idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Science Video Project
idw-Abo

idw-News App:

AppStore

Google Play Store

Termine



Es folgen 22 Veranstaltungen von überregionalem Interesse. Weitere Filtermöglichkeiten finden Sie in der Erweiterten Suche.

Dienstag, 20.09.2022

18.09.2022-22.09.2022
Bamberg

4th European Symposium on Superalloys and their Applications

Papers from academia and industry are invited on all topics covering the area of superalloy research as e.g., alloy development, processing effects, mechanical behavior and microstructural investigations, coatings and environmental impact. The conference will highlight technologies that also improve manufacturability by additive processing, repair/refurbishment, life prediction, and performance of superalloys.


19.09.2022-21.09.2022
Hamburg

50. Deutscher Lebensmittelchemikertag

Die Lebensmittelchemische Gesellschaft, Fachgruppe in der GDCh, lädt zum 50. Deutschen Lebensmittelchemikertag nach Hamburg ein. Zudem wird das 75-jährige Bestehen der Lebensmittelchemischen Gesellschaft gefeiert.


20.09.2022-21.09.2022
Hohentengen

5G Drohnenworkshop

Identifikation von Einsatzfeldern für internetfähige Drohnen


20.09.2022-22.09.2022
Weimar

BauSIM 2022 an der Bauhaus-Universität Weimar

Die Bauhaus-Universität Weimar und IBPSA Germany / Austria laden Sie herzlich zur BauSIM2022 ein, die vom 20. bis 22. September 2022 in Weimar abgehalten wird. Das wissenschaftliche Kernthema der Tagung ist traditionsgemäß die energetische Simulation im Gebäudesektor und bietet für Fachleute aus Wissenschaft und Praxis ein ideales Diskussionsforum zum gegenseitigen Austausch.


20.09.2022-25.09.2022
Hannover

„CargoSec“ auf der IAA Transportation in Hannover

Die Fachhochschule Dortmund und ihre Partner präsentieren das Forschungsprojekt "CargoSec" zu Beschleunigungen an LKW-Bordwänden auf der IAA Transportation in Hannover – der Leitmesse für Logistik, Nutzfahrzeuge und den Transportsektor.


28.01.2022-01.01.2023
Mainz

Dass Gerechtigkeit und Friede sich küssen – Repräsentationen des Friedens im vormodernen Europa

Virtuelle Ausstellung des interdisziplinären Verbundprojektes »Dass Gerechtigkeit und Friede sich küssen – Repräsentationen des Friedens im vormodernen Europa« geht online.


20.09.2022-22.09.2022
Paderborn

Data Society. Chancen – Innovationen – Verantwortung

Von Dienstag, 20. September, bis Donnerstag, 22. September, lädt die Universität Paderborn anlässlich ihres 50-jährigen Jubiläums zur wissenschaftlichen Tagung „Data Society. Chancen – Innovationen – Verantwortung” ein. Ganz im Zeichen des Jubiläumsmottos „Wir feiern Zukunft“ widmen sich Vorträge, Diskussionsrunden und eine Poster-Session den Herausforderungen und Möglichkeiten der digitalen Transformation in verschiedenen Bereichen unserer Gesellschaft.


12.07.2022-03.10.2022
Jena

DGAUM2023: Call for Abstracts

63. Wissenschaftliche Jahrestagung der DGAUM vom 15.-18.03.2023 in Jena


20.09.2022-20.09.2022
Stuttgart

Digitale Durchgängigkeit im Unternehmen realisieren (DigitalDialog)

Mit einfachen Methoden zu durchgängigen Datenströmen


20.09.2022-20.09.2022
Online

Fahrradboom: Antrieb für Wirtschaft und Innovation! - Livestream, Webcast

Der Fahrradboom der letzten Jahre bringt die Fahrradbranche in den Blickpunkt der Gesellschaft. Aber welche Bedeutung hat die Fahrradwirtschaft für Deutschland? Und welche gesellschaftlichen Kosten und Gewinne bringt das Radfahren mit sich? Zu dieser hochaktuellen Thematik bieten das Mobilitätsforum Bund und das Deutsche Institut für Urbanistik (Difu) morgen von 13:00 bis 14:15 Uhr einen Livestream über Youtube an: https://www.youtube.com/watch?v=57JoG_pC8P0


20.09.2022-21.09.2022
Chemnitz

Fraunhofer-Weiterbildung: Smart Production Professional (#1: Prozessdaten erfassen und nutzen)

Produktion der Zukunft – Flexibel und Individuell. Ist Ihre Produktion fit für die Zukunft? Sind Ihre Prozesse flexibel und effizient genug, um auf die individuellen Anforderungen Ihrer Kunden eingehen zu können? Neue Fertigungstechnologien und der zielgerichtete Einsatz von Sensorik können Ihnen helfen, Ausfall- und Rüstzeiten zu reduzieren und Ihre Produktivität zu steigern. Unser Schulungsangebot »Smart Production Professional« bietet Ihnen den perfekten Überblick.


