idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Science Video Project
idw-Abo

idw-News App:

AppStore

Google Play Store

Termine



Es folgen 38 Veranstaltungen von überregionalem Interesse. Weitere Filtermöglichkeiten finden Sie in der Erweiterten Suche.

Donnerstag, 23.09.2021

23.09.2021-25.09.2021
Bamberg

12. Jahrestagung der Gesellschaft für Fantastikforschung (GFF) - "Spekulative Fiktion und Ethik"

Die Jahrestagung vom 23. bist 25. September, befasst sich mit unterschiedlichsten Formen und Genres der Fantastik und deren Auseinandersetzung mit Fragen der Ethik. Die Konferenz ist interdisziplinär und umfasst Beiträge auf Deutsch und English. Organisiert wird die Tagung gemeinschaftlich von der Professur für Amerikanistik der Universität Bamberg und der Juniorprofessur Amerikanistik der Universität zu Köln.


23.09.2021-23.09.2021
Wiesbaden

14. Mobile Media Forum: Next Generation Mobile – Status und Perspektiven von 5G

Zum 14. „Mobile Media Forum“ zum Thema „Next Generation Mobile – Status und Perspektiven von 5G“ sind Branchenvertreter:innen, Hochschulmitarbeiter:innen und Interessierte eingeladen, online an der Veranstaltung teilzunehmen.


20.09.2021-23.09.2021
Internet

21. Fachkongress Holzenergie - Regionale Kreisläufe. Nachwachsender Klimaschutz!

Der 21. Fachkongress Holzenergie findet vom 20. bis 23. September 2021 als digitale Veranstaltung mit insgesamt 12 Sessions (4 Veranstaltungstage mit jeweils 3 Sessions) statt. Das Motto des diesjährigen Kongresses lautet: Regionale Kreisläufe. Nachwachsender Klimaschutz! Programm und Anmeldung werden voraussichtlich ab Juni 2021 verfügbar sein.


23.09.2021-24.09.2021
Freising

23./ 24. September 2021: Tagung zum Thema "The Limits of Food Production – Vertical Farming“

In vertikalen Farmen können alle Wachstumsfaktoren wie Licht, Temperatur, Feuchtigkeit, CO2-Gehalt, Belüftung, Wasser und Nährstoffe kontrolliert und optimiert werden. Gleichzeitig können Unkraut, Schädlinge und Krankheiten ausgeschlossen und der Einsatz von Wasser und Dünger drastisch reduziert werden. Ziel der Konferenz ist es, den aktuellen Stand der Wissenschaft zu diskutieren und die Grenzen der Lebensmittelproduktion in vertikalen Farmen zu bestimmen.


21.09.2021-30.09.2021
Online

2. Catalight Young Scientist Symposium: Artificial Photosynthesis

The CataLight Young Scientist Symposium (CYSS) is an annual conference organized by PhD students and junior PostDocs of SFB/TRR 234 CataLight aimed at researchers in an early career stage in the field of light-driven catalysis and related fields.


22.09.2021-23.09.2021
Magdeburg

39. ak-adp Workshop: Physikalische Plasmen und plasmabehandelte Medien für die klinische Praxis

Überzeugende Behandlungserfolge bei chronischen Wunden, multiresistenten Keimen und Tumorzellen sprechen für sich! Atmosphärische Plasmen und Plasma-aktivierte Medien beweisen sich als hervorragende Therapiemethode bzw. Oberflächenfunktionalisierung für verschiedene medizinische Anwendungen. 18 Referenten stellen ihre Arbeiten zur Erforschung der Wirkungsmechanismen des Plasmas auf biologische Materialien und zu möglichen Einsatzgebieten der Plasmen in der Medizin und Medizintechnik vor.


22.09.2021-23.09.2021
Frankfurt am Main

4th EKFS Translational Research Workshop

At the workshop distinguished experts will discuss the important challenge “How to Improve Translational Medicine”


23.09.2021-23.09.2021
Karlsruhe

62. Erfahrungsaustausch der Chemiker und Ingenieure des Gasfaches

Aktuelle Themen aus dem Bereich Gasversorgung und Gasanwendung


09.09.2021-13.12.2021
Flensburg

75 Jahre: Demokratiebildung als Auftrag

Europa-Universität Flensburg stellt das Thema „Demokratiebidlung in der Lehrkräftebildung“ in den Mittelpunkt ihrer Jubiläumsfeierlichkeiten


23.09.2021-23.09.2021
Online

Das Bundesverfassungsgericht und das Recht der Europäischen Union

Der europäische Integrationsprozess hat einen Bogen zwischen der Rechtsprechungszuständigkeit des Europäischen Gerichtshofs und der des Bundesverfassungsgerichts gespannt. Anlässlich des 70. Jahrestages der offiziellen Eröffnung des Bundesverfassungsgerichtes in Karlsruhe veranschaulicht Prof. Dr. Peter Schiffauer (FernUniversität) in einer auch für Nichtjuristen verständlichen Sprache die Verarbeitung dieses Spannungsverhältnisses im Verlauf der europäischen Integrationsgeschichte.


