idw - Termine

idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

idw-Abo
Science Video Project

Termine



Es folgen 27 Veranstaltungen von überregionalem Interesse. Weitere Filtermöglichkeiten finden Sie in der Erweiterten Suche.

Mittwoch, 07.11.2018

07.11.2018-08.11.2018
Aachen

18. Internationales Kolloquium »Werkzeugbau mit Zukunft«

Das 18. Internationale Kolloquium »Werkzeugbau mit Zukunft« und der Wettbewerb »Werkzeugbau des Jahres« sind seit Jahren feste Größen in der Branche des Werkzeug- und Formenbaus.


07.11.2018-07.11.2018
Berlin

4. BfR-Symposium Lebensmittelassoziierte Viren

Das 4. BfR-Symposium „Lebensmittelassoziierte Viren“ soll einen Austausch über Aspekte wie die aktuelle epidemiologische Situation einzelner Virusinfektionen, neuartige Nachweismethoden für Viren in Lebensmitteln oder Möglichkeiten für eine verbesserte Hygiene ermöglichen.


05.11.2018-07.11.2018
Potsdam

4th AEK Autumn School 2018 "Cancer Metabolism and Stemness"

The Autumn School is organized by the Abteilung Experimentelle Krebsforschung (AEK, experimental cancer research division) of the Deutsche Krebsgesellschaft (German Cancer Society). The AEK represents the majority of experimental cancer research scientists in Germany, with currently over 920 members.


06.11.2018-07.11.2018
Chemnitz

6. ICAFT / 25. SFU / 6. AutoMetForm

»Wertschöpfung sichern – Innovationen der Umformtechnik«


30.08.2018-23.01.2019
Mainz

Ausstellung: ›Man muss das Leben tanzen - Kunst. Körper. Tanz. Wechselbeziehungen‹

Die Ausstellung ›Man muss das Leben tanzen - Kunst. Körper. Tanz. Wechselbeziehungen‹, die zur Ausstellungsreihe ›Kunst im Abgeordnetenbüro‹ gehört, zeigt ein breites Spektrum künstlerischer Arbeiten, die sich in unterschiedlicher Weise mit dem Thema Tanz beschäftigen.


29.09.2018-26.11.2018
Berlin

Cecilia Jonsson: Contemporary Diagram – Berlin

Ein Residenz- und Ausstellungsprojekt von singuhr — projekte und der Schering Stiftung Können Klang und Musik, Töne und Melodien das Wachstum und die Formation von Bakterien im Abwasser beeinflussen? Dieser Frage spürt die schwedische Künstlerin Cecilia Jonsson in ihrem Projekt „Contemporary Diagram – Berlin“, im Rahmen der Berlin Art Week 2018, nach.


07.11.2018-07.11.2018
Stuttgart

DeepTech4Good für Startups

Deeptech4Good#Stuttgart ist das 2. Business Event im Rahmen des Accelerator Programms DeepTech4Good und wird am 7. November 2018 im Haus der Wirtschaft in Stuttgart stattfinden. Den acht Gewinnern wird Zugang zu einem 2-jährigen Coaching Programm ermöglicht.


07.11.2018-07.11.2018
Frankfurt a. M.

Dialogsymposium: Haben wir einen neuen Ost-West-Konflikt? Gibt es eine Konflikt­region ‚Osteuropa‘?

Das 1. Dialog­symposium des LOEWE-Schwer­punkts "Konflikt­regionen im östlichen Europa" widmet sich in Ko­operation mit der HSFK den Ost-West-Beziehungen in Zeiten der Krim-Annexion, einem neuerlichen Rüstungswettlauf und Cyberattacken - ein Muster, das an den Kalten Krieg erinnert. Im Zentrum stehen Fragen nach Handlungsmöglichkeiten und Strategien, sowie die Rolle von Wissenschaft, Politik und Medien.


07.11.2018-09.11.2018
Polanica-Zdrój

Die Idealisierung der Berge: Natur, Mensch, Kultur

6. INTERNATIONALE TAGUNG „Gebirge – Literatur – Kultur“


07.11.2018-07.11.2018
Frankfurt

Druckentlastung und Rückhaltung von Flüssigkeiten und Dämpfen

Eine Anlage auf dem Stand der Sicherheitstechnik zu leiten, ist die Voraussetzung für eine erfolgreiche und langfristige Produktion. Seit langem ist Druckentlastung der Anlagen als Gegenmaßnahme bei Abweichungen vom bestimmungsgemäßen Betrieb und Überschreitung der Auslegungungsgrenzen eine bewährte Methode. Der Kurs vermittelt Sicherheitstechnikern Grundlagen, Methoden und Werkzeuge und ist als Weiterbildungskurs für Immissionsschutz- und Störfallbeauftragte im Sinne der 5. BImSchV anerkannt.


