idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Science Video Project
idw-Abo

idw-News App:

AppStore

Google Play Store

Termine



Es folgen 25 Veranstaltungen von überregionalem Interesse. Weitere Filtermöglichkeiten finden Sie in der Erweiterten Suche.

Freitag, 16.09.2022

15.09.2022-16.09.2022
Berlin

Bezahlbar Wohnen - Strategien und Instrumente für den Wohnungsneubau und -bestand

Seminar für Führungs- und Fachpersonal aus den Bereichen Stadtentwicklung, Stadtplanung, Wohnen, Soziales, Planungsbüros sowie Ratsmitglieder


13.09.2022-17.09.2022
Leipzig

Bridging Old and New Divides: Global Dynamics & Regional Transformations

Die dritte Central and Eastern Europe Conference der Regional Studies Association (RSA) findet vom 13. bis 17. September 2022 in Leipzig statt – in Kooperation mit dem Leibniz-Institut für Länderkunde, dem Research Centre Global Dynamics der Universität Leipzig und der Sächsischen Akademie der Wissenschaften zu Leipzig.


14.09.2022-16.09.2022
Kassel

Chal­len­ges of Sustaina­bi­li­ty Re­se­arch

Um Chancen, Problematiken und Wirkungen der Transformation im Sinne der 17 UN-Nachhaltigkeitsziele und ihre Herausforderungen für die Wissenschaft geht es bei der ersten Konferenz des Kassel Institutes for Sustainability. Eingerahmt von Keynotes zu den Eckthemen Natur, Technik, Kultur und Gesellschaft, bietet die Konferenz in insgesamt 25 verschiedenen Panels Vorträge und Diskussionen aus dem breiten Spektrum der Fragestellungen rund um die SDGs der Vereinten Nationen.



28.01.2022-01.01.2023
Mainz

Dass Gerechtigkeit und Friede sich küssen – Repräsentationen des Friedens im vormodernen Europa

Virtuelle Ausstellung des interdisziplinären Verbundprojektes »Dass Gerechtigkeit und Friede sich küssen – Repräsentationen des Friedens im vormodernen Europa« geht online.


12.07.2022-03.10.2022
Jena

DGAUM2023: Call for Abstracts

63. Wissenschaftliche Jahrestagung der DGAUM vom 15.-18.03.2023 in Jena


13.09.2022-16.09.2022
Darmstadt

Einführung in die Metallkunde für Ingenieur*innen und Techniker*innen

Ziel der Fortbildung ist es, das Verständnis für die grundlegenden metallkundlichen Vorgänge zu fördern. Erst das Wissen über den Aufbau der Mikrogefüge gestattet es, Ergebnisse der Werkstoffprüfung plausibel und fachlich versiert zu interpretieren sowie auch Fragen zur Werkstoffauswahl korrekt zu beantworten.


14.09.2022-16.09.2022
Düsseldorf

GBM Fall Conference 2022

The biennial international fall conference of the German Society for Biochemistry and Molecular Biology (GBM e.V.) will take place from September 14th to 16th 2022, at Heinrich Heine University Düsseldorf. With this congress, GBM will bring together a wide range of researchers from Germany and from across the globe to explore ‘The Molecular Basis of Life’.


16.09.2022-16.09.2022
Hoppstädten-Weiersbach

Internationale Konferenz zum Stand der Batterietechnik für Nutzfahrzeuge

Am 16.09.2022 findet am Umwelt-Campus Birkenfeld eine halbtägige internationale Konferenz zum Stand der Batterietechnik für Nutzfahrzeuge statt.


14.09.2022-16.09.2022
Dresden

ISPA 2022

ISPA 2022 | International Symposium on Piezocomposite Applications Die ISPA 2022 setzt zwei Forschungs- und Anwendungsschwerpunkte: • Integrierte Sensorlösungen für die In-situ-Messung mechanischer Größen in Werkzeugmaschinen und • Charakterisierung und Modellierung von Ferroelektrika


14.09.2022-16.09.2022
Dresden

ISPA 2022 | International Symposium on Piezocomposite Applications

Die ISPA 2022 behandelt die ganze thematische Vielfalt der aktuellen wissenschaftlichen und technologischen Entwicklungen rund um Piezokeramiken und Funktionseinheiten zur Lösung von Regelungs- und Positionieraufgaben, Messaufgaben, Energieversorgung, Materialbearbeitung sowie Ultraschall- und Vibrationsanwendungen. Über die technologischen Neuerungen hinaus sind Dienstleistungsangebote und Kundenanforderungen sowie der Aufbau zukünftiger Partnerschaften Gegenstand des Symposiums.


14.09.2022-16.09.2022
Dresden

ISPA 2022 | International Symposium on Piezocomposite Applications

The symposium will address the whole thematic variety of recent scientific and technological developments related to piezoceramics and functional units to provide solutions for control and positioning tasks, measuring tasks, power supply, materials treatment, and ultrasound and vibration applications. Beyond the technological novelties, commercial service offers and customer requirements as well as the building of future partnerships are within the scope of the symposium.