23.09.2021-24.09.2021
Frankfurt am Main

Die Konstruktion von Bildungsräumen in einem postsowjetischen und postsozialistischen Raum

Digitale Konferenz am DIPF | Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation


03.08.2021-07.10.2021
Online

Digitale Vortragsreihe „Angewandte Perspektiven auf die Zukunft der Arbeit“

Die Vortragsreihe „Angewandte Perspektiven auf die Zukunft der Arbeit“ stellt eine multidisziplinäre Auseinandersetzung mit relevanten Themen der Arbeit von Morgen in den Vordergrund. Dabei wird das Spannungsfeld der vielfältigen Perspektiven aus den Gesellschaftswissenschaften, der Arbeits-, Organisations- und Wirtschaftspsychologie sowie der angewandten Neurowissenschaften aufgezeigt.


27.08.2021-03.10.2021
Lüneburg

Elias Holzknecht - Es werde Schnee

Trotz steigender Temperaturen und einem Mangel an winterlichen Niederschlägen nimmt die Kommerzialisierung der Alpentäler als Skidestinationen zu. Die künstliche Schneeproduktion spielt dabei eine Schlüsselrolle. Zukünftig ist eine ausschließliche Präparierung der Pisten mit Kunstschnee absehbar. Infrastrukturen, Energie- und Wasserverbrauch, die dafür nötig sind, haben enorme Auswirkungen auf lokale Ökosysteme.


01.03.2021-19.02.2022
Furtwangen

Expertin/Experte für neue Lerntechnologien (ENLT)

Bildung in Corona-Zeiten zeigt es deutlich: Neben Geld und Infrastruktur benötigt digitale Bildung vor allen Dingen Experten für die Entwicklung von Online Angeboten. Die HFU Akademie bildet diese bereits seit über 20 Jahren mit ihrer Weiterbildung Expertin/ Experte für Neue Lerntechnologien (ENLT) aus.


23.09.2021-23.09.2021
Naundorf OT Raitzen

Feldtag „LANDNETZ trifft Feldschwarm® – Landwirtschaft von morgen, heute erleben“

Am 23. September 2021 findet auf dem Gutshof Raitzen in Naundorf/Sachsen der Feldtag „LANDNETZ trifft Feldschwarm® – Landwirtschaft von morgen, heute erleben“ statt. Seit 2017 forschen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der TU Dresden in den Projekten LANDNETZ und Feldschwarm®.


23.09.2021-23.09.2021
Naundorf OT Raitzen

Feldtag „LANDNETZ trifft Feldschwarm® – Landwirtschaft von morgen, heute erleben“

Am 23. September 2021 findet auf dem Gutshof Raitzen in Naundorf/Sachsen der Feldtag „LANDNETZ trifft Feldschwarm® – Landwirtschaft von morgen, heute erleben“ statt. Seit 2017 forschen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der TU Dresden in den Projekten LANDNETZ und Feldschwarm®.


23.09.2021-23.09.2021
Naundorf OT Raitzen

Feldtag „LANDNETZ trifft Feldschwarm® – Landwirtschaft von morgen, heute erleben“

Am 23. September 2021 findet auf dem Gutshof Raitzen in Naundorf/Sachsen der Feldtag „LANDNETZ trifft Feldschwarm® – Landwirtschaft von morgen, heute erleben“ statt. Seit 2017 forschen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der TU Dresden in den Projekten LANDNETZ und Feldschwarm®.


21.09.2021-05.10.2021
Dresden

Fraunhofer-Schulungsreihe: Akustik elektrischer Antriebe

Für Sie, als Anwender/innen und Projektverantwortliche, die -Validierungen von e-Antriebskonzepten vornehmen, -für E-Maschinenauslegung verantwortlich sind, -mit Entwicklung von E-Antrieben betraut sind, -für Verzielung zuständig sind, haben das Fraunhofer IWU und die Müller-BBM VibroAkustik Systeme GmbH ein Schulungskonzept zu akustischen Phänomene bei elektrischen Antrieben entwickelt.


23.09.2021-23.09.2021
Online

Gas Diffusion Electrodes and Their Applications

This short course aims at providing the attendees with relevant insights on innovative and state-of-the-art applications for Gas Diffuion Electrodes from academia and industry perspective and is principally addressed to students, scientists, engineers, technicians and chemists.


