idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Imagefilm
Science Video Project
idw-News App:

AppStore

Termine



Es folgen 24 Veranstaltungen von überregionalem Interesse. Weitere Filtermöglichkeiten finden Sie in der Erweiterten Suche.

Donnerstag, 04.07.2019

25.05.2019-11.08.2019
Bremen

¯\_(ツ)_/¯ Ausstellung der Meisterschüler*innen der Hochschule für Künste Bremen in der Weserburg

Die Ausstellungen der Meisterschüler*innen der Hochschule für Künste Bremen, die seit 2011 jährlich in der Weserburg stattfinden, geben einen facettenreichen Einblick in die Qualität und Vielfalt der aktuellen Kunstproduktion Bremens. Ein besonderer Höhepunkt ist die an die Ausstellung gekoppelte Verleihung des Karin Hollweg Preises.


08.05.2019-26.07.2019
Mainz

Ausstellung ›Makrorinden‹ von Nina Stoelting

Der Fokus der Werkgruppe ›Makrorinden‹, die in der Akademie zu sehen ist, liegt auf teils großformatigen Tafelbildern, die sich durch eine reliefähnliche Oberflächenstruktur in Verbindung mit subtiler Farbgebung auszeichnen.


03.07.2019-10.08.2019
Bremen

„Destination Unknown_Wo wollen wir hin?“ – Interdisziplinäre Ausstellung der HfK Bremen im Rathaus

Studierende der Hochschule für Künste Bremen bespielen im Rahmen des Stadtmusikantensommers die Untere Rathaushalle und bieten Ansätze zu einer (Mit-)Gestaltung der Welt, in der wir leben wollen.


04.07.2019-07.07.2019
Bremen

Diplomausstellungen der Hochschule für Künste Bremen

Die Diplomand*innen der Freien Kunst präsentieren ihre Abschlussarbeiten in der Galerie Dechanatstraße und im Künstlerhaus Güterbahnhof. An vier Terminen zeigen 13 Studierende ihre Werke, in denen sie sich interdisziplinär und konzeptuell mit verschiedenen Bereichen auseinandersetzen. Von der Malerei über raumbezogene Installationen und Bildhauerei bis hin zu Videoarbeiten repräsentieren die Studierenden die Vielfalt an künstlerischen Positionen, für die die HfK Bremen bekannt ist.


01.07.2019-06.07.2019
Freiburg

Galaxy Community Conference 2019 [DE]

Galaxy ist eine Open-Source-Plattform für Big-Data-Analysen in den Life Sciences. Die diesjährige Konferenz der weltweiten Galaxy-Community findet vom 1. bis 6. Juli 2019 in Freiburg statt – die Freiburger Bioinformatik nimmt in dem Projekt eine europaweit führende Rolle ein. Das Programm umfasst Vorträge zu Themen wie Genome Annotation, Metabolomics, Proteomics, Genomics, Cheminformatics, Epigenetics und Machine Learning sowie Workshops für Galaxy-Benutzer, -Entwickler und -Administratoren.


01.07.2019-06.07.2019
Freiburg

Galaxy Community Conference 2019 [EN]

Galaxy is an open source platform for Big Data analyses in the life sciences. This year’s global Galaxy Community Conference is taking place from July 1-6, 2019 in Freiburg – Freiburg bioinformatics plays a leading role in the project throughout Europe. The program includes lectures on topics such as genome annotation, metabolomics, proteomics, genomics, cheminformatics, epigenetics and machine learning as well as workshops for Galaxy users, developers and administrators.



04.07.2019-04.07.2019
Mannheim

Interne Akkreditierungsverfahren: Gestaltungsmöglichkeiten innerhalb der Systemakkreditierung

Eine systemakkreditierte Hochschule bzw. Universität benötigt ein internes Akkreditierungsverfahren, das ihre eigenen Studiengänge durchlaufen. Welche Möglichkeiten zur Ausgestaltung eines solchen Verfahrens gibt es? Wie kann die externe Expertise dabei wirksam und vorgabenkonform einbezogen werden? Welche Umsetzungsbeispiele gibt es bereits in Deutschland? Diesen und weiteren Fragen wird im Rahmen der Weiterbildung nachgegangen.


04.07.2019-06.07.2019
Hagen

Jahrestagung Fachgesellschaft Geschlechterstudien.

„(Re-)Visionen. Epistemologien, Ontologien und Methodologien der Geschlechterforschung“ Die Jahrestagung der Fachgesellschaft Geschlechterstudien möchte dazu einladen, die epistemische, theoretische, methodische, methodologische und ontologische Entwicklung der Gender Studies, ihre Untersuchungsgegenstände, Zugriffsweisen und Erkenntnispotenziale zu reflektieren sowie aktuelle Ansätze und Forschungsfragen zu diskutieren.