20.09.2022-21.09.2022
Kulmbach

Insect Symposium

Um die Insektenbranche zu stärken und zu vernetzen, laden der Cluster Ernährung am Kompetenzzentrum für Ernährung und die Adalbert-Raps-Stiftung im Rahmen des Projekts "Way to Future Food" (W2FF) zum Insect Symposium ein. Fokus der Veranstaltung: Insekten als Lebensmittel und die Neophobie gegenüber diesen. Start-ups und Unternehmen des deutschsprachigen Raums, die Insektenprodukte als Lebensmittel herstellen, sind herzlich eingeladen. Webseite: https://w2ff.org/de/events/insect-symposium


19.09.2022-21.09.2022
Freiberg

International Freiberg Conference on Waste Gasification

Waste gasification offers an alternative to incineration and landfilling for the large quantities of mixed, unsorted, contaminated and challenging waste fractions, which are not suitable for mechanical recycling or pyrolysis.


18.09.2022-22.09.2022
Heidelberg

MAINS on Tour

Ausgewählte Exponate der interaktiven Ausstellung „I AM A.I. – Künstliche Intelligenz erklärt“ gehen on Tour und sind vom 18. bis 22. September 2022 im Senatssaal der Alten Universität in Heidelberg zu sehen.


20.09.2022-20.09.2022
Berlin

Nachfeier und Lesung der Breitbach-Preisträgerin Natascha Wodin

Die Akademie lädt ein zur Nachfeier zu Ehren der diesjährigen Breitbach-Preisträgerin Natascha Wodin in der Vertretung des Landes Rheinland-Pfalz.


03.06.2022-01.12.2022
Berlin

Online Sessions: »IZM Photonics: In Optical Interconnects We Trust«

It is time to restart our series of expert sessions with our photonic experts. Going forward, we want to expand the topics of our online events to include Fraunhofer IZM's entire range of photonics products and services. We will be presenting speakers and projects from all our working groups and departments working on photonic packaging. Registration for the first three speakers are open now for free!


19.09.2022-23.09.2022
Berlin

Qurator Conference 2022 – Künstliche Intelligenz und Kuratierungstechnologien

Nach über drei Jahren erfolgreicher Forschungsarbeit präsentieren die Partner aus dem Projekt Qurator – Curation Technologies ihre Ergebnisse im Rahmen der fünftägigen Qurator Conference 2022 in Berlin. Rund 45 Expertinnen und Experten auf dem Gebiet der Künstlichen Intelligenz präsentieren und diskutieren innovative Lösungen für die Herausforderungen der digitalen Transformation. Die Konferenz findet in der Woche vom 19. – 23. September 2022 in einem hybriden Format statt.


19.09.2022-20.09.2022
Bonn

Schadenanalyse und Bauteilprüfung an Kunststoffen

„Wer Kunststoff kennt, nimmt Stahl!“ Dieser beliebte Spruch unter Maschinenbauer*innen und Konstrukteur*innen spiegelt perfekt das meist ambivalente Verhältnis des klassisch ausgebildeten Produktentwickler*innen zu Kunststoffen wieder. Ziel dieser Fortbildung ist es, den Fokus auf die wesentlichen Eigenschaften einer Anwendung und des dazu passenden Kunststofftyps zu lenken.


10.05.2022-09.11.2022
Stuttgart

Seminarreihe: Zukunft der Instandhaltung

Seminarreihe der Smart Maintenance Community


19.09.2022-23.09.2022
Mainz

Sommerschule »Methoden der Quellenerschließung und der Nutzung von Forschungsdaten«

Die Sommerschule hat das Ziel, Master-Studierenden und Doktorand*innen aus den historisch arbeitenden Kulturwissenschaften mit einem Schwerpunkt auf Mittelalter und/oder Früher Neuzeit sowohl klassische grundwissenschaftliche Kompetenzen der Quellenerschließung als auch Methoden der Auswertung der Forschungsdatenkorpora zu vermitteln.


09.04.2022-31.12.2022
Freiberg

Sonderausstellung „in natura – in nexu – in artes“ in der terra mineralia

Vom 9. April bis zum 31. Dezember 2022 ist in der terra mineralia eine neue Sonderausstellung mit dem Titel „in natura – in nexu – in artes“ zu sehen. Sie zeigt Bilder des Schweizer Künstlers und Mineraliensammlers Kuno Stöckli – inspiriert von geometrischen Figuren und Strukturen.


20.09.2022-20.09.2022
Online

Wo ist das Wasser? – Wege aus der Wasserkrise

Aktuell erlebt Westeuropa den trockensten und sonnenreichsten Sommer seit Beginn der Wetteraufzeichnungen. Die Niederschlagsmuster haben sich großräumig verändert. Hitze und Dürre drohen in den kommenden Jahrzehnten in unseren Sommern zur Normalität zu werden, während in anderen Teilen der Erde Sturzfluten Tausende von Menschenleben kosten und Millionen Menschen obdachlos machen.


Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).