idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Medienpartner:
Wissenschaftsjahr

Veranstaltung


institutionlogo


Teilen: 
07.06.2018 - 07.06.2018 | Stuttgart

Automatisiertes Fahren – Von der Fahrassistenz zur Fahrautonomie

Die Veranstaltungsreihe des Zentrums für empirische Forschung (ZEF) bringt nicht nur Impulse für die eigene Hochschulforschung, sondern fördert aktiv den praxisorientierten Erfahrungs- und Wissensaustausch zwischen Hochschule und Unternehmen.

Studierende präsentieren im Rahmen der Veranstaltung Ergebnisse lehrintegrierter Forschungsprojekte, die sich inhaltlich zukunftsnahen Themen widmen. In den letzten Jahren standen z.B. Themen wie Elektromobilität oder automatisiertes Fahren im Fokus.

Wir laden Sie herzlich zur 8. Ausgabe des ZEF-Forschungskolloquiums ein. Unsere Studierenden präsentieren dort Studienergebnisse zu aktuellen Fragen aus Wirtschaft und Wissenschaft.

Dieses Mal erwarten Sie spannende Ergebnisse aus dem Bereich Automatisiertes Fahren sowie Praxisvorträge durch Vertreter der Daimler AG.

Die Veranstaltungsreihe richtet sich sowohl an die Wirtschaft als auch an die breite Öffentlichkeit, die sich für innovative Themengebiete interessiert. Das Zentrum für empirische Forschung (ZEF) freut sich über rege Teilnahme an den Veranstaltungen.

Programm:

17.00 Uhr
Meet & Greet im Foyer

17.30 Uhr
Grußwort Prof. Dr. Bernd Müllerschön,
Prorektor & Dekan Fakultät Wirtschaft der DHBW Stuttgart

17.35 Uhr
Vorstellung des ZEF-FoKo Prof. Dr. Marc Kuhn,
Studiendekan, Wissenschaftlicher Leiter des Zentrums für empirische Forschung

17.40 Uhr
„Wirkung und Wahrnehmung: Was "machen" Fahrassistenzsysteme mit ihren Nutzern?“

18.00 Uhr
„Preise und Persönlichkeiten: Welche Nutzertypen für Fahrassistenzsysteme gibt es?“

18.20 Uhr
„Automatisiertes Fahren: Wie ändert sich die Aufgabenverteilung zwischen Mensch und Fahrzeug?“ - Dr. Eberhard Zeeb, Leiter Autonomous Hub, Daimler AG

18.40 Uhr
„Smart vision EQ fortwo – Urbaner Lifestyle der Zukunft “ - Markus Rossmann, Product Management Connected Services, Daimler AG

ab 19 Uhr
Get Together

Hinweise zur Teilnahme:
Anmeldung erforderlich unter:
https://www.dhbw-stuttgart.de/themen/forschung/fakultaet-wirtschaft/lehr-forschu...

Pressevertreter gerne auch per Mail an pr@dhbw-stuttgart.de

Termin:

07.06.2018 17:00 - 19:00

Veranstaltungsort:

DHBW Stuttgart
Tagungsraum Hasenberg
Rotebühlstraße 131
70197 Stuttgart
Baden-Württemberg
Deutschland

Zielgruppe:

Journalisten, Wirtschaftsvertreter

E-Mail-Adresse:

Relevanz:

überregional

Sachgebiete:

Gesellschaft, Umwelt / Ökologie, Verkehr / Transport, Wirtschaft

Arten:

Vortrag / Kolloquium / Vorlesung

Eintrag:

24.05.2018

Absender:

Carolin Höll

Abteilung:

Hochschulkommunikation

Veranstaltung ist kostenlos:

ja

Textsprache:

Deutsch

URL dieser Veranstaltung: http://idw-online.de/de/event60575

Anhang
attachment icon Einladungsflyer

Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Durch das Weitersurfen auf idw-online.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Datenschutzerklärung
Okay