04.07.2019-04.07.2019
Greifswald

Jenseits des rationalen Radars: Über das Verhältnis von Manipulation und Autonomie

Öffentlicher Abendvortrag von Dr. Alexander Fischer (Universität Basel) im Rahmen der Vortragsreihe „Frei und selbstbestimmt? Manipulation und der Kampf um den freien Willen” des Jungen Kollegs Greifswald


04.07.2019-17.07.2019
Karlsruhe

LebensKUNSTSpiele

Ausstellung des Instituts für Kunst mit Fotocollagen, Videoinstallationen und interaktiven Spielzonen / Vortrag am 10. Juli


04.07.2019-05.07.2019
Mainz

Lyrik der Welt – Welt der Lyrik

Mainzer Komparatistik veranstaltet internationale Tagung zur Lyrik


04.07.2019-04.07.2019
Leeds

Materialities of the Border: The Emergence of East Central Europe

Panel at the «26th International Medieval Congress»


04.07.2019-04.07.2019
Frankfurt

Methanol-Kolloquium

Welche Rolle könnte Methanol zukünftig als Energieträger und Plattformchemikalie spielen? Referenten aus Wissenschaft und Industrie beleuchten das Zukunftspotenzial von Methanol aus unterschiedlichen Blickwinkeln.


04.07.2019-04.07.2019
Bremen

Reihe „Das Dynamische Archiv“: Ho Tzu Nyen „Some Notes on the Critical Dictionary of Southeast Asia“

Die Vortragsreihe ist Teil des Forschungsprojekts „The Dynamic Archive“. Dieses thematisiert einerseits kollaboratives Arbeiten, Austausch und zirkuläre Prozesse und andererseits das Archivieren und Sammeln von künstlerischen, gestalterischen und theoretischen Arbeiten selbst.


02.07.2019-05.07.2019
Bologna

ReIReS Course: Digital Humanities and Religious Studies in Italy

The Fondazione per le scienze Religiose Giovanni XXIII in Bologna is pleased to announce the next ReIReS Course on digital humanities and religious studies, 3-5 July 2019 in Bologna. Especially – but not only – PhD students and postdocs are welcome, both from ReIReS partners and other institutions.


11.05.2019-09.11.2019
Berlin

Sonderausstellung: Ost-Berlin. Die halbe Hauptstadt

Die Sonderausstellung widmet sich 30 Jahre nach dem Mauerfall dem sozialen und kulturellen Leben in der einstigen Hauptstadt der DDR vom Ende der 1960er Jahre bis zum November 1989. Der Blick richtet sich auf die Widersprüche zwischen dem Hauptstadtanspruch der Politik und den unterschiedlichen Lebenswelten, die den Alltag der Ost-Berliner prägten. In 20 Themenräumen werden die Facetten des städtischen Lebens von Städtebau und Wohnen, über Arbeit und Konsum bis hin zur Kultur beleuchtet.


04.07.2019-04.07.2019
Stuttgart

Tag der nachhaltigen Mobilität

Wie sieht die Mobilität der Zukunft aus? Dieser Frage widmet sich die Fakultät Technik beim Tag der nachhaltigen Mobilität an der DHBW Stuttgart. Es geht unter anderem um urbane Mobilitäts­konzepte, erneuerbare Kraftstoffe, autonomes Fahren und atemberaubende Zukunftsvisionen einer emissionsfreien Mobilität.


04.07.2019-06.07.2019
Potsdam

The mystery of risks - How can science help reconcile perception and assessment?

Conference within the event series “Crossing Boundaries in Science” (CBiS)


18.05.2019-17.07.2019
Greifswald

Wanderausstellung: Die Rosenburg – Das Bundesjustizministerium im Schatten der NS-Vergangenheit

Die Ausstellung „Die Rosenburg – Das Bundesjustizministerium im Schatten der NS-Vergangenheit“ ist Teil der Aufarbeitung der Geschichte des Justizministeriums.


22.06.2019-12.07.2019
Greifswald

Wegbereiter der Geowissenschaften: 50 Portraits von Geowissenschaftlern aus fünf Jahrhunderten

Ausstellung von Marianne Meschede mit umfangreichem Begleitprogramm


03.07.2019-05.07.2019
Frankfurt am Main

Weiterbildung: Design of Experiments

Design of Experiments - die statistische Versuchsplanung – möchte mit wenigen Versuchen möglichst viel über die Wirkzusammenhänge zwischen den oft zahlreichen Prozessparametern erfahren.  


03.07.2019-04.07.2019
Stuttgart

XR Expo 2019

Das Tech-Event in Stuttgart für Virtual, Mixed und Augmented Reality für BtoB Die VR Expo wird 2019 zur XR Expo! Das Tech-Event geht in die dritte Runde und zeigt BtoB Anwendungen in den Bereichen Virtual, Mixed und Augmented Reality. Auch in diesem Jahr sind namenhafte Aussteller, Speaker und Fachpublikum zu erwarten. Die XR Expo ist das Event, in dem die XR-Community aus Fach- publikum und Industrie zusammenkommt.


31.05.2019-05.10.2019
Berlin

Zoologie in Bildern

Ausstellung im Tieranatomischen Theater der Humboldt-Universität zu Berlin zeigt Wandtafeln der Zoologischen Lehrsammlung aus dem 19. und 20. Jahrhundert


Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).