idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Science Video Project
idw-Abo

idw-News App:

AppStore

Google Play Store

Veranstaltung


institutionlogo


07.06.2017 - 09.06.2017 | Münster

EUNIS 2017 - Shaping the Digital Future of Universities

Unter dem Motto "Shaping the Digital Future of Universities" beleuchten mehr als 200 Expertinnen und Experten aus Europa vom 7. bis 9. Juni die digitale Zukunft der Hochschulen. Auf der Agenda stehen mehr als 60 Vorträge und Workshops zu Themen wie videobasiertes Lernen, Infrastruktur und Sicherheit und IT-Management. Gastgeberin ist die Westfälische Wilhelms-Universität Münster.

http://www.eunis.org/eunis2017

Hinweise zur Teilnahme:
Die Tagung richtet sich vor allem an Beschäftigte aus den Bereichen IT, E-Learning, Bibliothek und Verwaltung. Eine Übersicht über die Teilnahmegebühren (gestaffelt nach Anmeldedatum) findet sich hier: http://www.eunis.org/eunis2017/registration.

Termin:

07.06.2017 ab 09:00 - 09.06.2017 14:30

Veranstaltungsort:

Vom-Stein-Haus, Schlossplatz 34,
Hörsaalgebäude Schlossplatz 46
48143 Münster
Nordrhein-Westfalen
Deutschland

Zielgruppe:

Wissenschaftler

E-Mail-Adresse:

Relevanz:

überregional

Sachgebiete:

Informationstechnik

Arten:

Konferenz / Symposion / (Jahres-)Tagung

Eintrag:

18.05.2017

Absender:

Dr. Christina Heimken

Abteilung:

Presse- und Informationsstelle

Veranstaltung ist kostenlos:

nein

Textsprache:

Deutsch

URL dieser Veranstaltung: http://idw-online.de/de/event57561


Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).