idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Science Video Project
idw-Abo

idw-News App:

AppStore

Google Play Store

Termine



Es folgen 18 Veranstaltungen von überregionalem Interesse. Weitere Filtermöglichkeiten finden Sie in der Erweiterten Suche.

Dienstag, 18.10.2022

17.10.2022-19.10.2022
Aachen

AACHEN REINFORCED!

The Aachen Reinforced! symposium is a biennial meeting in the field of reinforcement fibre production and composite manufacturing. It is hosted by the Institut für Textiltechnik of RWTH Aachen University (ITA) and will take place from 17. - 19. October 2022 in Aachen (Germany).


18.10.2022-18.10.2022
Frankurt am Main

Begleitkreistreffen UrbanTurn - Wandelung der urbanen leitungsgebundenen Wärmeversorgung

Nehmen Sie teil an unserem Begleitkreistreffen. Informieren Sie sich über bereits durchgeführte Arbeiten sowie aktuelle Aktivitäten und Entwicklungen zu Lösungsvorschlägen für die praktische Umsetzung der Fernwärmeversorgung.


18.10.2022-18.10.2022
Berlin

Berufsperspektive: Professorin an einer Hochschule für Angewandte Wissenschaften

In den nächsten fünf Jahren sind an den drei Berliner Hochschulen für Angewandte Wissenschaften (HAW) über 200 Professuren zu besetzen. Die Karrierechancen für qualifizierte Frauen stehen gut. Doch was sind die Qualifikationsanforderungen? Und wie läuft das Berufungsverfahren? In einer gemeinsamen Veranstaltung informieren die Frauenbeauftragten der Berliner Hochschulen.


16.10.2022-22.10.2022
Albufeira

Cancer Core Europe (CCE) Summer School in Translational Cancer Research

The registration for our Cancer Core Europe (CCE) Summer School in Translational Cancer Research, taking place in beautiful Algarve, Portugal, October 16-22, 2022 – is now open. Find out about topics and confirmed speakers, and register for this event at www.cancersummerschool.eu latest by May 31st, 2022. Register early to secure your place.


28.01.2022-01.01.2023
Mainz

Dass Gerechtigkeit und Friede sich küssen – Repräsentationen des Friedens im vormodernen Europa

Virtuelle Ausstellung des interdisziplinären Verbundprojektes »Dass Gerechtigkeit und Friede sich küssen – Repräsentationen des Friedens im vormodernen Europa« geht online.


18.10.2022-18.10.2022
Essen

Die Verdrängung. Der Weg eines deutschen Juristen von Auschwitz nach Goslar

Der Vortrag greift die gut dokumentierte Geschichte eines deutschen Juristen im 20. Jahrhundert auf. Der Gegner des Nationalsozialismus wird leitender Mitarbeiter im Personalbereich der IG Farben, die 1941-1945 in unmittelbarer Nachbarschaft zum KZ Auschwitz mit Hilfe von Tausenden jüdischer Häftlinge ein großes Chemiewerk aufbaute.


17.10.2022-21.10.2022
St. Augustin

Einführung in die modernen Methoden und Werkzeuge der Gefügeanalyse

Bekanntlich bestimmt das Gefüge, d.h. die Mikro- und Nanostruktur und die auftretenden Defekte, die Eigenschaften eines Werkstoffes. Daher liegt für alle Herstellende und Verarbeitende der Hauptfokus auf der Steuerung und Qualitätskontrolle der Gefügeausbildung eines Werkstoffes in immer engeren Toleranzgrenzen. Die quantitative Gefügeanalyse ist dafür als Kontrollinstrument unverzichtbar.


18.10.2022-20.12.2022
Webex

Lecture series "Integrated urban development strategies"

The focal point of this lecture series is integrated urban development in accordance with the EU’s New Leipzig Charter, and with a focus on urban planning, urban renewal, urban design, resilience and sustainability. It is part of the DAAD programme „ Ukraine Digital” whereby four universities in Kaiserslautern, Cottbus, Lübeck and Berlin support digital teaching at the planning universities of Ukraine.