07.11.2018-07.11.2018
Berlin

EU Digital Challenges #2: French-German Debate on Cybersecurity

"Cybersecurity: Is European governance possible?" Three French-German think tanks join forces for the first time to reflect upon the EU digital technologies strategy. Dedicated to cybersecurity, the second conference of the “EU Digital Challenges” series will take place in Berlin on 7 November 2018.


06.11.2018-09.11.2018
Bielefeld

Explanation and Understanding in the Age of Algorithms

Algorithmen greifen in jeden Aspekt des zeitgenössischen Lebens ein. Die effektivsten Algorithmen, die derzeit in Gebrauch sind, werden jedoch noch nicht einmal vollständig von den Leuten verstanden, die sie konstruieren und pflegen. Entstanden ist ein Dilemma: entweder designen und verwenden wir Algorithmen, die bessere Entscheidungen treffen, die wir aber nicht verstehen, oder wir beschränken uns auf Algorithmen, die wir zwar verstehen und erklären können, die aber weniger effektiv sind.


07.11.2018-07.11.2018
Zürich

FORUM – Unser Wissen für Sie: Wie weiter nach dem Spitalaufenthalt?

Neben einer bestmöglichen Behandlung und Therapie ist es uns ein zentrales Anliegen, dass Patientinnen und Patienten gut vorbereitet aus dem Spital austreten können.


07.11.2018-09.11.2018
Jülich

Hochtemperaturkorrosion

Hochtemperaturkorrosion hat einen entscheidenden Einfluss auf die Lebensdauer und die Betriebssicherheit von Hochtemperaturbauteilen, die in der (petro-) chemischen Industrie, in stationären Gasturbinen und Flugzeugtriebwerken, in Feuerungskesseln und Müllverbrennungsanlagen sowie in Brennstoffzellen und Hochtemperaturbatterien eingesetzt werden.


07.11.2018-07.11.2018
Berlin

HRK-Pressekonferenz zur Mitgliederversammlung

Nach der Mitgliederversammlung der HRK, die am 6. November in Lüneburg stattfindet, möchte Professor Dr. Peter-André Alt in seiner ersten Pressekonferenz als HRK-Präsident über die Ergebnisse berichten. Auf der Tagesordnung stehen u. a. folgende Themen: Informationssicherheit als Herausforderung für die Hochschulen, Kultur der Nachhaltigkeit an den Hochschulen, Hochschulpakt und Qualitätspakt Lehre, Wahlen zum HRK-Präsidium.


06.11.2018-08.11.2018
Darmstadt

IT-Forensik für Multimediadaten

Spuren in Bildern, Video- und Audiodaten finden und auswerten


07.11.2018-08.11.2018
Frankfurt

Jobbörse für junge Naturwissenschaftler

In diesem Jahr veranstalten die Goethe-Universität (Fachbereich Biochemie, Chemie und Pharmazie), das JungChemikerForum der Gesellschaft Deutscher Chemiker und das Hochschulteam der Agentur für Arbeit Frankfurt zum 20. Mal die Jobbörse für Studierende und Absolventen naturwissenschaftlicher Fächer.


07.11.2018-07.11.2018
Karlsruhe

Lehramt studieren in Karlsruhe

Vier Hochschulen informieren am 7. November über Studiengänge und Voraussetzungen


29.10.2018-11.11.2018
Tübingen

Qualifizierungsspecial „learning e-learning“: Themeneinheit „Kollaborative Lehrszenarien“ startet

Nach der einführenden Woche zum Qualifizierungsspecial „learning e-learning" geht es mit der ersten Themeneinheit weiter: Vom 29.10.-11.11.2018 stehen das Thema „Kollaborative Lehrszenarien“ und die Frage wie Gruppen beim gemeinsamen Lernen mit digitalen Medien unterstützt werden können im Mittelpunkt. Informationen zum Ablauf und Inhalt der Themeneinheit werden im Online-Event am 30.10. ab 14 Uhr vermittelt. Alle E-Learning-Interessierten sind herzlich zur Teilnahme eingeladen.


