idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Science Video Project
idw-Abo

idw-News App:

AppStore

Google Play Store

Termine



Es folgen 12 Veranstaltungen von überregionalem Interesse. Weitere Filtermöglichkeiten finden Sie in der Erweiterten Suche.

Montag, 25.03.2019

24.03.2019-28.03.2019
Berlin

2nd International Plant Spectroscopy Conference (IPSC) 2019

The conference aims to bring together internationally renowned spectroscopists and plant scientists. The meeting will gather scientists from fundamental to applied research and will highlight applications from academia to industry. New developments in various fields of spectroscopy and their application in plant sciences will be presented and discussed.


25.03.2019-28.03.2019
Münster

ANAKON 2019

Als wichtigste gemeinsame Tagung der deutschen, österreichischen und schweizerischen Analytischen Chemie bietet die ANAKON im zweijährigen Turnus ein Forum für neue wissenschaftliche Inhalte, die Präsentation neuer Geräte und Methoden sowie ganz besonders für den direkten Austausch zwischen Analytikerinnen und Analytikern aus dem deutschsprachigen Raum – aber natürlich auch darüber hinaus!


25.03.2019-26.03.2019
Köln

Auf pädagogische Fachkräfte und Lehrkräfte kommt es an – Professionalisierung für sprachl. Bildung

Die sechste Jahrestagung des Mercator-Instituts für Sprachförderung und Deutsch als Zweitsprache findet am 25. und 26. März 2019 in Köln statt.


31.01.2019-26.04.2019
Mainz

Ausstellung: ›Blumen und Bäume‹: Arbeiten von Petra Balbach

Die Ausstellung ›Blumen und Bäume‹ zeigt Portrait-, Akt-, Stillleben- und Landschaftsmalerei der Künstlerin Petra Balbach. Die Vernissage am 31. Januar 2019 wird musikalisch begleitet von Nicolas Hering (Piano) und Franz Stüber (Saxophon).


25.03.2019-27.03.2019
Berlin

BfR-Fortbildungsmodul, Teil 1: Transfer von Stoffen entlang der Nahrungskette

Mit dem BfR-Fortbildungsmodul hat das Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) ein professionelles Training etabliert, welches sich mit Fragen des Transfers von Stoffen entlang der Nahrungskette befasst.


23.02.2019-05.05.2019
Rostock

Der Duft der Zukunft – ein spektakuläres Ausstellungsprojekt zum 600. Unijubiläum in Rostock

Mit 17 Kunstprojekten und einem umfangreichen Workshop-, Performance und Diskursprogramm ist „Experiment Zukunft“ die erste große institutionelle Art & Science-Ausstellung in Deutschland


23.03.2019-05.05.2019
Rostock

Der Duft der Zukunft – ein spektakuläres Ausstellungsprojekt zum 600. Unijubiläum in Rostock

Mit 17 Kunstprojekten und einem umfangreichen Workshop-, Performance und Diskursprogramm ist „Experiment Zukunft“ die erste große institutionelle Art & Science-Ausstellung in Deutschland


25.03.2019-25.03.2019
Frankfurt

Energy-Effizienz Evaluation in industriellen Wasserkreisläufen

Das europäische Projekt WaterWatt führt am 25. März zwei Schulungen in Frankfurt durch, um bewährte Praktiken für die Umsetzung von Energieeffizienzmaßnahmen in industriellen Wasserkreisläufen zu vermitteln.


25.03.2019-25.03.2019
Frankfurt

Energy-Effizienz Evaluation in industriellen Wasserkreisläufen

Das europäische Projekt WaterWatt führt am 25. März zwei Schulungen in Frankfurt durch, um bewährte Praktiken für die Umsetzung von Energieeffizienzmaßnahmen in industriellen Wasserkreisläufen zu vermitteln.


25.03.2019-27.03.2019
Freiburg

Freiburger Methodenwoche

Das Methodenzentrum des Rehabilitationswissenschaftlichen Forschungsverbundes Freiburg bietet regelmäßig eine Reihe von Fortbildungen zu Verfahren der klassischen und modernen statistischen Datenanalyse an. Grundanliegen aller Veranstaltungen ist – neben der Einführung in die Verfahren und Programme – sowohl die Umsetzbarkeit als auch den praktischen Nutzen der Verfahren für die eigene Forschungspraxis zu verdeutlichen.


24.03.2019-27.03.2019
Würznburg

Frontiers in Medicinal Chemistry

Annual Meeting of the GDCh-Division of Medicinal Chemistry


25.03.2019-27.03.2019
Bremerhaven

Gateway to the Arctic 2019

Franco-German Workshop Series


Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).