idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Science Video Project
idw-Abo

idw-News App:

AppStore

Google Play Store

Termine



Es folgen 15 Veranstaltungen von überregionalem Interesse. Weitere Filtermöglichkeiten finden Sie in der Erweiterten Suche.

Freitag, 06.11.2020

01.10.2020-03.12.2020
Online

14. Technologie- und Innovationsmanagement-Tagung

Unter dem Motto »Innovation 2030: Managing the Technological Transformation« kommen online im 2-Wochen-Takt Expertinnen und Experten aus Industrie und Wissenschaft zusammen. Interessierte können in diesem Jahr die Tagung als digitales Gesamtpaket oder ausgewählte Sessions buchen.


11.10.2020-11.11.2020
Berlin

16th Annual HiCN Workshop: Social Unrest and Violent Conflict in the Times of Pandemics

Join us for the Annual Workshop of the Households in Conflict Network (HiCN) "Social unrest and violent conflict in times of pandemics". The online workshop will take place on 10-11 November 2020. The Households in Conflict Network brings together researchers interested in the micro level analysis of the relationship between violent conflict and household welfare.


04.11.2020-07.11.2020
Berlin

93. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Neurologie

Wir freuen uns, Sie zum 93. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Neurologie online begrüßen zu dürfen. Neben über 300 Vorträgen, die Ihnen als Webcasts zur Verfügung stehen, bietet der Kongress ein Liveprogramm auf drei (am Freitag sogar auf vier!) parallelen Kanälen. Ein besonderes Event, das Highlight-Themen auf den Punkt für Sie aufbereitet: Jeden Abend diskutieren neurologische Top-Experten die wichtigsten Inhalte des Tages. Um Akkreditierung bis zum 28.10.2020 wird gebeten.


01.10.2020-31.12.2020
Berlin

Ausstellung: Oliver Thie – die Wahrheit über den Ursprung der Welt

Das Tieranatomische Theater wiedereröffnet mit einem künstlerisch-wissenschaftlichem Dialog


06.11.2020-06.11.2020
Berlin

Berliner Begegnung- PRO RETINA im Dialog

Die Molekulargenetik hat in den letzten 20 Jahren bahnbrechende Fortschritte gemacht. Neben der ersten Gentherapie für Netzhauterkrankungen zählt besonders die neue DNA Technik. Diese Technik hat die Diagnostik auf eine neue Basis gestellt. Doch bekommt sie in der Gesundheitsversorgung den Stellenwert der ihr gebührt? Oder wird das Potential ausgebremst?Sollte der Diagnostik neben der Relevanz für Therapieentscheidungen auch eine Bedeutung für die Lebensplanung von Patienten zugestanden werden?


03.11.2020-09.11.2020
Berlin

Berlin Science Week: Forschen für den Wandel

Klimawandel und Ressourcenverbrauch, gesellschaftlicher Wandel, Digitalisierung, Migration und eine alternde Bevölkerung stellen Berlin zukünftig vor große Herausforderungen. Lösungsansätze und Strategien zum Umgang mit diesen Herausforderungen zu entwickeln ist komplex und erfordert Wissen aus unterschiedlichen wissenschaftlichen Disziplinen und Fachrichtungen und das Wissen von Akteuren aus der Praxis. Die transdisziplinäre Nachhaltigkeitsforschung leistet hierzu einen wichtigen Beitrag.


06.11.2020-06.11.2020
WWW

Berlin Science Week: How Can we Make our Societies More Resilient in Times of a Pandemic?

The COVID-19 pandemic has disrupted economic and social life across the globe, causing over 800,000 deaths worldwide so far. The pandemic and our responses to it raise fundamental questions about sustainability: how can we redesign our health, social, and economic systems to be resilient in the face of eminent crises? How can we make our societies more resilient to cope with severe threats?


06.11.2020-06.11.2020
Essen

Datenbasierte Online-Partizipation

Welche Ergebnisse zur Zukunftsgestaltung der Bioökonomie liefert die Online-Stakeholder-Interaktionsanalyse? Unternehmen agieren täglich in einem dynamischen Netzwerk aus Stakeholdern und Themen. Sie beeinflussen und werden beeinflusst. Systematische Zusammenhängen bleiben aber oft unklar. Verändert sich die Sicht auf die Zukunft, wenn alle Einflussgrößen sichtbar werden? Wie profitieren Unternehmen und Politik von diesen Erkenntnissen?


06.11.2020-06.11.2020
Bremen

Erster digitaler Hochschultag am 06. November 2020

Besondere Umstände erfordern besondere Ideen: Deshalb findet in diesem Jahr anstelle des traditionsreichen APOLLON Symposiums – es wäre das zwölfte in Folge gewesen – am Freitag, 06. November 2020, von 9:00 bis 16:00 Uhr, der erste digitale APOLLON Hochschultag statt.


06.11.2020-06.11.2020
Mainz

Gesprächsrunde der Jungen Akademie im Live-Stream: Wirtschaftliche/soziale Konsequenzen von Corona

In einer virtuellen Gesprächsrunde diskutieren Pia Blossfeld, Andreas Haupt, Lydia Repke, Christoph M. Schmidt und Martin Werding über die Folgen der Corona-Pandemie. Die Veranstaltung findet im Live-Stream mit Live-Chat auf YouTube statt und wird von Lisa Cordes moderiert.


14.10.2020-14.02.2021
Karlsruhe

KinderCollege der DHBW Karlsruhe goes international

Von Astrophysik bis Zeitgeschehen 14. Oktober 2020 bis 24. Februar 2021, mittwochs 17:30 – 19:00 Uhr, online


06.11.2020-06.11.2020
Berlin oder virtuell

Klimaresilient in die Zukunft

Nationale Konferenz zum Fortschrittsbericht zur Deutschen Anpassungsstrategie mit der Preisverleihung „Blauer Kompass“ Auf der Konferenz wird der zweite Fortschrittsbericht der Bundesregierung zur Deutschen Anpassungsstrategie an den Klimawandel mit dem dritten Aktionsplan Anpassung vorgestellt. Im Anschluss an die Konferenz verleihen BMU und UBA den Preis „Blauer Kompass“, der vorbildliche lokale und regionale Maßnahmen zur Anpassung an den Klimawandel auszeichnet.


01.11.2020-10.11.2020
Berlin/ Europe

The IASS at the Berlin Science Week

This year's Berlin Science Week and Falling Walls invite you to the World Science Summit, held remotely from 1 – 10 November. Due to the pandemic, the Week will be held hybrid in 2020. Three events take place with participation of scientists of the IASS: - How Can we Make our Societies More Resilient in Times of a Pandemic? - Re-Using CO2? From Whether to How - Springer Nature Storytellers – Science in a time of urgency


07.02.2020-30.12.2020
Berlin

Tiere (be)handeln

Sonderausstellung im Tieranatomischen Theater der HU zeigt die Verbindung von Wissenschaft, Massentierhaltung und Wirtschaftspolitik.


03.02.2020-17.11.2020
Vallendar

Zertifikatskurs „Corporate Social Responsibility (CSR)“ im Profit- und Nonprofitbereich

Am 25.11.2019 startete an der Philosophisch-Theologischen Hochschule Vallendar (PTHV) im Auftrag der Hildegard-Stiftung Trier ein mehrteiliger Zertifikatskurs „Corporate Social Responsibility (CSR)“ für Führungskräfte im Profit- und Nonprofitbereich.


Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).