idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Imagefilm
Science Video Project
idw-News App:

AppStore

Termine



Es folgen 18 Veranstaltungen von überregionalem Interesse. Weitere Filtermöglichkeiten finden Sie in der Erweiterten Suche.

Dienstag, 18.09.2018

18.09.2018-18.09.2018
Hamburg

Across the Atlantic – Trade Between the EU and Latin America

Book Presentation as Part of the Latin American and Caribbean Fall Festival


12.09.2018-23.10.2018
Kaiserslautern, Mainz, Stuttgart, Berlin, München

Auch in Ihrer Nähe machen wir Industrie 4.0 einfach!

Besuchen Sie uns auf unserer Industrie 4.0 Roadshow „BaSys 4.0 on Tour“ Industrie 4.0 einfach machen? Als mittelständisches Fertigungsunternehmen fragen Sie sich, wie das geht. Wir kommen in Ihre Nähe und verraten es Ihnen.


30.08.2018-23.01.2019
Mainz

Ausstellung: ›Man muss das Leben tanzen - Kunst. Körper. Tanz. Wechselbeziehungen‹

Die Ausstellung ›Man muss das Leben tanzen - Kunst. Körper. Tanz. Wechselbeziehungen‹, die zur Ausstellungsreihe ›Kunst im Abgeordnetenbüro‹ gehört, zeigt ein breites Spektrum künstlerischer Arbeiten, die sich in unterschiedlicher Weise mit dem Thema Tanz beschäftigen.


18.09.2018-21.09.2018
Frankfurt

BIOFLAVOUR 2018 - Biotechnology of Flavours, Fragrances and Functional Ingredients

Scientists from all around the world discuss cutting-edge bioflavour research, academic and industrial alike. Bioflavour 2018 acknowledges the ongoing industrial transformation towards a bioeconomy and the push in the chemical industry to develop green and sustainable processes. In this context, biotechnology is recognised as providing the tools and expertise to establish sustainable production routes starting from renewable resources rather than relying on fossil fuel sources.


18.09.2018-30.09.2018
Siegen

"Different Eyes", Kunst mit Drohnen

Eine außergewöhnliche Ausstellung des Sonderforschungsbereichs Medien der Kooperation und des Graduiertenkollegs „Locating Media“ der Universität Siegen: „different eyes“ , Kunst mit Drohnen Die Ausstellung eröffnet am 18. September 2018, um 20 Uhr und läuft bis 30. September 2018 im Kunstraum MONOPOL:i in Siegen. MI – SA, 15 – 19 Uhr Zehn internationale Künstlerinnen und Künstler zeigen ihre Werke.


18.09.2018-18.09.2018
Friedberg

Durch Bildung Ressourcen schonen – Konferenz für BildungsakteurInnen

AkteurInnen aus allen Bildungsbereichen sind zur 9. Konferenz des überregionalen Netzwerks "Bildung für Ressourcenschonung und -effizienz" eingeladen. Das Schwerpunktthema lautet diesmal: "Lernen und Lehren in Lernlaboren und Lernfabriken".


18.09.2018-19.09.2018
St. Pölten

Erkennen | Entscheiden | Ermöglichen

Ownership und/oder Datensammlung? Das Arlt-Symposium 2018 an der FH St. Pölten wird sich der Falleinschätzung, der Aushandlung von Lösungsmöglichkeiten und der begleitenden Dokumentation widmen.


18.09.2018-18.09.2018
Berlin

Fachtagung Erstattung von Medizinprodukten im deutschen Gesundheitssystem

Auf dieser Fachtagung werden der Zugang in das deutsche Erstattungssystem und die Herausforderungen des Gesundheitssystems von ausgewiesenen Experten vorgestellt. In der anschließenden Podiumsdiskussion haben die Teilnehmer die Möglichkeit, offene Fragen mit den Referenten zu diskutieren. Nutzen Sie diese Möglichkeit, um die komplexen Zusammenhänge anschaulich und transparent vorgestellt zu bekommen und mit den Experten zu diskutieren. Wir würden freuen uns, Sie in Berlin zu begrüßen.


