idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Imagefilm
Science Video Project
idw-News App:

AppStore

Termine



Es folgen 22 Veranstaltungen von überregionalem Interesse. Weitere Filtermöglichkeiten finden Sie in der Erweiterten Suche.

Freitag, 07.05.2021

07.05.2021-07.05.2021
Freiberg

1. Freiberger Kongress zur Energiewende

Der 1. Freiberger Kongress zur Energiewende findet am 07.05.2021 als eintägige Online-Veranstaltung in Kooperation mit der TU Bergakademie Freiberg statt und ermöglicht den Teilnehmerinnen und Teilnehmern Einblicke in die Themen sowie einen regen Wissens- und Erfahrungsaustausch mit den Referenten.


22.04.2021-29.06.2021
Berlin

„Berliner Blau“, Freiheit, Autismus, Demokratie: Inklusive und digitale Ringvorlesung der HU

In Zusammenarbeit mit der Kultur-, Sozial- und Bildungswissenschaftlichen Fakultät bietet die AG Barrierefreie Lehre der HU eine inklusive Ringvorlesung für alle im Sommersemester 2021 an.


22.04.2021-15.07.2021
Kiel


07.05.2021-09.05.2021
Kiel

Die Kieler Pavillonschulen und der Schulbau zwischen den 1920er und 1950er Jahren

Helle Räume, frische Luft und flexible Alternativen zum Frontalunterricht – mit diesen Grundideen setzte Magistratsbaudirektor Rudolf Schroeder (1897–1965) nach dem Zweiten Weltkrieg eine moderne Architektur für Schulgebäude um. Die Tagung diskutiert ihren bauhistorischen und pädagogischen Stellenwert und wird vom Kunsthistorischen Institut der Universität Kiel mit dem Bund Deutscher Architektinnen und Architekten (BDA) Schleswig-Holstein und dem Baltic Region Heritage Committee veranstaltet.


27.04.2021-06.07.2021
Kiel

Digitale Ringvorlesung: Recht feministisch

Männer und Frauen sind gleichberechtigt, so steht es in Artikel 3 des deutschen Grundgesetzes. Doch in der juristischen Praxis benachteiligen Gesetze aus dem Arbeits-, Steuer- oder Familienrecht Frauen oft, z.B. durch das Ehegattensplitting. Die digitale Ringvorlesung „Recht feministisch“ will für feministische Standpunkte in der Rechtswissenschaft sensibilisieren. Zugangslink unter: recht-feministisch-kiel@posteo.de


19.04.2021-12.07.2021
Kiel

Digitale Ringvorlesung zu Gestaltungsprinzipien im antiken Italien

Abschluss des EU-Großforschungsprojektes „DECOR“: Institut für Klassische Altertumskunde der Universität Kiel lädt zu öffentlicher Vortragsreihe ein


03.05.2021-07.05.2021
Stuttgart

Digitalfestival 2021

Beim Digitalfestival 2021 des Fraunhofer IAO spricht das Business Innovation Engineering Center (BIEC) in Kooperation mit Popup Labor BW; dem Kompetenzzentrum Mittelstand 4.0 und de:hub Stuttgart darüber, wie insbesondere kleine und mittlere Unternehmen in Baden-Württemberg die gewonnen Erkenntnisse nun für eine zukunftsfähige digitale Transformation nutzen können.


04.05.2021-07.05.2021
Saarbrücken

Engineered Living Materials 2021

The Second International Conference Engineered Living Materials 2021 will bridge materials science with the synthetic biology, biotechnology, and biophysics communities to discuss the compositional and technical challenges for a functional marriage of non-living matter and living components, and the experimental and computational solutions to realize them.


01.03.2021-19.02.2022
Furtwangen

Expertin/Experte für neue Lerntechnologien (ENLT)

Bildung in Corona-Zeiten zeigt es deutlich: Neben Geld und Infrastruktur benötigt digitale Bildung vor allen Dingen Experten für die Entwicklung von Online Angeboten. Die HFU Akademie bildet diese bereits seit über 20 Jahren mit ihrer Weiterbildung Expertin/ Experte für Neue Lerntechnologien (ENLT) aus.


05.05.2021-07.05.2021
Freiberg

Gemeinsame Tagung Umwelt, Energie und Rohstoffe 2021 und 21. Geokinematischer Tag

Dieses Format der wissenschaftlichen Fachtagung des Deutschen Markscheider-Vereins (DMV) bietet eine Möglichkeit zur Auseinandersetzung mit aktuellen und zu erwartenden Entwicklungen und Tendenzen in sozialen, politischen, wirtschaftlichen Rahmenbedingungen sowie zum Austausch von fachspezifischen Best-Practice-Erfahrungen und neuen und notwendigen Entwicklungen in Industrie, Forschung und Bildung.


06.05.2021-07.05.2021
Augsburg

Himmlische Botschaften in bürgerlichen Welten: Barocke Deckenmalerei in Bürgerhäusern

Die internationale Tagung befasst sich mit barocken Deckenmalereien in Bürgerhäusern und umfasst sieben Vorträge. Sie wird veranstaltet vom Lehrstuhl für Kunstgeschichte der Universität Augsburg in Kooperation mit den Kunstsammlungen und Museen Augsburg und findet digital statt.