19.09.2021-24.09.2021
Karlsruhe

GeoKarlsruhe 2021: Forschung für eine nachhaltige Entwicklung unseres Planeten

Ob Wasserstoff, kritische Rohstoffe, die Wasserversorgung oder der intelligente Einsatz von Geodaten: Die Themen der GeoKarlsruhe 2021 vom 19. bis 24.09.2021 verdeutlichen, dass geologisches Know-how wichtige Beiträge liefert. Bei der vom Karlsruher Institut für Technologie (KIT) und der Deutschen Geologischen Gesellschaft – Geologische Vereinigung (DGGV) organisierten digitalen Konferenz sind die Medien herzlich eingeladen. Anmeldung bis 16.09.2021, an


22.09.2021-25.09.2021
Cottbus

InnoX Science Festival zeigt spannende Einblicke in Wissenschaftskommunikation und -transfer

Als Plattform für Austausch, Diskussion und Vernetzung in den Bereichen Wissenschaftskommunikation und Citizen Science steht das öffentliche Festival der BTU Cottbus-Senftenberg und der TH Wildau vom 22. bis 25. September 2021 unter dem Motto "Regionen stärken, Wissenschaft erleben und Transfer gestalten".


22.09.2021-24.09.2021
Ljubljana


22.09.2021-23.09.2021
Berlin

Krapfen statt Donut Vitalisierung der Zentren von Klein- und Mittelstädten

Seminar in Kooperation mit der Stadt Landau in der Pfalz für Führungs- und Fachpersonal aus den Bereichen Stadtentwicklung und -planung, Bauen, Wirtschaftsförderung, Planungsbüros sowie Ratsmitglieder.


22.09.2021-24.09.2021
Saarbrücken

Künstliche Intelligenz in der Justiz: EDV-Gerichtstag vom 22. bis 24. September

Unter dem Motto „Mensch oder Maschine – Wer prägt die Zukunft der Rechtsanwendung?“ werfen auf dem 30. EDV-Gerichtstag vom 22. bis 24. September mehr als 1.000 Expertinnen und Experten aus Praxis, Politik und Wissenschaft einen Blick in die Zukunft der Justiz. Diskutiert wird die neueste Forschung aus den Bereichen Legal Tech, Künstliche Intelligenz und Rechtsinformatik. Der bundesweit größte Fachkongress zum elektronischen Rechtsverkehr und der Rechtsinformatik findet virtuell statt.


23.09.2021-23.09.2021
Bad Honnef

“Messen und wägen: Vom Urkilogramm zur Quantenphysik als das Maß aller Dinge”

Öffentlicher Abendvortrag von Prof. Dr. Joachim Ullrich, Träger der Stern-Gerlach-Medaille 2021 der Deutschen Physikalischen Gesellschaft (DPG) und Präsident der Physikalisch-Technischen Bundesanstalt, Braunschweig, im Rahmen der virtuellen DPG-Tagung der Sektion Atome, Moleküle, Quantenoptik und Plasmen (SAMOP; https://samop21.dpg-tagungen.de/).


23.09.2021-23.09.2021
online

Online-Networking-Abend der Reihe „Digitalisierung - Lernen aus Corona

Corona und die IKT-Infrastruktur: Wie gestalten wir die IKT für Schulen und Schüler nachhaltig?


23.09.2021-23.09.2021
Stuttgart

Process Mining und Process Conformance

Reale Prozessabläufe mit Prozessmodellen vergleichen


23.09.2021-23.09.2021
Online

Provenienzrecherchen zu Käufen, Schenkungen und Übernahmen am Optischen Museum

Die vom Deutschen Zentrum Kulturverluste geförderte Veranstaltung des Projektes „INSIGHT D.O.M. – Provenienzrecherchen zu Käufen, Schenkungen und Übernahmen am Deutschen Optischen Museum (D.O.M.) zwischen 1933 und 1945“ des Deutschen Optischen Museums in Jena findet am 23.09.2021 als Online-Workshop statt.


23.09.2021-23.09.2021
Online-Workshop

Stressmanagement

Viele Aufgaben, hohe Ansprüche und knappe Zeit – für viele Hochschullehrende ist genau diese Situation Alltag. Damit aus produktivem Druck kein chronischer Stress wird, lohnt sich der bewusste Einsatz von Methoden zur Stressregulation, die dabei helfen, Stress zu verringern und im besten Fall gar nicht erst aufkommen zu lassen.