18.09.2018-21.09.2018
Freiburg

Freiburger Methodenwoche

Das Methodenzentrum des Rehabilitationswissenschaftlichen Forschungsverbundes Freiburg bietet regelmäßig eine Reihe von Fortbildungen zu Verfahren der klassischen und modernen statistischen Datenanalyse an. Grundanliegen aller Veranstaltungen ist – neben der Einführung in die Verfahren und Programme – sowohl die Umsetzbarkeit als auch den praktischen Nutzen der Verfahren für die eigene Forschungspraxis zu verdeutlichen.


18.09.2018-21.09.2018
Bremen

ICNFT 2018 - 5th International Conference on New Forming Technology

The ICNFT is a forum for researchers and professional practitioners to exchange ideas and experience and to discuss aspects of leading-edge novel forming technologies designed to meet the needs of manufacturing industry in present and future years. The 5th ICNFT will feature special topical sessions including the final colloquium of the DFG Collaborative Research Center 747 “Micro Cold Forming” and an intermediate colloquium of the DFG Priority Programme 1676 “Dry Metal Forming”.


18.09.2018-18.09.2018
Baden-Baden

Mußevoller Spagat zwischen den Welten

Einladung zur Pressekonferenz „Russland in Europa – Europa in Russland. 200 Jahre Ivan Turgenev“


18.09.2018-21.09.2018
Neuss

NanoTox 2018 - 9th International Conference on Nanotoxicology

The special focus of NanoTox 2018 will be “New tools in risk assessment of nanomaterials” such as read-across, grouping and categorization. The key issue for the future is the reliability of risk assessment based on the available data. This event will offer a platform for all interested scientists, industry partners and regulatory bodies to discuss the latest results and developments in nanosafety research.


18.09.2018-18.09.2018
Berlin

Nature Inspired Physics: Why Do We Flock Together?

Leopoldina-INSA Lecture von Professor Dr Ajay Kumar Sood; in Kooperation mit der Indischen Botschaft


24.02.2018-06.01.2019
Trento

Sonderausstellung "Das menschliche Genom – Was uns einzigartig macht"

Warum ist jeder Mensch anders? Woher kommen gewisse Begabungen? Warum verläuft das Älterwerden bei manchen beneidenswert gut, bei anderen (leider) nicht? Wie können wir Krankheiten vorbeugen? Vom 24. Februar 2018 bis zum 6. Januar 2019 beschäftigt sich die Ausstellung „Das menschliche Genom – Was uns einzigartig macht“ im MUSE - Museum für Wissenschaft in Trient (Italien), mit Fragen, die uns alle zutiefst betreffen.


18.09.2018-22.09.2018
Leipzig

SPECOM & ICR 2018

Die Fachkonferenz SPECOM richtet sich an Forscher, Entwickler und Anwender zu aktuellen Themen der Sprachverarbeitung und Textanalyse (z. B. Assistenzsysteme), Sprecheranalyse (beispielsweise Emotionserkennung), multimodalen Mensch-Maschine-Interaktion (HMI), Qualitätsbewertung von Telekommunikationssystemen und weiteren Spezialgebieten.


16.09.2018-19.09.2018
Hamburg

Symposion Deutschdidaktik - Professionalität für den Deutschunterricht erforschen und entwickeln

In drei Hauptvorträgen, drei Vortragssektionen und einer Postersektion geht es um die Erforschung und Entwicklung des fachspezifischen Wissens, der Fähigkeiten und der Einstellungen von Deutsch-Lehrkräften. In weiteren Sektionen werden Forschungen präsentiert, die das Lernen und den Unterricht in den Teilgebieten des Faches betreffen.


16.09.2018-20.09.2018
Darmstadt

Thermag VIII - International Conference on Caloric Cooling

Thermag VIII - International Conference on Caloric Cooling will be held in Darmstadt, Germany on 16.-20. September 2018. The conference provides a platform for scientists and engineers from all over the world working in the field of caloric materials and devices to get together and discuss their research and ideas.


18.09.2018-18.09.2018
Berlin

TMF-Workshop "MAGIC": IT-Werkzeuge für die medizinische Verbundforschung

Im „MAGIC“-Verbund wurden drei Softwarewerkzeuge entwickelt, mit denen medizinische Forschungsverbünde die TMF-Datenschutzleitfäden praktisch umsetzen können: das Einwilligungsmanagement „generischer Informed Consent Service (gICS)“, das Identitätsmanagement „Mainzelliste“ und der Authentifizierungsdienst „Samply.Auth“. Im Workshop werden die drei Software-Tools vorgestellt und ihre Funktionen und Anwendung erläutert.


Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).