idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Imagefilm
Science Video Project
idw-News App:

AppStore

Termine



Es folgen 13 Veranstaltungen von überregionalem Interesse. Weitere Filtermöglichkeiten finden Sie in der Erweiterten Suche.

Montag, 02.03.2020

01.03.2020-04.03.2020
Greifswald

3rd International Workshop on Plasma Agriculture (IWOPA 2020)

In March 2020 the third IWOPA will be held in the Hanseatic City of Greifswald. This conference will focus on food production, plant growth & development, systems & methods for seed treatment.


02.03.2020-03.03.2020
Berlin

8. Konferenz für Sozial- und Wirtschaftsdaten (8| KSWD)

Die KSWD ist das Austauschforum für empirische Wirtschafts- und Sozialforschung. Erhebungs- und Analysemethoden, Datenquellen und Dateninfrastrukturen stehen zur Debatte. Schwerpunktthemen sind: Evidenzbasierte Politikberatung, FAIRe Registerdaten, Big Data, Datafizierung der Gesellschaft, Kriminalstatistik, Online-Erhebungen, Innovative Zugänge zu sensiblen Daten, Datenerhebung mit Smartphone & Co.


02.03.2020-02.03.2020
Würuburg

Die Chemie muss stimmen – Oberflächenvorbehandlung zum Kleben

DECHEMA Workshop für Klebstoffanwender: Am Vortag des 20. Kolloquiums „Gemeinsame Forschung in der Klebtechnik“ laden wir Sie herzlich zu einem Workshop zum Thema „Die Chemie muss stimmen – Oberflächenvorbehandlung zum Kleben“ ein. Im Fokus wird an diesem Tag die Vorbehandlung von Fügeteiloberflächen für die erfolgreiche Klebung stehen.


02.03.2020-02.03.2020
Greifswald

Exploiting species specificity to understand the human tropism of a Staphylococcus aureus toxin

Öffentlicher Abendvortrag von Victor J. Torres, Ph. D. (New York University School of Medicine) im Rahmen der Vortragsreihe „Molekulare Grundlagen des Lebens“


02.03.2020-03.03.2020
Frankfurt

Frühjahrstagung der Biotechnologen

Wie wird sich die Biotechnologie im nächsten Jahrzehnt entwickeln? Welche Trends zeichnen sich ab, welche lassen sich fortschreiben? Und wie prägt das Gentechnikrecht nicht nur die industrielle Anwendung, sondern auch die Forschung in der Biotechnologie? Mit diesen Fragen beschäftigt sich die Frühjahrstagung der Biotechnologen 2020.


02.03.2020-06.03.2020
Paderborn

Jahrestagung des Verbands „Digital Humanities im deutschsprachigen Raum“

Von Montag, 2. März, bis Freitag, 6. März 2020, veranstaltet der Verband „Digital Humanities im deutschsprachigen Raum“ (DHd) an der Universität Paderborn seine siebte Jahrestagung. Bei der Tagung, die unter dem Motto „Spielräume – Digital Humanities zwischen Modellierung und Interpretation“ stattfindet, werden verschiedene Themen der Digitalen Kulturwissenschaften beleuchtet. Interessierte können sich ab heute anmelden. Deadline ist der 16. Februar 2020.


02.03.2020-04.03.2020
Clausthal-Zellerfeld

Partikelmesstechnik und Feinstäube

Beim ersten gemeinsamen Jahrestreffen der ProcessNet-Fachgruppe Partikelmesstechnik und des Arbeitsausschusses Feinstäube diskutieren Experten aus Industrie und Wissenschaft aktuelle Forschungsansätze aus Themen von gemeinsamen Interesse und den Stand der Technik. Neben den Mitgliedern der Fachgruppen sind auch interessierte Gäste sehr willkommen. Beiträge können noch bis zum 25. Oktober 2019 eingereicht werden.


02.03.2020-02.03.2020
Greifswald

Pressekonferenz zur „3rd International Workshop on Plasma Agriculture - IWOPA 2020“

Vom 1. - 4. März 2020 findet der International Workshop on Plasma Agriculture (IWOPA 2020) zum ersten Mal in Europa statt. Das Leibniz-Institut für Plasmaforschung und Technologie e.V. (INP) ist stolz, diese hochkarätige wissenschaftliche Veranstaltung zum Einsatz von Plasmatechnologien im Bereich der Land- und Ernährungswirtschaft in Greifswald auszurichten zu dürfen.


02.03.2020-03.03.2020
Berlin

Sichere Veranstaltungen im öffentlichen Raum

Seminar in Kooperation mit dem Deutsch-Europäischen Forum für Urbane Sicherheit für Führungs- und Fachpersonal aus Ordnungsverwaltung, Stadtentwicklungs- und Stadtplanungsämtern, der Polizei, von Veranstaltern und Sicherheitsdienstleistern, Präventionsakteuren sowie Ratsmitglieder.


07.02.2020-30.12.2020
Berlin

Tiere (be)handeln

Sonderausstellung im Tieranatomischen Theater der HU zeigt die Verbindung von Wissenschaft, Massentierhaltung und Wirtschaftspolitik.


12.02.2020-29.03.2020
Mainz

Vom Tod zum Leben: Bronzezeitliche Gräber aus Rheinhessen

#explorer4aday-Ausstellung der Johannes Gutenberg-Universität Mainz im Rahmen der von HRK und BMBF geförderte Kleine Fächer-Wochen


16.01.2020-16.09.2020
Karlsruhe

Wertstromkinematik: Produktionssysteme neu gedacht

Unternehmen stehen heute oft vor der Wahl zwischen starren Produktionslinien bei hoher Produktivität oder flexibler Fertigung mit niedriger Effizienz. Diesen Zielkonflikt aufzubrechen, ist das Ziel des Forschungsprojekts Wertstromkinematik. „Sie könnte die heutige Produktionslandschaft revolutionieren“, sagt Prof. Jürgen Fleischer, Leiter des wbk Instituts für Produktionstechnik am KIT.


03.02.2020-17.11.2020
Vallendar

Zertifikatskurs „Corporate Social Responsibility (CSR)“ im Profit- und Nonprofitbereich

Am 25.11.2019 startete an der Philosophisch-Theologischen Hochschule Vallendar (PTHV) im Auftrag der Hildegard-Stiftung Trier ein mehrteiliger Zertifikatskurs „Corporate Social Responsibility (CSR)“ für Führungskräfte im Profit- und Nonprofitbereich.


Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).