18.10.2022-18.10.2022
online

Lunch Lecture: Einführung für Startups in das Thema „Verarbeitung personenbezogener Daten"

Das Thema Datenschutz ist komplex und für Gründer*innen und junge Startups ein wichtiges Thema. Unsere Datenschutzrechtsexpert*innen vom Fraunhofer SIT sprechen online während einer gemeinsamen Mittagspause unter anderem über „Verarbeitung besonderer Kategorien personenbezogener Daten“.


17.10.2022-21.10.2022
St. Augustin

Machine Learning - Fundamentals and Applications to Examples in Materials Science

Artificial intelligence in machine learning using deep learning is becoming increasingly important for analyzing materials science data, especially image data. The training course offers a practice-oriented introduction to convolutional neural networks to automatically analyze material science data. The focus will be on classification and segmentation of image data and tabular data.


18.10.2022-18.10.2022
Hamburg

Online-Infoveranstaltung Führung am 18.10.2022

Die berufsbegleitende Weiterbildung des Zentrums für Weiterbildung der Universität Hamburg vermittelt grundlegende Führungskompetenzen kompakt und praxisorientiert an vier Wochenenden. Kostenlose Online-Infoveranstaltung am 18.10.222 um 17:30 Uhr mit Prof. Dr. Dirk Gilbert und Lena Oswald.


18.10.2022-18.10.2022
Hamburg

Online-Infoveranstaltung zum berufsbegleitenden MBA Gesundheitsmanagement

Gesundheitsunternehmen professionell und erfolgreich führen: Das berufsbegleitende Masterstudium der Universität Hamburg qualifiziert für Führungspositionen im Gesundheitswesen. Alle Interessierten sind zur Online-Infoveranstaltung am 18.10.2022 um 18:30 Uhr herzlich eingeladen!


03.06.2022-01.12.2022
Berlin

Online Sessions: »IZM Photonics: In Optical Interconnects We Trust«

It is time to restart our series of expert sessions with our photonic experts. Going forward, we want to expand the topics of our online events to include Fraunhofer IZM's entire range of photonics products and services. We will be presenting speakers and projects from all our working groups and departments working on photonic packaging. Registration for the first three speakers are open now for free!


29.09.2022-23.10.2022
Kiel

„Phantom Limb“

Wie fühlt es sich an, einen vertrauten Ort zu verlieren? Und: Wie kann man sich vom körperlichen und seelischen Schmerz, der durch solch einen Identitätsverlust entsteht, je wieder befreien? Diesen Fragen geht Hyunsuk Yi in ihrer Ausstellung „Phantom Limb“ im Ausstellungsraum spce der Muthesius Kunsthochschule nach. Die Ausstellung wird am Donnerstag, 29. September, um 18 Uhr eröffnet. Der Eintritt ist frei.


17.10.2022-28.10.2022
Freiberg

Schüleruniversität in den sächsischen Herbstferien: Querbeet-Wochen

Du findest viele Gebiete spannend, weißt aber noch nicht, was du studieren möchtest? Dann lerne die TU Freiberg in einer Woche kennen und teste, ob dir Informatik, Natur-, Geo- oder Ingenieurwissenschaften liegen.


10.05.2022-09.11.2022
Stuttgart

Seminarreihe: Zukunft der Instandhaltung

Seminarreihe der Smart Maintenance Community


09.04.2022-31.12.2022
Freiberg

Sonderausstellung „in natura – in nexu – in artes“ in der terra mineralia

Vom 9. April bis zum 31. Dezember 2022 ist in der terra mineralia eine neue Sonderausstellung mit dem Titel „in natura – in nexu – in artes“ zu sehen. Sie zeigt Bilder des Schweizer Künstlers und Mineraliensammlers Kuno Stöckli – inspiriert von geometrischen Figuren und Strukturen.


17.10.2022-18.10.2022
Berlin

„Urbane Gebiete“ im Praxis-Check

Haben sich die Erwartungen der Kommunen erfüllt? Seminar für Führungs- und Fachpersonal aus den Bereichen Stadtplanung, Stadtentwicklung und Bauaufsicht, Baurecht, Planungsbüros sowie Ratsmitglieder


Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).