idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Science Video Project
idw-Abo

idw-News App:

AppStore

Google Play Store

Termine



Es folgen 16 Veranstaltungen von überregionalem Interesse. Weitere Filtermöglichkeiten finden Sie in der Erweiterten Suche.

Mittwoch, 01.07.2020

01.07.2020-01.07.2020
Leipzig

Armenian Diasporic Field of Hungary: A Cultural Sociology

Online-Veranstaltung | Der Vortrag ist Teil des GWZO-Nachwuchs- und Forschungskolloquiums zur Geschichte und Kultur des östlichen Europa.


30.06.2020-03.07.2020
virtuell

Bachelor-Infowoche an der Hochschule der Medien

An vier Tagen bietet die Stuttgarter Hochschule der Medien (HdM) Studieninteressierten Informationen zu ihren Bachelorstudienangeboten. Nach Themen gruppiert erfahren sie digital alles Wissenswerte für die Studienwahl: Jeden Tag werden ab 14 Uhr mehrfach 30-minütige Sessions zu den Studiengängen der HdM angeboten sowie eine Studienberatung von 16 bis 17 Uhr.


15.05.2020-10.07.2020
online

Bildarchive. Wissensordnungen | Arbeitspraktiken | Nutzungspotenziale

Zu den aktuellen Herausforderungen von Bildarchiven zählt ihre digitale Öffnung. Waren sie bisher räumlich fixiert und nur einem informierten und interessierten Publikum zugänglich, ermöglicht ihre Digitalisierung und Präsentation im Internet neue und erweiterte Zugänge. Das erschließt neue Nutzer*innenkreise, trägt jedoch auch zur Selektion bei der Verwendung von visuellen Formaten – entsprechend ihrer Verfügbarkeit – bei.


26.06.2020-05.07.2020
Freiberg

Blockkurs für die Ausbildung zum „Scientific Diver“ (CMAS)

Wissenschaftliches Tauchen umfasst die Anwendung wissenschaftlicher Arbeitsmethoden in unterschiedlichsten Ebenen und Anwendungsgebieten der Geologie, Hydrogeologie, Geophysik, Ozeanologie, Limnologie, Umweltwissenschaften, (Mikro-)Biologie sowie der Ökologie. Auch Forschergruppen der Ingenieur-, Verfahrens- und Analysentechnik sowie Industriearchäologie und wissenschaftlichen Dokumentation sind im Rahmen von Projekten im flachmarinen Bereich vertreten.


29.06.2020-17.07.2020
Tübingen

Die Corona-Pandemie: Analyse und Reflexion aus Sicht der Wirtschafts- und Sozialwissenschaften

Öffentliche Ringvorlesung an der Universität Tübingen: Wirtschafts- und Sozialwissenschaftler(innen) berichten im Netz über aktuelle Erkenntnisse zur Corona-Krise


29.06.2020-03.07.2020
Cottbus und Senftenberg

Digitale Orientierungstage für Bachelor-Studiengänge

Alle Informationen zum Studium an der BTU Cottbus–Senftenberg sind Studieninteressierten in diesem Jahr unter www.b-tu.de ganz bequem von zuhause aus zugänglich: Eine Woche lang bieten die digitalen Orientierungstage an der BTU virtuelle Rundgänge, Messestands-Besuche, Chats sowie Einblicke in Studienabläufe und studentisches Leben viel Interessantes und alles Wissenswerte zum Bachelor-Studium:


01.07.2020-01.07.2020
Online

ILA Goes Digital 2020 – Automation & Production Technology for Adaptable Aircraft Production

Live event – July 1, 2020 - 11:00 to 11:45 (CET) "Automation in Aerospace Industry @ Fraunhofer IFAM" The Fraunhofer Institute for Manufacturing Technology and Advanced Materials IFAM l Stade is presenting its forward-looking R&D portfolio for the first time at the "ILA Goes Digital 2020" (http://www.ila-berlin.de/en/node/5174) until July 31, 2020. The focus of the digital trade fair presence will be the live event "Automation in Aerospace Industry @ Fraunhofer IFAM" on July 1, 2020.


01.07.2020-01.07.2020
Hamburg

Kostenloses Webinar "So nutzen Sie die Krisenzeit als Chance für dauerhafte Veränderungen"

Die Coronakrise stellt Unternehmen vor neue Herausforderungen, ist aber zeitgleich auch Nährboden für Veränderungen. Wie Unternehmen sich die gegenwärtige Situation zum Vorteil machen können, erklärt Wirtschaftspsychologe und Change Management-Experte Prof. Dr. Achim Wortmann von der NBS Hochschule in Hamburg in diesem kostenlosen Webinar.


01.07.2020-01.07.2020
Wiesbaden

Online-Pressekonferenz der Deutschen Gesellschaft für Innere Medizin e. V. (DGIM)

Zurück zur Routine? Was sich in der medizinischen Versorgung ändern muss, um Pandemien künftig besser zu meistern


06.06.2020-01.11.2020
Freiberg

Sonderausstellung „Kunstwerk Alpen“ in der terra mineralia

Zu sehen sind atemberaubende Aufnahmen des Naturfotografen Bernhard Edmaier sowie verschiedenste Gesteine und Minerale aus den Alpenländern.


29.06.2020-10.07.2020
Offenburg

Studieninfo Live

Unter dem Motto „Studieninfo LIVE“ gibt die Hochschule Offenburg Studieninteressierten von Montag, 29. Juni, bis Freitag, 10. Juli, täglich von 11 bis 15 Uhr, online Einblicke in ihr Angebot.


07.02.2020-30.12.2020
Berlin

Tiere (be)handeln

Sonderausstellung im Tieranatomischen Theater der HU zeigt die Verbindung von Wissenschaft, Massentierhaltung und Wirtschaftspolitik.


26.05.2020-21.07.2020
virtual

UNIVERSITIES & RESEARCH ORGANISATIONS – KEY DRIVERS OF FUTURE SMART CITIES

Why are some cities hotspots for science and innovation and others aren’t? What will be the role of science in future cities after the Coronavirus pandemic? Are universities turning into mini Smart Cities?


16.01.2020-16.09.2020
Karlsruhe

Wertstromkinematik: Produktionssysteme neu gedacht

Unternehmen stehen heute oft vor der Wahl zwischen starren Produktionslinien bei hoher Produktivität oder flexibler Fertigung mit niedriger Effizienz. Diesen Zielkonflikt aufzubrechen, ist das Ziel des Forschungsprojekts Wertstromkinematik. „Sie könnte die heutige Produktionslandschaft revolutionieren“, sagt Prof. Jürgen Fleischer, Leiter des wbk Instituts für Produktionstechnik am KIT.


01.07.2020-01.07.2020
Greifswald

Wir und die Algorithmen: Beziehungsstatus kompliziert

Digital Lecture von Ralph Müller-Eiselt (Bertelsmann Stiftung) im Rahmen der Vortragsreihe „E-BRAiN – Evidenzbasierte Robot-Assistenz in der Neurorehabilitation“ im Rahmen des Exzellenzforschungsprogramms des Landes Mecklenburg-Vorpommern


03.02.2020-17.11.2020
Vallendar

Zertifikatskurs „Corporate Social Responsibility (CSR)“ im Profit- und Nonprofitbereich

Am 25.11.2019 startete an der Philosophisch-Theologischen Hochschule Vallendar (PTHV) im Auftrag der Hildegard-Stiftung Trier ein mehrteiliger Zertifikatskurs „Corporate Social Responsibility (CSR)“ für Führungskräfte im Profit- und Nonprofitbereich.


Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).