07.11.2018-07.11.2018
Stellenbosch

Reduction of water consumption in CSP plants

Die 2. Internationale Konferenz stellt marktreife Technologien im Bereich Spiegelreinigung und Kühlung zur Reduzierung des Wasserverbrauchs in CSP-Anlagen vor. Entdecken Sie marktreife Lösungen für die Spiegelreinigung und die Kühlung von CSP-Anlagen und treffen Sie Ihre Geschäftspartner von morgen, um gemeinsam technologische Herausforderungen anzupacken und CSP-Technologie fit für aride Regionen zu machen.


24.02.2018-06.01.2019
Trento

Sonderausstellung "Das menschliche Genom – Was uns einzigartig macht"

Warum ist jeder Mensch anders? Woher kommen gewisse Begabungen? Warum verläuft das Älterwerden bei manchen beneidenswert gut, bei anderen (leider) nicht? Wie können wir Krankheiten vorbeugen? Vom 24. Februar 2018 bis zum 6. Januar 2019 beschäftigt sich die Ausstellung „Das menschliche Genom – Was uns einzigartig macht“ im MUSE - Museum für Wissenschaft in Trient (Italien), mit Fragen, die uns alle zutiefst betreffen.


07.11.2018-08.11.2018
Mainz

Symposium ›Die Wiederkehr der Sklaven‹

Die Akademie lädt in Kooperation mit der Universität Hamburg zu dem Symposium ›Die Wiederkehr der Sklaven. Sklaverei und Abhängigkeit im Vorderen Orient und auf dem indischen Subkontinent‹ am 07. und 8. November 2018 ein.


07.11.2018-07.11.2018
Hannover

Technologietag Industrie 4.0: Lasertechnologie als Schlüssel zur digitalisierten Produktion

Die Produktion befindet sich im Umbruch. Prozesse werden vernetzt, digitalisiert, alle Ebenen betrachtet und live gesteuert. Der „Technologietag Industrie 4.0“ am 07. November 2018 in Hannover, zeigt warum die Lasertechnologie der Schlüssel zur digitalisierten Produktion ist. Bereits zum vierten Mal laden das Laser Zentrum Hannover e.V. (LZH) und die TRUMPF Laser- und Systemtechnik GmbH zum gemeinsamen Technologietag ein.


07.11.2018-09.11.2018
Bozen

Urlaub auf dem Bauernhof: Erster Agrotourismus-Weltkongress in Bozen

Fachleute und Praktiker diskutieren im Forschungszentrum Eurac Research in Bozen über die Zukunft dieser nachhaltigen Tourismusform und stellen Erfolgsbeispiele aus der ganzen Welt vor.


06.11.2018-08.11.2018
Wien

Vernetzte Energiespeicher für die Energiewende - Abschlusskonferenz NETfficient

Im EU-Projekt NETfficient wurden innovative Speichertechnologien und intelligente Energiemanagementsysteme entwickelt, die in einem realen Umfeld auf der Nordseeinsel Borkum erprobt und demonstriert werden.


25.10.2018-17.11.2018
Vechta

Weiterbildung „Nachhaltige Ernährung in KITA, Schule und Einrichtungen der Sozialen Arbeit“

Im Herbst bietet die Universität Vechta erstmals das neue Weiterbildungsformat „Esskultur? Nachhaltig? Na klar! Nachhaltige Ernährung in KITA, Schule und Einrichtungen der Sozialen Arbeit“ an. Die berufsbegleitende Weiterbildung richtet sich an Erzieher_innen, Lehrkräfte und Sozialarbeiter_innen, die sich für Verpflegungskonzepte im Sinne einer nachhaltigen Ernährung einsetzen möchten.


11.10.2018-06.01.2019
Berlin

Zenkeri: Fotografien von Yana Wernicke & Jonas Feige / Nachwirkungen der deutschen Kolonialzeit

Das Fotografie-Projekt von Yana Wernicke und Jonas Feige widmet sich den Nachwirkungen der deutschen Kolonialzeit am Beispiel des deutschen Kolonialbeamten Georg August Zenker im heutigen Kamerun. Die Ausstellung ist im Botanischen Museum Berlin im Rahmen des EMOP Berlin – European Month of Photography 2018 von 11. Oktober 2018 bis 6. Januar 2019 zu sehen.


Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Durch das Weitersurfen auf idw-online.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Datenschutzerklärung
Okay