idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Science Video Project
idw-Abo

idw-News App:

AppStore

Google Play Store

Veranstaltung


institutionlogo


19.11.2016 - 20.11.2016 | Aachen

AKIDA 2016

Aachener Kolloquium für Instandhaltung, Diagnose und Anlagenüberwachung (AKIDA) am 15. und 16.11.2016, Technologiezentrum Aachen

2016 wird das AKIDA von einem neuen Team organisiert, nachdem Prof. Burgwinkel auf dem letzten Kolloquium feierlich verabschiedet wurde. Wie bereits angekündigt, wird es die eine oder andere Neuerung geben!

Das AKIDA 2016 findet nicht mehr wie gewohnt im Eurogress statt, sondern im Technologiezentrum Aachen. In der Nähe des Europaplatzes bietet das Technologiezentrum ein Tagungszentrum mit offener Ausstellungsfläche. Hier können unsere Aussteller nicht nur das Publikum der Fachtagung erreichen, sondern auch alle weiteren Besucher und Mitarbeiter am Technologiezentrum in Aachen. Durch die Raumänderung hat sich auch eine Änderung im Datum ergeben. Die Konferenz findet am Dienstag, den 15.11.2016 und am Mittwoch, den 16.11.2016 statt.

Das AKIDA ist seit 1996 eine etablierte deutschsprachige Konferenz für Instandhaltung, Diagnose und Anlagenüberwachung. Durch unsere Nähe zu Belgien, Niederlanden und Luxembourg, möchten wir unsere Konferenz auch für das internationale Publikum öffnen. Daher ist der Call for Paper dieses Jahr nicht nur in deutscher, sondern auch in englischer Sprache erschienen. Es ist geplant die Konferenz durch Dolmetscher für das deutsche und englischsprachige Publikum zugänglich zu machen.

Die nichtfachliche Organisation hat die RWTH international Academy gGmbH für uns übernommen.

Auch 2016 bietet das AKIDA ein Forum für Fachleute aus Industrie sowie Vertreter der Universitäten, um sich über Trends und Neuentwicklungen zu informieren, aber auch um über aktuelle Problemstellungen zu diskutieren und Anstöße zu neuartigen Lösungskonzepten zu geben.

Hinweise zur Teilnahme:
Teilnahmegebühr (bei Anmeldung bis zum 01.09.2016) 645,00 €

Teilnahmegebühr (bei Anmeldung nach dem 01.09.2016) 695,00 €

Teilnahmegebühr (Referenten) 295,00 €

Teilnahmegebühr Standpersonal Fachausstellung 275,00 €

Teilnahme an den Vorträgen für Studierende (ohne Abendveranstaltung) 99,00 €

Nur Teilnahme an der Abendveranstaltung 100,00 €



Alle Preise verstehen sich zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer.

Termin:

19.11.2016 ab 08:00 - 20.11.2016 14:00

Anmeldeschluss:

04.11.2016

Veranstaltungsort:

Technologiezentrum Aachen
Dennewartstr. 25/27
52068 Aachen
Nordrhein-Westfalen
Deutschland

Zielgruppe:

Wirtschaftsvertreter, Wissenschaftler

Relevanz:

international

Sachgebiete:

Geowissenschaften, Maschinenbau

Arten:

Vortrag / Kolloquium / Vorlesung

Eintrag:

01.02.2016

Absender:

Thomas von Salzen

Abteilung:

Pressestelle

Veranstaltung ist kostenlos:

nein

Textsprache:

Deutsch

URL dieser Veranstaltung: http://idw-online.de/de/event53200


Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).