03.03.2021-21.07.2021
Karlsruhe

KinderCollege der DHBW Karlsruhe trotzt der Pandemie

Wie sich in der Krise neue Tore öffnen mittwochs 17:30 – 19:00 Uhr


27.04.2021-07.07.2021
Hessen

Kinder mit Bildungsrisiken im Blickpunkt

Eine neue öffentliche Vortragsreihe wissenschaftlicher Expert*innen widmet sich Kindern mit erhöhtem Risiko für den Bildungserfolg – etwa aufgrund einer nicht-deutschen Muttersprache. Die kostenfrei zugänglichen Online-Vorträge beleuchten die Herausforderung, diese Kinder bestmöglich zu unterstützen. Zugleich zeigen sie auf, wie dies auch unter den derzeit schwierigen Bedingungen gelingen kann. Die Reihe richtet sich an pädagogische Fachkräfte, Studierende und die interessierte Öffentlichkeit.


18.03.2021-22.07.2021
Online

Machine Learning für kleine und mittlere Unternehmen (Zertifikatskurs)

Kostenloser Online-Kurs mit Übungs- und Transferphasen.


07.05.2021-17.05.2021
Mainz

Machine Learning und Data Mining Workshop

Entwickler/innen und IT-Entscheider/innen aufgepasst! Das Data Science Lab der Hochschule Mainz öffnet nach dem letztjährigen Erfolg erneut seine virtuellen Türen für Interessierte aus der Praxis. Entwickeln und verbessern Sie Ihre Fähigkeiten im Bereich Data Mining und Machine Learning. Melden Sie sich an und seien Sie bereit für die Zukunft.


07.05.2021-07.05.2021
Zoom

Öffentliches Gedächtniskolloquium zu Ehren von Prof. Ottmar Loos

In einem Gedächtniskolloquium erinnert die Fakultät für Mathematik und Informatik der FernUniversität an ihren langjährigen Honorarprofessor Prof. Dr. Ottmar Loos, der am 17. Mai 2020 verstorben ist. Die Veranstaltung wendet sich an Interessierte der Mathematik und ihrer Anwendungen. Spezielle Kenntnisse auf dem Gebiet der Jordanstrukturen werden nicht vorausgesetzt. Von den 1960er Jahren bis in die Gegenwart hat Loos wegweisende Beiträge vor allem zur Jordanstrukturen-Theorie geliefert.


07.05.2021-07.05.2021
Bremerhaven

Online-Podiumsdiskussion „Die Deutschen und der Atlantik“

5,8 Millionen Deutsche wanderten zwischen 1830 und 1930 in die USA aus. Heute kann ein Großteil der amerikanischen Bevölkerung deutsche Familienwurzeln vorweisen. Prominente Beispiele reichen dabei von Ex-Präsident Donald Trump bis hin zu Hollywood-Stars wie Sandra Bullock oder Bruce Willis. Doch welche Rolle spielt diese Auswanderungsgeschichte für das Selbstverständnis Deutschlands? Und wie können Museen sie angemessen darstellen?


04.05.2021-18.05.2021
Freiberg

Online-Workshopreihe „Geothermie und Wärmepumpe“

Wärmepumpentechnologie wird bei der zukünftigen Wärme- und Kälteversorgung eine wesentliche Rolle spielen. Um das Potential dieser Energieversorgungsvariante möglichst effizient ausschöpfen zu können, kommt der Wahl der Niedertemperaturwärmequelle und des für den jeweiligen Anwendungsfall am besten geeigneten Wärmeübertragers eine entscheidende Bedeutung zu.


04.05.2021-29.06.2021
München

Resozialisierung II. Zum Umgang mit einer ›Sozialistischen Moderne‹

Die Vorträge der Reihe umfassen Fragen der Architekturgeschichte und der Konstruktion kultureller Identität ebenso wie denkmalpflegerische Fragen der Erhaltung und Vermittlung eines nahen fremden Erbes. Im anschließenden Gespräch mit den Referentinnen und Referenten sollen konkrete Einzelthemen der Erhaltung und Denkmalpflege in den jeweiligen Ländern ebenso diskutiert werden wie allgemeine Erkenntnisse für den Umgang mit dem Baubestand des letzten Jahrhunderts.


22.04.2021-17.07.2021
Berlin

Ringvorlesungen der HU im Sommersemester 2021

Öffentliche und digitale Vorträge zu Nachhaltigkeit, Strategien gegen Rassismus und Antisemitismus, Open Science, Inklusion...


27.04.2021-06.07.2021
Kiel

Ringvorlesung "Präskriptionen in der Sprache: Zwischen Normen und Vorurteilen"

Viele Menschen haben eine sehr klare Meinung davon, was sprachlich richtig und was falsch ist – oder erwarten zumindest ein klares Urteil von der Schule, von Wörterbüchern und Grammatiken oder von Sprachwissenschaftlerinnen und -wissenschaftlern. Mit der Problemstellung von sprachlicher Korrektheit beschäftigt sich die linguistische Ringvorlesung des Forschungszentrums „Arealität und Sozialität in der Sprache“ an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (CAU).


06.05.2021-07.05.2021
Dresden

Schnittstellen zwischen Prävention, Rehabilitation und Psychotherapie – Aktuelle Entwicklungen

Die große Bedeutung psychischer Erkrankungen beim Arbeitsunfähigkeitsgeschehen und bei den Frühverrentungen stellt auch in der Corona-Krise Herausforderungen an Prävention, Psychotherapie und Rehabilitation. Aus der Vielfalt aktueller Entwicklungen und Diskussionen wurden für die Fachtagung einige ausgewählt, die den Teilnehmerinnen und Teilnehmern einen praxisnahen Querschnitt liefern.


Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).