14.09.2022-16.09.2022
Saarbrücken

Maschinelles Lernen - Grundlagen und Anwendungen auf materialwissenschaftliche Beispiele

Für die Auswertung materialwissenschaftlicher und werkstoffkundlicher Daten, vor allem für Bilddaten, wird Künstliche Intelligenz in Form des Maschinellen Lernens mit Hilfe von Deep Learning immer wichtiger. Diese Fortbildung bietet Ihnen einen praxisorientierten Einstieg in faltungsbasierte neuronale Netwerke (Convolutional Neural Networks) zur automatischen Analyse von materialwissenschaftlichen Daten. Der Fokus liegt auf der Klassifizierung und Segmentierung von Bilddaten und Tabellendaten.


16.09.2022-16.09.2022
Stuttgart

Mitten drin – Laborwelten als 360°-Erlebnis: Fahrsimulator

Per Virtual Reality im Flugtaxi abheben Alle drei Monate bietet das Forschungsteam des Fraunhofer IAO Interessierten eine kostenlose, virtuelle Führung im institutseigenen Fahrsimulator. Die virtuelle Tour gibt Einblicke, was genau die Forschenden im Fahrsimulator untersuchen und macht die Zukunft des Fahrens erlebbar.


15.09.2022-17.09.2022
Dresden

Navigieren in Zeiten von Unsicherheit und Wandel

Wissenschafliche Jahrstagung der DGSF


03.06.2022-01.12.2022
Berlin

Online Sessions: »IZM Photonics: In Optical Interconnects We Trust«

It is time to restart our series of expert sessions with our photonic experts. Going forward, we want to expand the topics of our online events to include Fraunhofer IZM's entire range of photonics products and services. We will be presenting speakers and projects from all our working groups and departments working on photonic packaging. Registration for the first three speakers are open now for free!


14.09.2022-16.09.2022
Flensburg

Re-Konstruktionen. Krisenthematisierungen in der Erwachsenenbildung

Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaften an der Europa-Universität Flensburg stellt Umgang und Folgen multipler Krisen in den Mittelpunkt


10.05.2022-09.11.2022
Stuttgart

Seminarreihe: Zukunft der Instandhaltung

Seminarreihe der Smart Maintenance Community


09.04.2022-31.12.2022
Freiberg

Sonderausstellung „in natura – in nexu – in artes“ in der terra mineralia

Vom 9. April bis zum 31. Dezember 2022 ist in der terra mineralia eine neue Sonderausstellung mit dem Titel „in natura – in nexu – in artes“ zu sehen. Sie zeigt Bilder des Schweizer Künstlers und Mineraliensammlers Kuno Stöckli – inspiriert von geometrischen Figuren und Strukturen.


15.09.2022-16.09.2022
Karlsruhe

Tage der Demokratie

Anlässlich des Internationalen Tages der Demokratie wird der Kronenplatz am 15. & 16. September jeweils von 14 – 22 Uhr zum Begegnungsort mit Kunst, Musik, Podiumsdiskussion und Mitmach-Formaten.


16.09.2022-16.09.2022
Marburg

Urologie zwischen Realität und Utopie. Symposium der Klinik für Urologie (Universität Marburg)

Das Symposium ermöglicht den Diskurs zwischen Vertretern der deutschen Urologie und Persönlichkeiten angrenzender Fächer. Dieser akademische Freiraum schafft den Rahmen für ein Experiment, das Impulse für die Weiterentwicklung der Urologie gibt: Gestaltung der Urologie der Zukunft für PatientInnen, deren soziales Umfeld und das betreuende Urologie-Team / interdisziplinäre und professionelle Zusammenarbeit / technologische, gesellschaftliche und gesundheitspolitische Rahmenbedingungen


16.09.2022-16.09.2022
Koblenz

Verleihung des Joseph-Breitbach-Preises 2022

Die Stiftung Joseph Breitbach und die Akademie der Wissenschaften und der Literatur | Mainz verleihen Natascha Wodin den Joseph-Breitbach-Preis 2022 für ihr literarisches Gesamtwerk.


15.09.2022-16.09.2022
Essen

Wissenschaft trifft Wirtschaft: Industriewandel gestalten, Klimaneutralität beschleunigen

Wie lässt sich die Transformation zur Klimaneutralität in unsicheren Zeiten gestalten und finanzieren? Was sind die zentralen Hebel und Weichenstellungen? Welche Auswirkungen hat die Industrietransformation auf Handelsströme und grüne Märkte? SCI4climate.NRW und IN4climate.NRW laden ein, bei der Konferenz „Wissenschaft trifft Wirtschaft: Industriewandel gestalten, Klimaneutralität beschleunigen“ die aktuellen Herausforderungen der Industrietransformation gemeinsam zu diskutieren.


12.09.2022-16.09.2022
Hamburg

"Woche der offenen Tür" am GERICS im Rahmen der bundesweiten "Woche der Klimaanpassung"

Das Climate Service Center Germany (GERICS) am Helmholtz-Zentrum Hereon veranstaltet anlässlich der deutschlandweiten Aktion "Woche der Klimaanpassung" des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz (BMUV) und des Zentrums Klimaanpassung im Chilehaus in Hamburg eine "Woche der offenen Tür“.


Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).