International Conference on Learning Analytics & Knowledge (LAK20)

idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
idw-Abo
Science Video Project

Thema Corona

Veranstaltung


institutionlogo


Teilen: 
25.03.2020 - 27.03.2020 | Frankfurt am Main

International Conference on Learning Analytics & Knowledge (LAK20)

Nach aktuellem Stand (16.03.2020) findet die „International Conference on Learning Analytics & Knowledge“ (LAK20) vom 25. bis zum 27. März 2020 statt. Aufgrund der derzeitigen Ausbreitung des Coronavirus wird die Konferenz allerdings komplett virtuell durchgeführt.

Learning Analytics beschreibt das technikgestützte Messen und Auswerten von Daten aus Lernprozessen, um das Lernen zu unterstützen und zu optimieren. Vor allem international hat sich bereits gezeigt, dass diese Technik aus dem Bereich der digitalen Bildung das Bildungswesen maßgeblich prägen kann. Auf der LAK wird der aktuelle Kenntnisstand aus eltweiten wissenschaftlichen Arbeiten zu den damit verbundenen Fragen präsentiert.

HINWEIS: Aktuelle Informationen zur reinen Online-Durchführung der LAK20 angesichts der Ausbreitung des Corona-Virus finden Sie auf der LAK-Website: https://lak20.solaresearch.org

Thema der zehnten Ausgabe dieser Konferenz ist „Shaping the future of the field“. Im Fokus stehen mögliche Entwicklungslinien der nächsten zehn Jahre und darüber hinaus. Im Kern geht es darum, wie sich das Lernen und Lehren bestmöglich messen lässt, welche Erkenntnisse sich damit gewinnen lassen, wie man sie nutzt, um das Lernen und Lehren zu verbessern, und was bei verschiedenen Einsatzgebieten und Größenordnungen von Learning Analytics zu beachten ist.

Das Programm umfasst unter anderem zwei Keynotes von internationalen Expertinnen und Experten. Von:

• Prof. Dr. Shane Dawson, Director of the Teaching Innovation Unit, Co-Director of the Centre for Change and Complexity in Learning und Professor of Learning Analytics at the University of South Australia
• Prof. Dr. Milena Tsvetkova, Assistand Professor at the Department of Methodology at the London School of Economics and Political Science.

Die Konferenz ist einer Veranstaltung der weltweit vernetzten Society for Learning Analytics Research (SoLAR), Ausrichter der LAK20 sind das DIPF | Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation, die Goethe-Universität Frankfurt und die TU Darmstadt. Die Veranstaltungssprache ist Englisch.

Hinweise zur Teilnahme:
Die Registrierung ist über die Konferenzwebseite (https://lak20.solaresearch.org/) ist bis zum 24. März um 17 Uhr mitteleuropäischer Zeit möglich.

Auf der Website finden Sie auch nähere Informationen zur Veranstaltung.

Termin:

25.03.2020 - 27.03.2020

Veranstaltungsort:

Die Veranstaltung findet als reines Online-Format statt
60323 Frankfurt am Main
Hessen
Deutschland

Zielgruppe:

Journalisten, Wissenschaftler

Relevanz:

international

Sachgebiete:

Informationstechnik, Pädagogik / Bildung

Arten:

Konferenz / Symposion / (Jahres-)Tagung

Eintrag:

09.09.2019

Absender:

Philip Stirm

Abteilung:

Referat Kommunikation

Veranstaltung ist kostenlos:

nein

Textsprache:

Deutsch

URL dieser Veranstaltung: http://idw-online.de/de/event64579


Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Durch das Weitersurfen auf idw-online.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Datenschutzerklärung
Okay