idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Imagefilm
Science Video Project
idw-News App:

AppStore

Veranstaltung


institutionlogo


Teilen: 
28.03.2019 - 30.03.2019 | Bernburg

International Conference: City.Country.Life

Sustainable Planning Strategies in Landscape Architecture for Garden Cities as a Form of Urban-Rural Integration in Stagnating and Shrinking Regions

People have tried to combine the advantages of rural and urban life since ancient times. Is it right to consider garden cities as providing optimal conditions for a sustainable and future-oriented development in interface locations within proximity to cities and the countryside at the same time? Which topics should be considered in this context and which strategies should landscape architecture pursue in order to make the development of garden cities future-proof? Could shrinking regions benefit in urban development from such an attractive location factor as "high quality of life" and "sustainable living"?

From various professional and cultural perspectives the bilingual conference "City.County.Life" aims to discuss ecologically and socially motivated planning approaches already conceived in modern times, to connect them with current challenges and to further develop them for the future.

Hinweise zur Teilnahme:
https://www.hs-anhalt.de/city-country-life/registration.html

Termin:

28.03.2019 ab 14:00 - 30.03.2019

Veranstaltungsort:

Hochschule Anhalt
Campus Bernburg-Strenzfeld
Innovationswerkstatt
Strenzfelder Allee 28
06406 Bernburg
Sachsen-Anhalt
Deutschland

Zielgruppe:

jedermann

Relevanz:

international

Sachgebiete:

Bauwesen / Architektur

Arten:

Konferenz / Symposion / (Jahres-)Tagung

Eintrag:

11.02.2019

Absender:

Bettina Kranhold

Abteilung:

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Veranstaltung ist kostenlos:

nein

Textsprache:

Englisch

URL dieser Veranstaltung: http://idw-online.de/de/event62808


Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).