreiheit at Humboldt University. lt asks how the meaning of exile is changing with respect to academic freedom. With growing numbers of scholars internally displaced or exiled abroad, emphasis will be placed on the common understanding of exile as a form of refuge, as well as on other types of state and social control of dissent and free thought.


17.10.2018-19.10.2018
Berlin

Nationales Symposium für Zoonosenforschung 2018

Auf dem Nationalen Symposium für Zoonosenforschung in Berlin werden 350 Wissenschaftler aus Deutschland und Europa erwartet, die sich zu den neuesten Entwicklungen der Zoonosenforschung disziplinübergreifend austauschen.


18.10.2018-18.10.2018
Stuttgart

Öffentliche Ringvorlesung: Aufwachsen im digitalen Zeitalter

"Digitaler Wandel@Waldorfschule? Erziehung zur Freiheit unter der Bedingung von Digitalität" ist das Thema des Auftaktes zu unserer diesjährigen öffentlichen Ringvorlesung, die unter dem Motto "Aufwachsen im digitalen Zeitalter - Perspektiven, Chancen und Gefährdungen" steht; eine Veranstaltungsreihe des von Tessin-Lehrstuhls für Medienpädagogik an der Freien Hochschule Stuttgart. Referent ist Robin Schmidt, Leiter der Forschungsstelle Kulturimpuls aus Dornach


18.10.2018-18.10.2018
Bremen

Online-Vortrag: Arbeitsrecht und Arbeitsschutz

Prof. Dr. Andreas Teubner, Fachanwalt und Professor für Medizinrecht, legt am 18. Oktober 2018 ab 18:00 Uhr im Rahmen seines Online-Vortrags den Schwerpunkt auf den Arbeitsschutz im arbeitsrechtlichen Kontext. Durch die Präsentation der wichtigsten Normen und Suchstrategien für rechtliche Detailfragen ermöglicht er eine Orientierung im unübersichtlichen Normendschungel.


18.10.2018-18.10.2018
Aachen

Praktikertag Technologiefrüherkennung

Der Praktikertag zeigt und vertieft die wesentlichen Elemente zur Ausrichtung einer erfolgreichen Technologiefrüherkennung.


24.02.2018-06.01.2019
Trento

Sonderausstellung "Das menschliche Genom – Was uns einzigartig macht"

Warum ist jeder Mensch anders? Woher kommen gewisse Begabungen? Warum verläuft das Älterwerden bei manchen beneidenswert gut, bei anderen (leider) nicht? Wie können wir Krankheiten vorbeugen? Vom 24. Februar 2018 bis zum 6. Januar 2019 beschäftigt sich die Ausstellung „Das menschliche Genom – Was uns einzigartig macht“ im MUSE - Museum für Wissenschaft in Trient (Italien), mit Fragen, die uns alle zutiefst betreffen.


18.10.2018-20.10.2018
Rust

Stand der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe bei den Science Days 2018

3D-Illusionen, Zahlensäulen und optische Täuschungen: Mathematik-Studierende der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe beteiligen sich mit interaktivem Ausstellungsstand an Wissenschaftsfestival / Lehr- und Lern-Arrangements entwickelt


18.10.2018-18.10.2018
Mainz

THIRD FLOW CHEMISTRY DEMONSTRATION WORKSHOP

At this event you will discover the entire range of Fraunhofer IMM’s capabilities in the field of continuous liquid and gas phase processing centered on process development, multi-step organic synthesis, in-line monitoring, process control and scale-up and, linked to that, our contribution to future chemical production concepts.


11.10.2018-06.01.2019
Berlin

Zenkeri: Fotografien von Yana Wernicke & Jonas Feige / Nachwirkungen der deutschen Kolonialzeit

Das Fotografie-Projekt von Yana Wernicke und Jonas Feige widmet sich den Nachwirkungen der deutschen Kolonialzeit am Beispiel des deutschen Kolonialbeamten Georg August Zenker im heutigen Kamerun. Die Ausstellung ist im Botanischen Museum Berlin im Rahmen des EMOP Berlin – European Month of Photography 2018 von 11. Oktober 2018 bis 6. Januar 2019 zu sehen.


Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Durch das Weitersurfen auf idw-online.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Datenschutzerklärung
Okay