idw - Termine

idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
idw-Abo

Termine



Es folgen 13 Veranstaltungen von überregionalem Interesse. Weitere Filtermöglichkeiten finden Sie in der Erweiterten Suche.

Freitag, 30.08.2019

26.08.2019-30.08.2019
Magdeburg

6. IMPRS Summer School: 'Particulate Systems: From Theory to Application'

Alle zwei Jahre veranstaltet die International Max Planck Research School Magdeburg for Advanced Methods in Process and Systems Engineering, IMPRS ProEng, am Max-Planck-Institut Magdeburg eine Summer School.


26.08.2019-30.08.2019
Magdeburg

6. IMPRS Summer School: 'Particulate Systems: From Theory to Application'

Every two years, the International Max Planck Research School (IMPRS) hosts a popular Summer School where PhD students are invited to further discuss specific problems of Applied Mathematics, Chemical Engineering and Bioprocess Engineering.


02.08.2019-31.08.2019
Höhr-Grenzhausen

„Expedition in die kleine Heimat“

Fotoausstellung Kleinstadt von Ute und Werner Mahler


02.08.2019-31.08.2019
Höhr-Grenzhausen

Expedition in die kleine Heimat.

Vom 02.08. bis 31.08.2019 findet im Keramikmuseum Westerwald die Vernissage der Fotoausstellung Kleinstadt von Ute und Werner Mahler, statt.


30.08.2019-30.08.2019
Berlin

Humboldts Russland-Reise – zweihundert Jahre später

Podiumsgespräch im Rahmen der Festwoche der Humboldt-Universität zu Berlin zum 250. Geburtstag Alexander von Humboldts.


23.07.2019-18.12.2019
Berlin

Kalligraphietusche aus Suzuka. Kleinode des japanischen Kunsthandwerks

Die Mori-Ôgai-Gedenkstätte der HU präsentiert ein traditionelles japanisches Kunsthandwerk.


30.08.2019-30.08.2019
Stade

Karrieretag Stade: BWL- und Carbontechnik-Studium kennenlernen

Am Freitag, dem 30. August 2019, lädt die PFH Private Hochschule zum "Karrieretag Betriebswirtschaftslehre & Carbontechnologie" an den PFH Hansecampus Stade ein. Interessierte Schülerinnen und Schüler sowie ihre Eltern können sich ab 16 Uhr über die Studienangebote der Hochschule und entsprechende berufliche Perspektiven informieren.


30.08.2019-01.09.2019
Bonn

Konferenz der Arten - Gemeinsam gegen das Artensterben

Die zweite "Konferenz der Arten" fokussiert auf Fragen, was über den Artenschwund in Mitteleuropa bekannt ist und welche Rolle die Artenkennerinnen und Artenkenner bei Dokumentationen, Ursachenforschung und Vermittlung von Wissen haben.


29.08.2019-31.08.2019
Greifswald

Kulturelle Ikonen. Präsenz von Literatur, Kunst und Wissenschaft in der Alltags- und Massenkultu

Interdisziplinärer Workshop unter wissenschaftlicher Leitung von Dr. Paula Wojcik (Jena)


30.08.2019-30.08.2019
Berlin

Moby Dig - Multiplier Event

MobyDig steht für Transnational mobility & interdisciplinary STEM modules in the digital era. Im Projekt wurde ein Blended Learning Konzept nach dem Flipped Classroom Prinzip umgesetzt. Das Konzept und die dafür entwickelnden E-Learning Module in Chemie werden beim Multiplier Event der Öffentlichkeit vorgestellt und als open source zur Verfügung gestellt.


30.08.2019-30.08.2019
Berlin

Public Debate: From Knowledge to Action

Die öffentlichte Debatte der Kosmos-Konferenz diskutiert die Erreichung der „Sustainable Development Goals“


11.05.2019-09.11.2019
Berlin

Sonderausstellung: Ost-Berlin. Die halbe Hauptstadt

Die Sonderausstellung widmet sich 30 Jahre nach dem Mauerfall dem sozialen und kulturellen Leben in der einstigen Hauptstadt der DDR vom Ende der 1960er Jahre bis zum November 1989. Der Blick richtet sich auf die Widersprüche zwischen dem Hauptstadtanspruch der Politik und den unterschiedlichen Lebenswelten, die den Alltag der Ost-Berliner prägten. In 20 Themenräumen werden die Facetten des städtischen Lebens von Städtebau und Wohnen, über Arbeit und Konsum bis hin zur Kultur beleuchtet.


31.05.2019-05.10.2019
Berlin

Zoologie in Bildern

Ausstellung im Tieranatomischen Theater der Humboldt-Universität zu Berlin zeigt Wandtafeln der Zoologischen Lehrsammlung aus dem 19. und 20. Jahrhundert


Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Durch das Weitersurfen auf idw-online.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Datenschutzerklärung
Okay