idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Medienpartner:
Wissenschaftsjahr

Veranstaltung


institutionlogo


Teilen: 
05.04.2017 - 05.04.2017 | Berlin

resonanzraum #3: Die Zukunft der Demokratie

Zwischen Herrschaft der Wissenden und einer EU-Republik: Jason Brennan und Ulrike Guérot diskutieren, wie unsere Gesellschaft der Zukunft aussehen sollte.

Lauscht man den Medien, so erfährt man, es stehe schlecht um die Zukunft der Demokratie. Trump, Wilders und Le Pen, sie alle gefährden die demokratischen Prinzipien. Doch versprechen viele Populisten nicht genau das: Mehr Macht dem Volke? Politikwissenschaftler Jason Brennan wirft in seinem neuesten Buch "Gegen Demokratie" einen kritischen Blick auf Entscheidungen des Volkes. Er fordert, dass die Demokratie nach ihren Ergebnissen beurteilt werden soll. Achtung Spoiler: Die sind nicht besonders überzeugend. Die Massen werden durch Meinungsmacher beeinflusst und im Zeitalter von Newsbots und schnell verbreiteten Fake News sind emotionsgeladene Diskussionen Futter für die Populisten. Auch in der Europäischen Union stehen wir zwischen Forderungen nach der Rückkehr zum Nationalstaat und dem Wunsch, mehr Demokratie zu wagen. Ulrike Guérot, Gründerin des European Democracy Lab, zeichnet eine politische Utopie und fordert die Gründung einer europäischen Republik.

RESONANZRAUM

resonanzraum ist eine Veranstaltungsreihe von http://resonanzboden.com, dem Blog der Ullstein Buchverlage mit Unterstützung des Alexander von Humboldt Institut für Internet und Gesellschaft (HIIG). Mit unterschiedlichen Gästen werden digitale Zukunftsthemen erforscht und diskutiert.

Gern können Sie schon vorab Ihre Fragen über Twitter, Facebook oder per E-Mail stellen.

Hinweise zur Teilnahme:
Anmeldung erforderlich: marie.krutmann@ullstein-buchverlage.de

Termin:

05.04.2017 19:00 - 21:00

Veranstaltungsort:

Haus der Ullstein Buchverlage, Friedrichstraße 126
10117 Berlin
Berlin
Deutschland

Zielgruppe:

jedermann

Relevanz:

überregional

Sachgebiete:

Gesellschaft, Kulturwissenschaften, Politik, Recht

Arten:

Seminar / Workshop / Diskussion, Vortrag / Kolloquium / Vorlesung

Eintrag:

20.03.2017

Absender:

Jenny Fadranski

Abteilung:

Kommunikation

Veranstaltung ist kostenlos:

ja

Textsprache:

Deutsch

URL dieser Veranstaltung: http://idw-online.de/de/event57078


Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).