20.09.2021-01.10.2021
Berlin

Summer School 2021: Prototyping Urban Futures

Welche ungenutzten Potenziale bieten eng verwobene, digital gestützte, ökologische und soziale Systeme? Ziel ist es, anhand von Modellprojekten aus dem Umfeld des CityLAB Berlin Prototypen zu entwickeln, die nach- haltige Innovationen schaffen. Wir planen zwei virtuelle Wochen, in denen experimentelle Prototypen konzipiert und gebaut werden.


08.06.2021-31.12.2021
Online

Tiefseelounge: Dem Meer auf den Grund gehen!

Der virtuelle Tauchgang zeigt marine Ökosysteme und deren Bewohner sowie geologische Formationen am Meeresgrund. Die Unterwasseraufnahmen wurden mittels eines unbemannten, ferngesteuerten Tauchfahrzeugs in Tiefen bis zu mehreren tausend Metern aufgenommen, in Bereichen, in denen tiefe Dunkelheit, hoher Wasserdruck und extreme Temperaturen herrschen. Der Film nimmt die Zuschauerinnen und Zuschauer mit auf Tiefsee-Expeditionen, die u.a. ins Mittelmeer, ins Schwarze Meer und in den Pazifik führen.


23.09.2021-23.09.2021
online

UX im Digitalen Mittelstand praktizieren – gewusst wie: UIG-Tagung 2021 am 23.09.2021

Die achte „Usability in Germany (UIG)“ Tagung findet am 23. September 2021 unter dem Motto „UX im digitalen Mittelstand praktizieren – gewusst wie!“. Auf der Tagung möchten wir mit ExpertInnen aus Wissenschaft und Praxis diskutieren, welche Perspektiven NachfragerInnen und AnbieterInnen von Usability und User Experience (UUX) Dienstleistungen im digitalen Mittelstand haben und welche konkreten Ansätze zur Skalierung existieren.


20.09.2021-24.09.2021
Online

Virtual Summer School of Horizon 2020 Project EASY-RES

The Horizon 2020 project EASY-RES will be hosting a virtual Summer School titled “Enabling DRES to offer Ancillary Services”, which will be taught by the project’s academic partners with contributions from the industrial partners. This course is provided free of charge and will be delivered fully online from Monday 20th to Friday 24th September 2021. Live lectures will be recorded, so that they can be accessed by individuals in different time zones.


23.09.2021-23.09.2021
Online

Vorab-Online-Pressekonferenz zur DOG 2021 online

Zunehmend bestimmen Bits und Bytes unser Leben – auch im Gesundheitssektor, zuletzt befeuert durch die Corona-Pandemie. Was das für die Augenheilkunde bedeutet, ist ein Schwerpunkt-Thema der DOG 2021 online.


23.09.2021-23.09.2021
Hannover

Webinar: „Trennen leicht gemacht“ – Mit Kommunikation zum richtigen Recycling

Im September-Webinar geht es um die Verbraucheraufklärung und Kommunikation zum Thema Abfalltrennung und Recycling. Unser Partner aha, Zweckverband Abfallwirtschaft Region Hannover, stellt seinen Alltagsguide vor, erklärt wesentliche Inhalte und das methodische Vorgehen. - Welche Rolle spielt das richtige Trennen für das Recycling? - Wie können wir Verbraucher*innen dafür sensibilisieren? - Was wäre aus Ihrer Sicht wichtig und notwendig? Diskutieren Sie mit!


23.09.2021-23.09.2021
Berlin

Workshop: Nachhaltige Prozesse für eine Circular Economy

Der Workshop "Nachhaltige Prozesse für eine Circular Economy" liefert Einblicke in technologische Prozesse, die für eine wirtschaftlich erfolgreiche und nachhaltige Kreislaufwirtschaft notwendig sind. Drei Schwerpunkte stehen im Fokus: das Recycling in der Stahlproduktion und bei Lithium-Batterien sowie Recycling-begleitende Prozessanalytik. Ziel des Workshops ist, eine offene Diskussion zu diesen höchstaktuellen Themen anzustoßen und erste Kontakte für weiterführende Netzwerke zu festigen.


23.09.2021-23.09.2021
Stuttgart

Zeitenwende Elektromobilität? (Webinar)

Zeitenwende Elektromobilität?


08.09.2021-09.11.2021
Berlin

Zielbilder für die Landwirtschaft 2049 – Das Zielbild ansteuern!

Beim Strategischen Forum am 8. und 9. November in Berlin laden wir Sie ein, Transformationspfade auszuarbeiten, die zu einem attraktiven Zielbild einer zukunftstauglichen Landwirtschaft führen. Was muss die Landwirtschaft im Jahr 2049 auszeichnen, wie muss sie organisiert sein, welche Voraussetzungen, welche begünstigende und welche hemmenden Umstände sind hierfür maßgeblich und was sind die Wege zum Ziel?


Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).